3. Liga

Entwarnung beim FCK: Negative Testergebnisse bei Verdachtsfällen

Kaiserslautern: Drei Personen mussten sich zusätzlichem Test unterziehen

Entwarnung beim FCK: Negative Testergebnisse bei Verdachtsfällen

Der 1. FC Kaiserslautern ist ein Klub aus der 3. Liga.

Die Verdachtsfälle beim 1. FC Kaiserslautern bestätigten sich nicht, die Mannschaft darf ab Freitag wieder trainieren. imago images

Nachdem die Verdachtsfälle bekannt geworden waren, hatte der FCK das erst am Samstag wieder aufgenommene Mannschaftstraining nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt kurzzeitig aussetzen müssen. Zudem hatten sich die betroffenen Personen in häusliche Quarantäne begeben und einem erneuten Test unterziehen müssen.

Am Donnerstag gab der Klub Entwarnung: Alle Tests fielen negativ aus, es gebe "weiterhin keine infizierte Person innerhalb der 40-köpfigen Testgruppe". Somit erhielten die Roten Teufel wieder grünes Licht für die Durchführung des Mannschaftstrainings ab Freitagmorgen.

1. FC Kaiserslautern - Vereinsdaten

Gründungsdatum

02.06.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Lesen Sie auch: 3. Liga setzt Saison ab 30. Mai fort

psz

Rekordmann Dotchev: Die Drittliga-Trainer mit den meisten Spielen