21:44 - 45. Spielminute

Gelbe Karte (Brasilien)
Ramires
Brasilien

22:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Brasilien)
Bernard
für Ramires
Brasilien

22:15 - 59. Spielminute

Gelbe Karte (Mexiko)
Aguilar
Mexiko

22:18 - 62. Spielminute

Gelbe Karte (Mexiko)
Vazquez
Mexiko

22:24 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Brasilien)
Jo
für Fred
Brasilien

22:31 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Mexiko)
Chicharito
für Peralta
Mexiko

22:33 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Mexiko)
Fabian
für Herrera
Mexiko

22:36 - 79. Spielminute

Gelbe Karte (Brasilien)
Thiago Silva
Brasilien

22:41 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Brasilien)
Willian
für Oscar
Brasilien

22:41 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Mexiko)
Jimenez
für G. dos Santos
Mexiko

BRA

MEX

Ein temporeiches Spiel geht torlos zu Ende. Brasilien war vor der Pause besser, Mexiko danach, so dass die Punkteteilung in Ordnung geht. Überragender Mann auf dem Rasen war Ochoa, der ein ums andere Mal gegen die Selecao in höchster Not rettete.
Abpfiff
90' +2
Noch ist hier alles drin. Beide Teams spielen nach vorne, doch viel Zeit für ein Tor bleibt nicht mehr.
90' +1
Mexiko kontert noch mal: Jimenez wird freigespielt und zieht per Volley ab. Julio Cesar taucht ab und pariert den Schrägschuss.
90' +1
Drei Minuten Nachschlag gibt es.
90'
Guardado fasst sich ein Herz und setzt von der rechten Strafraumkante zum wuchtigen Schlenzer an. Hauchzart drüber.
88'
Marcelo geht im Zweikampf mit Jimenez im Strafraum zu Boden und will einen Elfmeter schinden. Schiedsrichter Cakir behält die Übersicht und lässt weiterlaufen.
88'
Doch Guardados Schlenzer hat zu wenig Zug und kann keine Gefahr heraufbeschwören.
87'
Jetzt hat auch Mexiko noch einmal einen Freistoß.
86'
Antwort: fast! Neymar bringt den Ball vor das Tor, Thiago Silva rauscht heran und wuchtet aus vier Metern per Kopf Ochoa an, der wieder einmal richtig steht. Das war die große Siegchance.
85'
Engagiert holt Luiz Gustavo einen Freistoß nahe der Eckfahne heraus. Kann hier Brasilien noch einmal zuschlagen?
84'
Willian
Oscar
Spielerwechsel (Brasilien)
Willian kommt für Oscar
Auch Scolari zieht die letzte Wechseloption.
84'
Raul Jimenez
Giovani dos Santos
Spielerwechsel (Mexiko)
Jimenez kommt für G. dos Santos
Letzter Wechsel bei El Tri.
81'
Im direkten Gegenzug steckt Neymar für Jo durch, der einen Moment zu lang zögert, sodass Ochoa zupacken kann.
81'
Dos Santos scheitert an der breiten brasilianischen Mauer.
79'
Thiago Silva Gelbe Karte (Brasilien)
Thiago Silva
Der Kapitän muss zum letzten Mittel greifen und Hernandez von hinten umsäbeln. Freistoß für Mexiko 21 Meter zentral vor dem Tor.
79'
Chicarito kommt zwölf Meter vor dem Kasten zum Kopfball, drückt "Brazuca" aber nicht in Richtung Tor. Abstoß.
78'
Paulinho wird in Szene gesetzt, aber von Moreno sofort wieder vom Ball getrennt. Es bleibt intensiv und umkämpft.
76'
Marco Fabian
Hector Herrera
Spielerwechsel (Mexiko)
Fabian kommt für Herrera
Der nächste Wechsel bei den Mexikanern.
76'
Bernard schickt Jo in die Gasse, der sofort abzieht, ohne den Kopf hochzunehmen. Sein Schuss geht rechts vorbei. Da war mehr drin.
75'
Oscar lässt sich am Strafraumrand leicht abdrängen und muss auf Neymar abgeben. Der steigt einmal über den Ball und bringt dann eine halbherzige Hereingabe in die Mitte.
74'
Chicharito
Oribe Peralta
Spielerwechsel (Mexiko)
Chicharito kommt für Peralta
Herrera hat noch ein Ass im Ärmel und bringt "Chicharito" Hernandez in die Partie.
72'
Auf der rechten Seite hat Dani Alves viel Platz und schaufelt den Ball in Richtung Elfmeterpunkt. Dort stehen allerdings nur Mexikaner und bereinigen die Situation.
70'
Die Scolari-Truppe ist wieder erwacht. Oscar hat ein Auge für den einlaufenden David Luiz, der aber den Ball nicht richtig trifft.
69'
Große Möglichkeit für die Selecao! Bernard hebt das Spielgerät butterweich auf Neymars Brust, der trocken mit links abzieht. Ochoa ist auf dem Posten wehrt ab.
68'
Jo
Fred
Spielerwechsel (Brasilien)
Jo kommt für Fred
Jetzt ist es soweit. Fred muss sich ein paar Pfiffe vom Publikum gefallen lassen.
66'
Bei Brasilien macht sich Jo für einen Einsatz bereit. Gut möglich, dass Scolari gleich wechselt.
64'
Die Gastgeber schwimmen sich wieder etwas frei. Marcelo lebt Dynamik vor und marschiert mit dem Ball am Fuß, seine Hereingabe findet jedoch keinen Abnehmer.
63'
Neymar visiert das obere Mauereck an, verfehlt es aber knapp. Ein guter Versuch.
62'
José Juan Vazquez Gelbe Karte (Mexiko)
Vazquez
Gefährlich nah vor dem eigenen Tor bringt Vazquez Neymar zu Fall. Gute Freistoßposition für den Rekordweltmeister.
61'
Noch gut 30 Minuten sind zu absolvieren. Momentan sind die Mexikaner näher am zweiten Sieg als die Scolari-Truppe, die etwas durchhängt.
60'
Der nächste Fernschuss: Guardado verzieht aus gut 30 Metern mit links.
59'
Paul Aguilar Gelbe Karte (Mexiko)
Aguilar
Die erste Gelbe Karte für die Mexikaner.
58'
Die Selecao scheint ein kleines Päuschen einzulegen. El Tri kommt jedenfalls immer öfter zum Abschluss.
57'
Immer wieder Mexiko: Herrera wackelt an der rechten Strafraumecke Paulinho aus und hämmert das Spielgerät in Richtung Tor. Knapp drüber.
56'
Aus ähnlicher Position nimmt nun auch dos Santos Maß. Thiago Silva fälscht den Schuss ab und nimmt ihm so das Tempo. Julio Cesar kann sicher aufnehmen.
55'
Wieder versuchen es die Mexikaner mit einem Distanzschuss. Vazquez fackelt aus 23 Metern ein Geschoss ab, das nur knapp über den Querbalken streicht. Julio Cesar fliegt, muss aber nicht hinlangen.
54'
... der abermals ungenutzt verstreicht.
53'
Die Herrera-truppe kann kontern, muss aber abbrechen. Schließlich hält Guardado aus der zweiten Reihe drauf und holt einen Eckstoß heraus, ...
52'
Das Tempo ist allerdings etwas raus. In den Anfangsminuten der ersten Hälfte war mehr Musik drin.
51'
Wie im ersten Abschnitt startet Mexiko recht offensiv. Die Mittelamerikaner stören wieder etwas früher, lassen sich nicht ganz so weit hinten reindrängen.
49'
Nach dem folgenden Eckstoß verzieht Oscar aus der Distanz. Ochoa muss nicht eingreifen.
48'
Langer Ball von Dani Alves in den Lauf von Bernard, der das Leder in die Mitte bringt, wo Maza in höchster Not klärt.
48'
... kann aber glücklicherweise weiterspielen. Im Duell der Kapitäne war Thiago Silva Marquez unsanft auf den Fuß gestiegen.
47'
Marquez bleibt nach einem Zweikampf mit Thiago Silva am Boden liegen...
46'
Bernard
Ramires
Spielerwechsel (Brasilien)
Bernard kommt für Ramires
Und weiter geht's. Luiz Felipe Scolari tauscht Ramires gegen Bernard aus. Mexiko spielt unverändert weiter.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Halbzeit in Fortaleza. Brasilien hat in einem intensiven, temporeichen Spiel die besseren Torchancen, scheiterte jedoch zweimal am glänzenden Ochoa. Die Herrera-Truppe hat im Spiel nach vorne noch Luft nach oben, verteidigt aber solide.
Halbzeitpfiff
45' +1
60 Sekunden Nachschlag gibt es.
45'
Ramires Gelbe Karte (Brasilien)
Ramires
Erste Verwarnung der Partie. Ramires steigt gegen Aguilar überhart ein.
44'
Fast die Führung! Nach dem Freistoß tauchen David Luiz und Paulinho frei vor dem Tor auf. Letzterer spitzelt dann Ball aus kurzer Distanz gegen Ochoa.
43'
Dani Alves geht mit dem Ball am Fuß und viel Risiko in einen Zweikampf und bekommt ein Foul zugesprochen. Ein Ballverlust hätte wohl in einen mexikanischen Konter gemündet.
41'
Ja! Vazquez wird 23 Meter vor dem Kasten freigespielt und hält drauf. Der tückische Aufsetzer geht nur knapp rechts vorbei.
41'
Fünf Minuten noch bis zur Pause. Kann hier noch wer ein Ausrufezeichen setzen?
38'
Brasiliens Außenverteidiger zieht es nach vorne: Erst verzettelt sich Dani Alves im Strafraum beim Solo, dann versucht es Marcelo aus der Ferne. Sein Flachschuss streicht rechts am Tor vorbei.
37'
Doch El Tri versteht es nicht, Gefahr heraufzubeschwören. Thiago Silva nickt das Spielgerät weit weg.
37'
Dani Alves bringt Layun zu Fall. Mexiko bekommt einen Freistoß nahe der gegnerischen Eckfahne zugesprochen.
35'
Nach dieser kommt Fred zum Kopfball, den Ochoa locker runterpflückt.
35'
Neymar bringt eine Ecke vor das Tor, Herrera klärt ins Toraus. Wieder Ecke.
33'
An der Mittellinie angelt sich Neymar den Ball um dann mit großen Schritten loszustapfen. An der Sechzehnerkante ist dann Schluss für den Superstar, die Mexikaner bremsen ihn rechtzeitig aus.
31'
Nach wie vor ist viel Tempo in der Partie, beide Teams gönnen sich keinen Meter Freiraum.
29'
Oscar wird in der zweiten Reihe nicht angegangen und zieht einfach mal ab. Ochoa hat mit dem Flachschuss keine Mühe.
28'
Marcelo hat einen Geistesblitz und will Fred per Flachpass durch die Mitte anspielen. Doch der Stürmer ist nicht auf der Höhe und lässt das Spielgerät passieren.
26'
Danach hat es Neymar selber auf dem Kopf, scheitert aber aus sieben Metern am stark reagierenden Ochoa.
26'
Brasilien kontert über Neymar, dessen Hereingabe nicht an den Mann kommt.
24'
Erster ernstzunehmender Torschuss: Herrera zieht aus 20 Metern halbrechter Position wuchtig ab, Cesar lenkt den Ball mit den Fingerspitzen über den Querbalken. Dennoch gibt es Abstoß.
23'
Peralta wuselt sich gegen Marcelo und Thiago Silva durch, verpasst aber den Zeitpunkt des Abspiels. So kann die Scolari-Truppe die Situation mit vereinten Kräften bereinigen.
21'
Mexiko hat im eigenen Aufbau kaum zündende Ideen. Bei Ballgewinn ist das Leder ganz schnell wieder weg, was für die aggressiven Brasilianer spricht.
19'
Bei Brasilien geht viel über links. Marcelo flankt ins Zentrum, aber Fred steht einen Schritt zu nah am Tor - Abseits.
18'
Luiz Gustavo hält aus der Distanz einfach mal drauf, verzieht aber deutlich. Abstoß.
18'
... und wieder verstreicht diese Möglichkeit ungenutzt.
17'
Technisch fein lässt Neymar Maza aussteigen und wird dann gelegt. Wieder gibt es Freistoß für die Selecao aus einer guten Position.
16'
Die Gastgeber haben deutlich mehr Ballbesitz und suchen fieberhaft nach der Lücke im mexikanischen System. Noch klafft dort aber keine.
14'
Neymar nimmt Tempo auf und setzt Fred in Szene, der geblockt wird. El Tri bringt den Ball danach nicht aus der Gefahrenzone, Marcelos Hereingabe ist aber nicht genau genug.
12'
Mexiko steht nun etwas tiefer, der Rekordweltmeister gibt den Ton an.
11'
Beim nächsten Anlauf macht Oscar es besser und setzt Fred in Szene, der den Ball ans Außennetz bugsiert - allerdings aus Abseitsposition. Ein Treffer hätte nicht gezählt.
10'
Oscar bringt das Spielgerät von links flach in die Mitte, wo aber kein Kollege steht.
9'
Die Selecao bemüht sich sichtlich, das hektische Spiel zu beruhigen, lässt das Leder durch die eigenen Reihen laufen. Dem letzten Pass fehlt aber noch die Präzision.
8'
Aus großer Entfernung scheitert David Luiz an der Mauer.
7'
Schiedsrichter Cakir lässt viel laufen. Doch als dos Santos gegen Neymar einsteigt, sieht der Referee eine Regelwidrigkeit. Freistoß.
6'
Ramires sucht Fred im Zentrum, findet aber nur einen Mexikaner. Kein Abschluss für Brasilien.
5'
Layun legt Luiz Gustavo unsanft. Sofort ist Pfeffer in der Partie, die Zweikämpfe sind höchst intensiv.
4'
Brasilien war noch kaum über der Mittellinie. Die Mexikaner pressen früh und dominieren die Anfangsphase.
3'
Guardado bringt den Ball in den Sechzehner, David Luiz klärt. Im Anschluss gibt es eine Ecke für Mexiko, das forsch beginnt.
2'
Freistoß für El Tri im linken Halbfeld.
2'
Die Mexikaner laufen komplett in Rot gekleidet auf und präsentieren sich dementsprechend angriffslustig.
1'
Das Spiel läuft! Und Ramires holt sofort den ersten Freistoß heraus.
Anpfiff
20:53 Uhr
Mit der Hand auf der Schulter des Vordermanns laufen die Brasilianer geschlossen ein. Und jetzt: die Hymnen.
20:51 Uhr
Die Teams stehen in den Katakomben bereit. Gleich geht es raus auf den Platz.
20:37 Uhr
Herrera über Neymar: "Es wird keine Manndeckung geben. Sie haben so viele starke Offensivspieler, es ist nicht nur Neymar." Vielmehr ist der Trainer von Mittelfeldspieler Oscar angetan, der ihn "wirklich beeindruckt" hat.
20:34 Uhr
Mexikos Trainer Herrera ist vor dem Anpfiff zuversichtlich - und erklärt auch warum: "Ich glaube, dass Mexikaner dazu neigen, gegen kleinere Teams herabzublicken. Aber wenn wir gegen die Großen spielen, wollen wir zeigen, dass wir nicht die Kleinen sind. Das lässt uns stärker werden."
20:30 Uhr
Schiedsrichter der Partie in Fortaleza ist Cüneyt Cakir aus der Türkei.
20:25 Uhr
Mexiko ist so etwas wie ein Angstgegner für die Brasilianer: Seit 1999 gab es 15 Begegungen, achtmal gewann El Tri, nur viermal die Selecao.
20:23 Uhr
Bei den Mexikanern ist einzig Abwehrmann Moreno mit Gelb vorbelastet.
20:21 Uhr
Doch vorsicht: Bei einer weiteren Gelben Karte wäre Neymar im dritten Gruppenspiel gegen Kamerun gesperrt. Dieses Schicksal teilt er sich mit Luiz Gustavo.
20:20 Uhr
Bei dem WM-Gastgeber dreht sich alles um den Superstar Neymar. Nach seinen zwei Toren im Eröffnungsspiel läuft er heute mit neuer Frisur auf, trägt - so wie auch Dani Alves - plötzlich einen Blondstich im Haupthaar.
20:13 Uhr
Mexikos Coach Miguell Herrera sieht nach der gewonnenen Regenschlacht von Natal (1:0 gegen Kamerun) keinen Grund, seine Elf umzustellen und vertraut den Siegern aus Spiel eins.
20:10 Uhr
Die Selecao gewann das Eröffnungsspiel gegen Kroatien mit 3:1. Neymar drehte nach einem Marcelo-Eigentor die Partie, Oscar setzte spät den Schlusspunkt. Im Vergleich dazu muss Trainer Luiz Felipe Scolari einmal umstellen: Ramires ersetzt den am Oberschenkel verletzten Hulk.
20:08 Uhr
Beide Teams gewannen ihre Auftaktpartien und können mit einem weiteren Dreier einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen.
20:07 Uhr
Bevor die Russen und die Südkoreaner am Abend (0 Uhr MESZ LIVE! bei kicker.de) ihr erstes WM-Spiel bestreiten, dürfen Brasilien und Mexiko schon zum zweiten Mal ran.

Tabelle - Gruppe A

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Brasilien Brasilien 2 2 4
2 Mexiko Mexiko 2 1 4
3 Kroatien Kroatien 2 2 3
4 Kamerun Kamerun 2 -5 0
Tabelle Vorrunde, 2. Spieltag

Statistiken

14
Torschüsse
13
384
gespielte Pässe
345
62
Fehlpässe
74
84%
Passquote
79%
53%
Ballbesitz
47%
Alle Spieldaten