20:54 - 10. Spielminute

Tor 1:0
Can
Rechtsschuss
Vorbereitung Mané
Liverpool

21:02 - 18. Spielminute

Tor 2:0
Salah
Linksschuss
Vorbereitung Wijnaldum
Liverpool

21:05 - 21. Spielminute

Tor 3:0
Can
Linksschuss
Vorbereitung Roberto Firmino
Liverpool

21:08 - 24. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Uth
für Nordtveit
Hoffenheim

21:12 - 28. Spielminute

Tor 3:1
Uth
Rechtsschuss
Vorbereitung Wagner
Hoffenheim

21:15 - 30. Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
Geiger
Hoffenheim

21:21 - 37. Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
Kaderabek
Hoffenheim

21:31 - 45. + 2 Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
J. Henderson
Liverpool

21:52 - 51. Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
Vogt
Hoffenheim

21:57 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Ad. Szalai
für Gnabry
Hoffenheim

22:04 - 63. Spielminute

Tor 4:1
Roberto Firmino
Rechtsschuss
Vorbereitung J. Henderson
Liverpool

22:05 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Toljan
für Kaderabek
Hoffenheim

22:06 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Gomez
für Alexander-Arnold
Liverpool

22:11 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Milner
für Can
Liverpool

22:20 - 79. Spielminute

Tor 4:2
Wagner
Kopfball
Vorbereitung Kramaric
Hoffenheim

22:28 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Klavan
für Mané
Liverpool

22:31 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Hoffenheim)
B. Hübner
Hoffenheim

LIV

TSG

4
:
2
79'
Wagner Wagner
Kopfball, Kramaric
Roberto Firmino Roberto Firmino
Rechtsschuss, J. Henderson
63'
4
:
1
3
:
1
28'
Uth Uth
Rechtsschuss, Wagner
Can Can
Linksschuss, Roberto Firmino
21'
3
:
0
Salah Salah
Linksschuss, Wijnaldum
18'
2
:
0
Can Can
Rechtsschuss, Mané
10'
1
:
0
Das Spiel ist aus! Liverpool war heute mindestens eine Klasse besser und zieht hochverdient in die CL-Gruppenphase ein. Hoffenheim ist in dieser Spielzeit in der Europa League vertreten.
Abpfiff
90' +1
Drei Minuten gibt es noch obendrauf.
90'
Benjamin Hübner Gelbe Karte (Hoffenheim)
B. Hübner
Hübner bringt Salah zu Fall und beschwert sich zu vehement.
88'
Ragnar Klavan
Sadio Mané
Spielerwechsel (Liverpool)
Klavan kommt für Mané
Das Stadion erhebt sich für Mané - der Senegalese spielte heute Katz und Maus mit der Hoffenheimer Hintermannschaft und lässt sich zu Recht feiern.
87'
Firmino probiert es aus 15 Metern, trifft aber nur das Außennetz.
81'
Theoretisch müsste Hoffenheim noch drei Tore erzielen, um in die Gruppenphase der Königsklasse einzuziehen.
79'
Sandro Wagner 4:2 Tor für Hoffenheim
Wagner (Kopfball, Kramaric)
Kramaric flankt von links, im Zentrum setzt sich Wagner im Kopfballduell gegen Lovren durch und wuchtet die Kugel aus sieben Metern in die Maschen.
78'
Einmal machen die Hoffenheimer es schnell: Wagner legt aus dem Zentrum auf den aufgerückten Demirbay ab - dessen Abschluss aus 17 Metern pariert jedoch Mignolet.
76'
Obwohl sie bei weitem nicht mehr so aggressiv angegangen werden, lassen sich die Kraichgauer die Bälle teilweise wie Jugendspieler abnehmen.
73'
Am nächsten Wochenende ist an der Anfield Road der FC Arsenal zu Gast - dementsprechend werden jetzt die Ressourcen geschont.
72'
Die Reds haben nun zwei bis drei Gänge heruntergeschalten und lassen den Ball in den eigenen Reihen wandern.
70'
James Milner
Emre Can
Spielerwechsel (Liverpool)
Milner kommt für Can
Doppelpacker Can holt sich seinen verdienten Applaus ab und wird durch Milner ersetzt.
65'
Joe Gomez
Trent Alexander-Arnold
Spielerwechsel (Liverpool)
Gomez kommt für Alexander-Arnold
Alexander-Arnold hat Feierabend und wird durch Gomez ersetzt.
64'
Jeremy Toljan
Pavel Kaderabek
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Toljan kommt für Kaderabek
Für Kaderabek ist das Debakel beendet. Toljan darf noch ein wenig Champions-League-Luft schnuppern.
63'
Roberto Firmino 4:1 Tor für Liverpool
Roberto Firmino (Rechtsschuss, J. Henderson)
Demirbay will die Kugel auf Vogt zurückspielen. Henderson spritzt dazwischen, geht in den Strafraum und legt auf den mitgelaufenen Firmino quer. Der muss nur noch einschieben - 4:1.
61'
Nach einer Kaderabek-Flanke irrt Mignolet durch seinen Strafraum und lässt den Ball fallen. Doch im Nachfassen hat der Belgier die Kugel sicher.
58'
Mané spaziert an Kaderabek vorbei und zieht aus acht Metern halblinker Position ab - Baumann ist zur Stelle und klärt stark.
56'
Adam Szalai
Serge Gnabry
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Ad. Szalai kommt für Gnabry
Gnabry muss runter, für ihn soll Szalai neue Impulse ins Offensivspiel bringen.
56'
Matip klärt nicht ausreichend, sodass Gnabry auf Uth spielen kann. Der bringt das Leder jedoch nicht gefährlich auf das Tor - Abstoß.
55'
Zwar doppeln die Hoffenheimer nun die Außenspieler, aber immer wieder kommt etwas durch. Nach einem Einwurf kommt das Leder zu Wijnaldum, der sich in den Sechzehner tankt, aber aus neun Metern zu hoch zielt.
51'
Kevin Vogt Gelbe Karte (Hoffenheim)
Vogt
Vogt unterbindet Firminos Tempodribbling mit einem ordentlichen Rempler. Dafür sieht der TSG-Spielführer den Gelben Karton.
48'
Bezeichnend: Nach der Ecke fahren die Hausherren den Konter - und das in fünf-gegen-zwei-Überzahl. Allerdings agieren die Reds in dieser Szene zu zögerlich und verlieren den Ball.
48'
Wagner geht ins Duell gegen Alexander-Arnold und Henderson und holt eine Ecke heraus.
47'
Es geht viel zu einfach für Liverpool. Die Hoffenheimer agieren nahezu körperlos.
46'
Es geht weiter an der Anfield Road. Wechsel gab es auf beiden Seiten keine.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Liverpool legt einen Turbostart hin und führt Hoffenheim in den ersten 20 Minuten komplett vor. Nach einem 0:3-Rückstand wachen die Gäste aus Deutschland langsam auf und können immerhin auf 1:3 verkürzen. Der Nagelsmann-Elf fehlen drei Tore für das Weiterkommen.
Halbzeitpfiff
45' +2
Jordan Henderson Gelbe Karte (Liverpool)
J. Henderson
Henderson stellt den Körper gegen Demirbay zu energisch rein und trifft diesen am Schienbein.
45' +1
Es gibt eine Minute Nachspielzeit.
45'
Gnabry führt diese kurz aus, will dann mit dem Kopf durch die Wand und verliert den Ball.
44'
Gnabry leitet auf den rechts startenden Uth weiter. Der zieht aus vollem Lauf ab - Mignolet ist noch dran. Ecke.
42'
Can mit der Chance auf den Dreierpack. Die Hoffenheimer Abwehr lässt sich nahezu ohne Gegenwehr ausspielen und einmal mehr ist es der allgegenwärtige Mané, der aus dem Zentrum auf den halblinks postierten Can weiterleitet. Dessen Abschluss aus 16 Metern geht hauchzart rechts vorbei.
41'
Uth hält die Kugel im Strafraum und leitet auf den am Flügel postierten Gnabry weiter. Der zieht mit einem Haken in die Mitte und schließt aus 17 Metern halblinker Position ab - knapp rechts vorbei.
40'
Die bringt jedoch keinerlei Gefahr.
39'
Gnabry nimmt Alexander-Arnold aus dem Spiel, sprintet den linken Flügel entlang, überlauft auch noch Henderson, wird dann aber von Matip gestellt - Ecke.
37'
Pavel Kaderabek Gelbe Karte (Hoffenheim)
Kaderabek
Kaderabek steigt zu heftig gegen Henderson ein und sieht Gelb.
37'
Salah darf einmal mehr ungedeckt in den Strafraum eindringen und spielt auf den zentral postierten Firmino. Dessen Direktabnahme aus zehn Metern wehrt Baumann jedoch ab.
36'
Doch auch die Hausherren, die für Zeitspiel schon Pfiffe durch das eigene Publikum geernet hatten, suchen noch den Weg in die Spitze. Kommen sie dort hin, brennt es lichterloh.
32'
Hoffenheim hat sich nicht aufgegeben. Obwohl immer noch teils haarsträubende Fehler im Aufbauspiel auftreten, agieren die Kraichgauer immer sicherer und spielen ob des auf den ersten Blick aussichtslosen Ergebnisses mutig nach vorne.
30'
Dennis Geiger Gelbe Karte (Hoffenheim)
Geiger
Der 19-Jährige zieht das taktische Foul und sieht die erste Verwarnung.
30'
Aus dem Hoffenheim-Fanblock - etwa 3000 Schlachtenbummler sind mit nach Liverpool gereist - schallt "Jetzt geht's los!"
28'
Mark Uth 3:1 Tor für Hoffenheim
Uth (Rechtsschuss, Wagner)
Es fehlen noch drei Treffer. Wagner zieht im Zentrum die Fäden, sieht, dass Uth auf rechts freisteht und bedient diesen. Der Joker zieht aus 13 Metern halbrechter Position ab und überwindet Mignolet mit einem satten Schuss ins linke Eck.
27'
Als ob die Gäste nicht mit 0:3 zurückliegen würden, probieren es die Nagelsmänner mit Kombinationen innerhalb des gegnerischenStrafraums. Demirbay wird schön im Strafraum in Szene gesetzt, doch anstatt abzuschließen, versucht es der 24-Jährige mit einem Zuspiel auf Wagner - Matip klärt.
27'
Durch den Wechsel haben die Hoffenheimer ihre Dreier- in einer Viererkette umgewandelt.
26'
Gnabry wird von Uth bedient, dringt über links in den Strafraum ein, läuft alleine auf Mignolet zu und schießt das Leder aus zehn Metern zwei Meter rechts am Gehäuse vorbei.
24'
Mark Uth
Havard Nordtveit
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Uth kommt für Nordtveit
Nagelsmann ist zu einem frühen taktischen Wechsel gezwungen und bringt den Angreifer Uth für Verteidiger Nordtveit.
24'
Demirbay probiert es mit einem hohen Zuspiel in die Spitze. Gnabry ist schon gestartet und es scheint, als ob die Kugel zum 22-Jährigen durchkommt. Doch Henderson packt das lange Bein aus und klärt.
22'
Vier Treffer braucht Hoffenheim nun - fest steht übrigens auch: Das Spiel ist nach 90 Minuten vorbei.
21'
Emre Can 3:0 Tor für Liverpool
Can (Linksschuss, Roberto Firmino)
Hoffenheim wird brutal vorgeführt! Erneut zieht Mané nach einem Sprint über den linken Flügel zwei Gegenspieler auf sich und kann den ihn schön hinterlaufenden Firmino einmal mehr per Hacke einsetzen. Der Brasilianer geht noch zwei Meter, flankt ins Zentrum, wo Can lauert und unbedrängt vollstreckt.
20'
Gnabry dringt nach Doppelpass mit Wagner in den Sechzehner ein und kommt dann nach einem Körpereinsatz von Alexander-Arnold ins Straucheln. Schiri Orsato winkt jedoch ab - kein Elfmeter.
18'
Mohamed Salah 2:0 Tor für Liverpool
Salah (Linksschuss, Wijnaldum)
Firmino geht über links, vernarrt Kramaric und passt in die Mitte auf den freistehenden Wijnaldum. Dessen Schuss mit der Innenseite geht noch an den Pfosten, den Abstauber drückt Salah aus fünf Metern über die Linie.
16'
Geiger luchst Wijnaldum den Ball ab, zögert dann aber zu lange und verliert das Leder an Moreno. Diesen bringt der Youngster dann zu Fall. Den anschließenden Freistoß aus 26 Metern unweit der linken Auslinie hat jedoch Baumann nach Brust-Ablage von Hübner.
13'
Die Reds belohnen sich für ihre starke Anfangsphase - für Hoffenheim ist die Ausgangssituation jedoch nahezu unverändert: Es müssen mindestens zwei Treffer her, um nicht nach 90 Minuten auszuscheiden.
10'
Erwartungsgemäß legt Liverpool los wie die Feuerwehr, um den Gästen aus dem Kraichgau ein wenig Respekt einzuflößen. Die schwimmen ordentlich.
10'
Emre Can 1:0 Tor für Liverpool
Can (Rechtsschuss, Mané)
1:0 für Pool! Nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung landet der Ball bei Mané, der einmal mehr Tempo macht und in Richtung Strafraum sprintet. Kaderabek läuft hinterher, holt ihn ein und es scheint, als hätte er die Situation bereinigt. Doch auf Höhe des Sechzehners spielt Mané plötzlich den Ball mit der Hacke auf den links postierten Can, der aus 13 Metern halblinker Position abzieht. Von Vogt noch abgefälscht, schlägt das Spielgerät unhaltbar für Baumann links unten ein.
9'
Die Klopp-Elf kann aus diesem Standard jedoch kein Kapital schlagen.
9'
Alexander-Arnold vernascht Zuber auf rechts und fliegt dann über dessen langes Bein. Freistoß für die Reds am rechten Strafraumeck.
7'
Wagner behauptet sich im Zentrum und legt stark rechts auf Kramaric rüber. Der sieht den freistehenden Gnabry im Zentrum und spielt flach zu der Bayern-Leihgabe. Aus acht Metern zieht der 22-Jährige ab und verfehlt das Tor. Doch: Ein Treffer hätte nicht gezählt, da sich der Spieler im Abseits befunden hatte.
6'
Can bleibt am Boden liegen - Schiri Orsato erkundigt sich beim Confed-Cup-Sieger. Doch es geht weiter.
5'
Mané steckt, im zentral-offensiven Mittelfeld stehend, auf Salah durch. Der dringt links in den Strafraum ein und will scharf in die Mitte passen. Doch Vogt hat aufgepasst und klärt zur Ecke.
4'
Hoffenheim schwimmt: Mané ist nach einem starken Außenristpass von Firmino in den freien Raum auf und davon und läuft auf Keeper Baumann zu. Doch der Schlussmann bleibt cool und gewinnt das Eins-gegen-eins.
3'
Der Youngster bleibt mit seinem Versuch aus halblinker Position an der Mauer hängen. Doch die Kugel fliegt dennoch in den Strafraum, wo Salah lauert und vom rechten Fünfmetereck köpft - drüber.
2'
Moreno stößt in die Spitze vor und wird von Kaderabek 20 Meter vor dem Gehäuse zu Fall gebracht. Der 25-Jährige trifft ihn von hinten in die Hacken - Alexander-Arnold und Moreno stehen zum Freistoß bereit.
1'
Die TSG stößt, komplett in Weiß spielend, an. Liverpool läuft in Rot auf.
Anpfiff
20:42 Uhr
Beide Teams stehen auf dem Rasen, Vogt und Henderson finden sich bei Schiri Orsato ein und wählen die Seiten.
20:41 Uhr
Die Hymne "You'll Never Walk Alone" schallt durch die Anfield Road - gleich geht es los!
20:39 Uhr
Leiten wird die heutige Partie übrigens Schiedsrichter Daniele Orsato aus Italien.
20:35 Uhr
TSG-Kapitän Vogt steckt trotz der Niederlage im Hinspiel nicht auf und gibt sich siegessicher: "Dass wir in der Lage sind, zwei Tore zu schießen, steht außer Frage. Wir werden mit breiter Brust auflaufen und alles in die Waagschale werfen."
20:32 Uhr
Klopp warnte zwar vor Hoffenheim, weiß aber auch um den Rückhalt des eigenen Stadions: "Anfield ist ein sehr spezieller Ort, das ist ein wichtiger Faktor. Die Atmosphäre hier kann und wird uns helfen."
20:26 Uhr
Klopp traf während seiner Trainerkarriere in Deutschland 16 Mal auf die TSG. Mit Mainz 05 kam er auf ein Unentschieden und eine Niederlage, mit Dortmund auf fünf Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen.
20:19 Uhr
Würde Liverpool heute weiterkommen, wären die Reds übrigens das fünfte englische Team in der Gruppenphase. Dies ist damit zu erklären, dass Manchester United als Europa-League-Sieger einen garantierten Startplatz erhalten hat.
20:14 Uhr
Um ohne Umwege den Einzug in die Gruppenphase schaffen zu können, müssten die Kraichgauer heute entweder mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnen oder bei einem Sieg mit einem Tor Differenz mindestens drei eigene Treffer erzielt haben. Bei einem 2:1-Sieg der Gäste würde eine Entscheidung in der Verlängerung bzw. im Elfmeterschießen gesucht werden.
20:10 Uhr
Liverpools Trainer Jürgen Klopp ändert seine Startformation nach dem 1:0-Sieg gegen Crystal Palace auf fünf Positionen: Alexander-Arnold, Lovren, Alberto Moreno, Can und Salah dürfen für Gomez, Klavan, Robertson, Milner und Sturridge (alle Bank) von Beginn an ran. Dementsprechend lässt der deutsche Coach das Team auflaufen, dass das Hinspiel in Sinsheim für sich entschieden hatte.
19:59 Uhr
Im Vergleich zum 1:0-Bundesliga-Auftaktsieg gegen Werder Bremen wechselt Nagelsmann auf vier Positionen: Amiri (nicht im Kader, Szalai, Uth und Toljan (alle Bank) werden durch Kaderabek, Gnabry, Wagner und Kramaric ersetzt.
19:49 Uhr
Mit 1:2 unterlag die Elf von Coach Julian Nagelsmann vergangenen Dienstag dem LFC. Die Gäste gingen durch ein Freistoß-Tor von Youngster Alexander-Arnold in Front, nachdem zuvor TSG-Offensivmann Kramaric per Strafstoß gescheitert war. Einem Eigentor von Nordveit folgte ein später Anschlusstreffer zum 1:2 durch Uth, der für das Rückspiel durchaus hoffen lässt.
19:42 Uhr
14 Teams reisten bislang im Europapokal an die Anfield Road. Bezwingen konnte keine der Mannschaften den LCF in dessen Heimstätte. Zuletzt probierte sich der BVB im Europa-League-Viertelfinale 2016, musste sich letztlich nach Verlängerung aber mit 3:4 geschlagen geben.
19:36 Uhr
Die TSG Hoffenheim will am Mittwochabend an der Anfield Road doppelt Geschichte schreiben und mit dem ersten Sieg einer deutschen Mannschaft in dem altehrwürdigen Stadion den ersten Einzug in die Champions-League-Gruppenphase perfekt machen. Anpfiff der Begegnung ist um 20.45 Uhr.