21:14 - 25. Spielminute

Gelbe Karte (Wales)
Ampadu
Wales

21:17 - 28. Spielminute

Tor 1:0
Kramaric
Rechtsschuss
Vorbereitung Livakovic
Kroatien

21:20 - 31. Spielminute

Gelbe Karte (Kroatien)
Juranovic
Kroatien

21:58 - 53. Spielminute

Spielerwechsel
Musa
für Livaja
Kroatien

22:09 - 64. Spielminute

Spielerwechsel
Burns
für Ramsey
Wales

22:09 - 64. Spielminute

Spielerwechsel
Broadhead
für D. James
Wales

22:09 - 64. Spielminute

Spielerwechsel
Thomas
für Wilson
Wales

22:15 - 70. Spielminute

Spielerwechsel
Bradshaw
für Moore
Wales

22:21 - 76. Spielminute

Spielerwechsel
Pasalic
für Kovacic
Kroatien

22:21 - 76. Spielminute

Spielerwechsel
Vlasic
für Kramaric
Kroatien

22:37 - 90. + 2 Spielminute

Spielerwechsel
Majer
für Modric
Kroatien

22:38 - 90. + 3 Spielminute

Tor 1:1
Broadhead
Linksschuss
Vorbereitung Mepham
Wales

22:37 - 90. + 2 Spielminute

Spielerwechsel
J. James
für Morrell
Wales

CRO

WAL

EM-Qualifikation

Später Ausgleich: Wales holt einen Punkt in Kroatien

Debütant Broadhead trifft in der 93. Minute

Ausgleich in der Nachspielzeit: Wales entführt einen Punkt aus Kroatien

Debütant Nathan Broadhead sicherte den Walisern einen wichtigen Punkt in Kroatien.

Debütant Nathan Broadhead sicherte den Walisern einen wichtigen Punkt in Kroatien. IMAGO/PA Images

Kroatien-Coach Zlatko Dalic bot in seiner von Ex-Weltfußballer Modric angeführten Startelf gleich vier Bundesligaspieler auf. Gvardiol, Juranovic, Sosa und Kramaric begannen. Für die Waliser war es auf der Gegenseite das erste Spiel nach dem Karriereende von Bale. Routinier Ramsey übernahm das Amt des Mannschaftskapitäns.

Von Beginn an kontrollierten die Kroaten die Partie. Modric (3.) und Kramaric (10.) scheiterten zunächst von außerhalb des Strafraums. Im Anschluss wurde Perisics Treffer nach einem vorausgegangenen Foul zurückgepfiffen (27.).

Kramaric bringt Kroatien in Führung

Kurz darauf brachte Kramaric die Führung. Ein langer Ball von Torwart Livakovic rutschte bis zum Hoffenheimer durch, der den Ball gegen Williams behauptete und nach einem kurzen Antritt aus 20 Metern vollendete (28.). Die Waliser blieben bis auf einen Wilson-Freistoß aus 18 Metern, der über das Tor ging, ungefährlich (44.).

EM-Qualifikation, Gruppe D

Im zweiten Durchgang konnten die Gäste aus Wales das Spiel etwas offener gestalten. James ließ allerdings die größte Möglichkeit liegen, als er nach einer Flanke von Wilson völlig frei im Strafraum stand, aber zu hektisch abschloss (61.).

Den Kroaten gelang es jedoch nicht, die endgültige Vorentscheidung herbeizuführen. Eine Volley-Direktabnahme  setzte Perisic sehenswert vom linken Strafraumrand aus spitzem Winkel an die Latte (84.). Der Kunstschuss war die mit Abstand gefährlichste Aktion im zweiten Durchgang.

Debütant Broadhead trifft zum späten Ausgleich

Doch die Waliser blieben bis zum Schuss im Spiel. So kam es zu einem letzten langen Einwurf, den Mepham am ersten Pfosten verlängerte. Der eingewechselte Broadhead lauerte lang und drückte den Ball über die Linie (93.). In seinem ersten A-Länderspiel rettete der 24-jährige Angreifer, der bei Ipswich Town in der englischen dritten Liga unter Vertrag steht, den Punkt.

Tore und Karten

1:0 Kramaric (28')

1:1 Broadhead (90' +3)

mehr Infos
Kroatien   Wales  
Spieldaten
19
Torschüsse
4
67%
Ballbesitz
33%
mehr Infos
Kroatien
Kroatien

Livakovic - Juranovic , J. Sutalo, Gvardiol, Sosa - Modric , Brozovic, Kovacic - Kramaric , Livaja , Perisic

mehr Infos
Wales
Wales

Ward - C. Roberts, Mepham, Rodon, Williams - Wilson , Morrell , Ampadu , D. James , Ramsey - Moore

mehr Infos
Schiedsrichter-Team

Joao Pinheiro Portugal

mehr Infos
Spielinfo
Stadion Poljud
Zuschauer 33.474
mehr Infos

 Nur drei Tage nach dem bitteren Auftakt wartet auf Kroatien schon der nächste unangenehme Gegner. Am Dienstag (20.45 Uhr) geht es für die Karierten auswärts gegen die Türkei weiter. Wales empfängt Lettland im Parallelspiel.