La Liga
La Liga Spielbericht
21:19 - 20. Spielminute

Gelbe Karte (San Sebastian)
Januzaj
San Sebastian

21:27 - 27. Spielminute

Tor 0:1
Willian José

San Sebastian

21:30 - 31. Spielminute

Tor 1:1
Jordi Alba

Barcelona

21:40 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
S. Busquets
Barcelona

21:42 - 43. Spielminute

Tor 2:1
F. de Jong

Barcelona

22:11 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (San Sebastian)
Navarro
für Guevara
San Sebastian

22:12 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (San Sebastian)
Barrenetxea
für Januzaj
San Sebastian

22:13 - 58. Spielminute

Gelbe Karte (San Sebastian)
Barrenetxea
San Sebastian

22:19 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (San Sebastian)
Isak
für Portu
San Sebastian

22:21 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Trincao
für Griezmann
Barcelona

22:22 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Alena
für S. Busquets
Barcelona

22:29 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Pjanic
für Pedri
Barcelona

22:34 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Lenglet
für Mingueza
Barcelona

22:35 - 80. Spielminute

Gelbe Karte (San Sebastian)
Le Normand
San Sebastian

22:40 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (San Sebastian)
Sagnan
für Le Normand
San Sebastian

22:43 - 88. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Trincao
Barcelona

22:48 - 90. + 3 Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Alena
Barcelona

BAR

SEB

La Liga

Barça - Real Sociedad 2:1 - de Jong trifft für Barcelona zum Sieg

Real Sociedad reagiert lange nur und wird zu spät aktiv

Barça macht's unnötig spannend - de Jong trifft zum Sieg

Er besorgte den 2:1-Endstand: Barcelonas Mittelfeldspieler Frenkie de Jong (li.).

Er besorgte den 2:1-Endstand: Barcelonas Mittelfeldspieler Frenkie de Jong (li.). Getty Images

Nach dem 1:0 gegen Levante am Sonntag wollte der FC Barcelona gegen Real Sociedad weiter Boden gutmachen. Und die Blaugrana, bei denen ter Stegen im Tor stand und Pedri in der Offensive den Vorzug vor Coutinho erhielt, starteten dominant. Die Katalanen bestimmten das Spiel und kamen zu ersten Möglichkeiten durch Griezmann (8.) und Pedri (10.). In der Folge wurde es zwar etwas ruhiger vor dem Tor von Gäste-Keeper Alex Remiro, doch dessen Vordermänner bekamen weiter kein Bein auf den Boden.

Bis zur 27. Minute: Nach der ersten Ecke klingelte es plötzlich im Tor von ter Stegen. Le Normand überraschte nach der abgewehrten Flanke die komplette Defensive mit seinem Durchstecker zu Portu, der von rechts aufs Tor zulief und für Willian José querlegte - die Gäste führten (27.).

Barça unbeeindruckt - Jordi Alba schlägt zurück

Doch Barça spielte weiter, als sei nichts geschehen. Griezmann passte von rechts ins Zentrum, etwas zufällig gelangte der Ball zu Jordi Alba. Der hob das Leder aus 14 Metern gefühlvoll mit rechts ins rechte Kreuzeck (31.). Kurz darauf hätten die Katalanen ihre deutliche Überlegenheit in die Führung ummünzen müssen, doch erst traf Griezmann nur den Querbalken (37.), dann versagten Braithwaite frei vor dem Tor die Nerven (38.). Zwei Minuten vor der Pause belohnten sich die Hausherren dann doch noch, denn de Jong veredelte eine Hereingabe von Jordi Alba zum 2:1 (43.). Zwar hatte der Linienrichter die Fahne gehoben, doch der Einsatz des VAR führte dazu, dass die Blaugrana jubeln durften.

Auch nach der Pause war Barça die klar spielbestimmende Mannschaft, von Real Sociedad kam erstaunlich wenig. Für die Katalanen kurbelte Jordi Alba unermüdlich an, in der 55. Minute setzte er nach seinem Querpass innerlich wohl schon zum Jubel an. Doch im Zentrum brachte Griezmann das Kunststück fertig, die perfekte Hereingabe nicht über die Linie, sondern in die Arme von Alex Remiro zu drücken.

Isak vergibt die Ausgleichschance

So blieb es spannend - San Sebastian fehlte nur ein Treffer, um auch im siebten Pflichtspiel in Folge ein Unentschieden zu erreichen. Und plötzlich bot sich den Basken die große Möglichkeit darauf, denn der eingewechselte Ex-Dortmunder Isak lief von rechts frei auf ter Stegen zu. Doch weil er sich zu viel Zeit ließ und Pedri mit einem langen Sprint noch klärte, kamen die Blaugrana mit dem Schrecken davon (73.).

Tore und Karten

0:1 Willian José (27')

1:1 Jordi Alba (31')

2:1 F. de Jong (43')

FC Barcelona
Barcelona

ter Stegen - Dest, Araujo, Mingueza , Jordi Alba - S. Busquets , F. de Jong , Griezmann , Pedri , Braithwaite - Messi

Real Sociedad San Sebastian
San Sebastian

Alex Remiro - Gorosabel, Zubeldia, Le Normand , Monreal - Guevara , Zubimendi, Merino - Januzaj , Willian José , Portu

Schiedsrichter-Team
José Maria Sanchez Martinez

José Maria Sanchez Martinez Spanien

Spielinfo

Stadion

Camp Nou

Doch es schlichen sich weitere Nachlässigkeiten bei den Hausherren ein. Nicht zuletzt bei ter Stegen, der einen Schuss von Willian José aus 18 Metern nach vorne klatschen ließ. Weil Isak zum Abstauber heranpreschte, drohte der späte Ausgleich. Doch ter Stegen machte seinen Fehler sofort wieder gut und parierte den Nachschuss bärenstark (84.). Damit war es überstanden aus Sicht von Messi & Co. Die Katalanen schoben sich in der Tabelle weiter nach oben und bauten eine imposante Serie aus: Die letzten 23 Heimspiele gegen San Sebastian haben die Blaugrana nun allesamt gewonnen. Einen solche Serie hatte es zuvor bereits zwischen 1929 und 1961 gegeben.

Pedri ist "Golden Boy" 2021: Das sind seine Vorgänger