3. Liga Liveticker

14:07 - 7. Spielminute

Tor 1:0
P. Sliskovic
Linksschuss
Vorbereitung Sararer
Türkgücü

14:16 - 16. Spielminute

Gelbe Karte (Türkgücü)
Sararer
Türkgücü

14:31 - 31. Spielminute

Gelbe Karte (Türkgücü)
Fischer
Türkgücü

14:32 - 32. Spielminute

Gelbe Karte (K'lautern)
Pourié
K'lautern

14:39 - 39. Spielminute

Tor 2:0
P. Sliskovic
Rechtsschuss
Vorbereitung Sararer
Türkgücü

15:15 - 55. Spielminute

Tor 3:0
Boere
Handelfmeter,
Rechtsschuss
Türkgücü

15:16 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Zuck
für Bakhat
K'lautern

15:19 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Türkgücü)
Holz
für Fischer
Türkgücü

15:22 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Morabet
für Huth
K'lautern

15:26 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Türkgücü)
Gorzel
für P. Sliskovic
Türkgücü

15:32 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Skarlatidis
für Ciftci
K'lautern

15:33 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Türkgücü)
Gabriele
für Boere
Türkgücü

15:44 - 84. Spielminute

Gelbe Karte (Türkgücü)
Berzel
Türkgücü

15:47 - 87. Spielminute

Gelb-Rote Karte (K'lautern)
Pourié
K'lautern

15:47 - 87. Spielminute

Gelbe Karte (Türkgücü)
Vollath
Türkgücü

MÜN

FCK

Boere Boere (Elfmeter)
Rechtsschuss
55'
3
:
0
P. Sliskovic P. Sliskovic
Rechtsschuss, Sararer
39'
2
:
0
P. Sliskovic P. Sliskovic
Linksschuss, Sararer
7'
1
:
0
Der erste Drittliga-Sieg in der Geschichte von Türkgücü München fällt ein bisschen zu hoch aus, aber das wird beim Aufsteiger zurecht niemanden stören. Bemerkenswert souverän und abgeklärt präsentierten sich die Bayern, während beim FCK quasi nichts zusammenlief. Damit steht der 1. FC Kaiserslautern nach zwei Saisonspielen mit 0:4 Toren vorerst am Ende der Drittligatabelle.
Abpfiff
88'
Kirsch steckt am Strafraumrand in die Gasse für Gabriele, der seinen Abschluss aber ein paar Meter vorbei platziert.
87'
Marvin Pourié Gelb-Rote Karte (K'lautern)
Pourié
... was im Fall von Pourié die völlig unnötige Ampelkarte bedeutet.
87'
René Vollath Gelbe Karte (Türkgücü)
Vollath
Die beiden Streithähne Vollath und Pourié bauen sich nach einem Duell voreinander auf und stehen Stirn an Stirn. Florian Exner zieht jeweils Gelb, ...
85'
Ritter nimmt sich der Aufgabe an und sorgt für eine sinnbildliche Szene. Er haut den Ball aus 20 Metern ins zweite Geschoss.
84'
Aaron Berzel Gelbe Karte (Türkgücü)
Berzel
Skarlatidis marschiert aufs Türkgücü-Tor zu und wird von Berzel klar regelwidrig gefällt.
81'
Die Kombinationen der ambitionierten Pfälzer funktionieren wieder und wieder nicht so wie gewollt. Mit all den Neuzugängen bedarf es ganz offensichtlich noch einiger Abstimmung.
77'
Die Luft ist etwas raus. Große Sorgen müssen sich die Türkgücü-Fans wohl nicht mehr machen.
76'
Kirsch erhält den Ball links im Strafraum und schlenzt ihn ohne Druck in die Arme von Spahic.
73'
Daniele Gabriele
Tom Boere
Spielerwechsel (Türkgücü)
Gabriele kommt für Boere
Die letzte Auswechslung für heute.
72'
Simon Skarlatidis
Hikmet Ciftci
Spielerwechsel (K'lautern)
Skarlatidis kommt für Ciftci
Ciftci wird am Spielfeldrand behandelt, Skarlatidis ist Schommers' letzter Trumpf.
69'
Wirklichen Schwung haben die Wechsel der Gäste noch nicht gebracht. Wer hat die zündende Idee für den Anschlusstreffer? Ritter oder Pourié wären Kandidaten, die jetzt gefordert sind.
66'
Nico Gorzel
Petar Sliskovic
Spielerwechsel (Türkgücü)
Gorzel kommt für P. Sliskovic
Zwei seiner drei Chancen hat der Kroate heute genutzt - eine vorzeigbare Quote.
63'
Sliskovic mit der Großchance aufs 4:0! Mit Siebenmeilenstiefeln schreitet der erfahrene Stürmer aufs Gehäuse zu, doch Spahic kommt ein paar Schritte heraus und hält per Fußabwehr seine Mannschaft im Spiel.
62'
Mohamed Morabet
Elias Huth
Spielerwechsel (K'lautern)
Morabet kommt für Huth
60'
Marco Holz
Kilian Fischer
Spielerwechsel (Türkgücü)
Holz kommt für Fischer
58'
Jedenfalls hängen sich die heute in Schwarz gekleideten Roten Teufel noch einmal richtig rein und laufen hoch an. Bisher macht Türkgücü defensiv aber kaum Fehler.
57'
Dieses Ergebnis fällt aktuell viel zu hoch aus, aber das hilft dem FCK auch nicht. Ist ein Comeback in dieser Partie noch drin?
56'
Hendrick Zuck
Anas Bakhat
Spielerwechsel (K'lautern)
Zuck kommt für Bakhat
55'
Tom Boere 3:0 Tor für Türkgücü
Boere (Handelfmeter, Rechtsschuss)
Boere tritt mit voller Entschlossenheit an und versenkt den Ball im rechten Eck. Spahic kommt nicht mehr heran.
54'
Handelfmeter für Türkgücü
Sararer zieht im Strafraumeck ab, Kraus blockt den Ball aus kürzester Distanz mit dem Arm. Es gibt Elfmeter.
53'
Boere tankt sich im Mittelfeld durch, zieht an der Strafraumkante ab und holt eine Ecke heraus.
50'
Dass Schads Flanke an allen vor ihm vorbei segelt, überrascht Huth. Er trifft den Ball nicht gut und setzt ihn aus acht Metern vorbei.
47'
Parks Rückpass auf Vollath gerät zu kurz, Pourié zieht den Sprint an und zwingt Vollath zu einer Klärungsaktion.
46'
Weiter geht's! Boris Schommers bespricht sich zwar mit seinen Ersatzspielern, noch stehen aber dieselben 22 Männer auf dem Platz wie zu Beginn.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Zweieinhalb Tormöglichkeiten, zwei Treffer: Türkgücü zeigt hier heute bisher, was Effizienz bedeutet. Der Aufsteiger spielt das bemerkenswert routiniert, während Kaiserslautern abgesehen von einer guten Phase Mitte der ersten Hälfte enttäuscht.
Halbzeitpfiff
45' +2
Sararer kann hier den Sack fast zumachen: Kirsch serviert für Boere, der seinem Spielmacher in den Lauf spielt. Der 30-Jährige schaufelt den Ball aus 15 Metern drüber.
43'
Vollath erhält die leichteste Aufgabe gestellt - der Ball segelt direkt in seine Arme.
43'
Ein weiterer Freistoß, diesmal von rechtsaußen. Ciftci wird servieren.
42'
Erhardt grätscht mit vollem Einsatz gegen Ritter, kommt aber noch mal ohne Gelb davon.
41'
Sararer steht somit nach anderthalb Saisonspielen bei vier Scorerpunkten.
39'
Petar Sliskovic 2:0 Tor für Türkgücü
P. Sliskovic (Rechtsschuss, Sararer)
Die zweite klare Chance für Türkgücü, das zweite Tor. Boere legt ab auf Sararer, der sich super dreht und aus dem Fußgelenk den Pass auf Sliskovic spielt. Der Stürmer erledigt seinen Job und zielt erfolgreich ins lange Eck.
37'
Schöne Ballstafette der Roten Teufel im Mittelfeld - am Ende traut sich Ritter aber nicht, mit seinem Linken abzuziehen.
36'
Kirsch hat die Chance auf den Konter, aber Schad zeigt sich sprintstärker und bereinigt. Beide kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit in Fürth.
32'
Marvin Pourié Gelbe Karte (K'lautern)
Pourié
Der Stürmer hält gegen Berzel die Sohle drauf - schmerzhaftes Duell zwischen den ehemaligen 1860ern.
31'
Kilian Fischer Gelbe Karte (Türkgücü)
Fischer
Fischer grätscht im Mittelfeld gegen Huth und holt sich seine 2. Gelbe Karte der Saison ab.
30'
Von Türkgücü ist offensiv nur noch wenig Aussichtsreiches zu sehen.
26'
Gefahr für Vollath: Sickinger chippt den Ball in den Sechzehner, wo Pourié mit dem Kopf hoch weiterleitet. Vollath fängt den Ball so gerade noch ab.
24'
Ciftci nimmt Hlousek links mit, dessen flaches Zuspiel ins Zentrum bei Huth landet. Velagic blockt den Abschluss.
22'
Der FCK findet so langsam in die Partie. Wie reagiert Türkgücü?
21'
Pourié setzt im Mittelfeld zum Solo an, lässt drei Gegner stehen und steckt durch für Huth. Der verschleppt das Tempo, sodass erst Rieder aus der zweiten Reihe zum Abschluss kommt. Rechts vorbei.
20'
Jetzt mal über links: Hlouseks Flanke kommt mit wenig Tempo, aber viel Genauigkeit - Pourié rutscht der Ball etwas über den Scheitel.
19'
Schad betreibt auf der rechten Bahn einiges an Aufwand, lässt aber noch die Präzision für einen gelungenen Doppelpass vermissen.
16'
Sercan Sararer Gelbe Karte (Türkgücü)
Sararer
Für ein Offensivfoul im Lauterer Strafraum.
16'
FCK-Mittelstürmer Huth hat den Ball mal vor Türkgücüs Abwehrkette, könnte Ritter oder Pourié bedienen, versucht es aber selbst. Aus 19 Metern trifft er den Ball nicht richtig, sodass keine Gefahr für Vollath aufkommt.
11'
Wie schon vor dem Treffer geben die Hausherren weiter den Ton an. Angekurbelt von Spielmacher Sararer wirkt das bei Türkgücü bisher flüssiger und eingespielter.
9'
Freistoß aus 25 Metern Entfernung. Ciftci tritt an und bleibt an der Mauer hängen.
7'
Petar Sliskovic 1:0 Tor für Türkgücü
P. Sliskovic (Linksschuss, Sararer)
Der erste vermeidbare Ballverlust der Roten Teufel wird direkt bestraft! Sararer geht auf der rechten Bahn steil und gibt mit Übersicht nach innen, wo Sliskovic den Raum gut nutzt, sich absetzt und mit links einschiebt.
3'
Für Bakhat geht es vorerst weiter.
1'
Unglücklicher Beginn: Sararer fällt Bakhat nach 30 Sekunden in einem alltäglichen Zweikampf mit vollem Gewicht auf die Wade. Bakhat scheint starke Schmerzen zu haben.
Anpfiff
13:56 Uhr
Zuschauer sind heute aufgrund der aktuellen Inzidenz in München nicht zugelassen.
13:43 Uhr
Florian Exner, Rechtsanwalt aus Bielefeld, wird die Partie in wenigen Minuten im Stadion an der Grünwalder Straße anpfeifen.
13:26 Uhr
Coach Boris Schommers wechselt bei Kaiserslautern zweimal im Mittelfeld: Der angesprochene Ritter sowie Bakhat verdrängen Zuck und Bachmann auf die Bank.
13:25 Uhr
Türkgücüs Trainer Alexander Schmidt schickt im Vergleich zur Vorwoche einen neuen Akteur von Beginn auf den Rasen: Laukart ersetzt Stangl.
13:21 Uhr
Die Gäste haben mit Marlon Ritter (Paderborn) einen neuen Spielmacher verpflichtet, außerdem stießen weitere drittligaerprobte Kräfte wie Tim Rieder (1860) und Marvin Pourié (Karlsruhe) zum Team.
13:19 Uhr
In München sind etwa Aaron Berzel (1860), Yi-Young Park (St. Pauli), Philipp Erhardt (Mattersburg) sowie das Sturmduo Tom Boere (Uerdingen) und Petar Sliskovic (Duisburg) neu dabei. Alle fünf stehen heute auch wieder in der Startelf.
13:18 Uhr
Beide Teams wiederum eint, diese Drittliga-Saison mit einigen Ambitionen angegangen zu sein. Hüben wie drüben investierte man ins Team, holte vielversprechendes Personal.
13:14 Uhr
Die Gemütslage bei den Kontrahenten gestaltete sich am vergangenen Wochenende unterschiedlich: Während die Roten Teufel mit der 0:1-Niederlage gegen Dresden haderten, freute man sich bei Türkgücü, mit dem Meister Bayern München II mitgehalten zu haben (2:2).
13:07 Uhr
Türkgücü gegen Kaiserslautern lautet das vorletzte Spiel des 2. Drittliga-Spieltags 2020/21.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 FC Ingolstadt 04 Ingolstadt 2 3 6
2 Türkgücü München Türkgücü 2 3 4
3 SC Verl Verl 2 3 4
18 Bayern München II Bayern II 2 -3 1
19 KFC Uerdingen 05 Uerdingen 2 -3 0
20 1. FC Kaiserslautern K'lautern 2 -4 0
Tabelle 2. Spieltag