FIFA WM

Zeitplan: Die wichtigsten Termine bis zur WM 2022 in Katar

Nations League, Kadernominierung, Abstellungsperiode

Zeitplan: Die wichtigsten Termine bis zur WM 2022

Deutschland ist für die WM 2022 qualifiziert.

Deutschland ist für die WM 2022 qualifiziert. imago images/MIS

Eine Bundesliga-Winterpause schon im November und ein 26-Spieler-Kader: Im Vorfeld der nächsten WM ist einiges anders. Weil in Katar 2022 vom 20. November bis 18. Dezember gespielt wird, also kurz vor Weihnachten, musste der Fußball-Kalender im neuen Jahr an vielen Stellen angepasst werden.

Was sind die wichtigsten Termine? Wann müssen die Kader nominiert werden? So sieht der Zeitplan bis zur WM 2022 aus:

22. bis 27. September 2022: Nations League, 5. und 6. Spieltag

Ende Oktober 2022: Nominierung eines 26-köpfigen WM-Kaders (Änderungen bis einen Tag vor erstem Gruppenspiel bei Verletzung/Krankheit möglich)

11. bis 13. November 2022: Letzter Bundesliga-Spieltag vor WM

14. November 2022: Beginn der WM-Abstellungsperiode

20. November 2022: WM-Auftakt

Übersicht: Diese Teams sind für die WM 2022 qualifiziert

Von Willie bis La'eeb: Alle WM-Maskottchen