Raiffeisen Super League Transferticker

16.09. - 18:00
Bestätigt

Nicht Hannover, sondern Luzern: Köln verleiht Schaub

Schaub, Louis

Eigentlich soll auch Zweitligist Hannover 96 an Kölns Louis Schaub interessiert gewesen sein, doch inzwischen ist klar: Der FC verleiht den 25-jährigen Mittelfeldmann mit sofortiger Wirkung bis Saisonende an den Schweizer Erstligisten FC Luzern.

05.09. - 10:47
Bestätigt

Zürich leiht Sobiech aus

Sobiech, Lasse

Der HSV war im Gespräch, doch statt dem Norden ist es der Süden geworden: Lasse Sobiech verlässt den 1. FC Köln abermals zur Leihe und verbringt die Saison 2020/21 beim FC Zürich in der Schweiz. Das teilten beide Klubs am Samstagmorgen mit. In der vergangenen, abgebrochenen Rückrunde spielte der 29 Jahre alte Innenverteidiger auf Leihbasis für Royal Mouscron in der belgischen Jupiler Pro League.

01.09. - 13:45
Bestätigt

YB holt Hefti aus St. Gallen

Der BSC Young Boys hat Silvan Hefti (22) von Liga-Konkurrent FC St. Gallen verpflichtet, bei dem der Rechtsverteidiger eigentlich noch ein Jahr unter Vertrag gestanden hätte. Über die Ablösesumme vereinbarten die beiden Klubs Stillschweigen. "Er passt mit seiner Mentalität und seinem Willen perfekt in unsere Mannschaft und wird mithelfen, dass wir weiterhin sehr hungrig bleiben. Silvan verfügt über großes Potenzial und hat in der Super League bereits deutliche Spuren hinterlassen", sagt YB-Sportchef Christoph Spycher.

27.08. - 09:09
Im Gespräch

Sforza neuer Basel-Trainer

Ciriaco Sforza übernimmt das Traineramt beim FC Basel. Der 50-Jährige tritt die Nachfolge von Marcel Koller an und erhält einen Zweijahresvertrag. Zuvor war der ehemalige Bundesliga-Profi beim Zweitligisten FC Wil aktiv. "Der FC Basel hat über die Grenzen hinaus Geschichte geschrieben. Mein Ziel ist es, weitere erfolgreiche Kapitel hinzuzufügen, national wie international", sagte Sforza.

20.08. - 19:55
Bestätigt

Klinsmann heuert bei Los Angeles Galaxy an

Klinsmann, Jonathan

Jonathan Klinsmann wechselt vom FC St. Gallen in die MLS und schließt sich Los Angeles Galaxy an. Dies gab der kalifornische Klub am Donnerstag bekannt. Klinsmann stand die vergangene Saison beim FC St. Gallen unter Vertrag, blieb aber ohne Einsatz. Zuvor spielte der Sohn von Jürgen Klinsmann zwei Jahre für Hertha BSC, bei den Berlinern blieb ihm aber der Durchbruch verwehrt.

20.08. - 09:41
Bestätigt

Watkowiak im Tor bei St. Gallen

Watkowiak, Lukas

Der FC St. Gallen 1879 hat Lukas Watkowiak verpflichtet, der jüngst erst seinen Vertrag beim SV Wehen Wiesbaden aufgelöst hatte. Der 24-jährige Torhüter unterschreibt beim FCSG einen Zweijahres-Vertrag bis 2022.

19.08. - 15:45
Im Gespräch

Koller und Basel beenden Zusammenarbeit

Koller, Marcel

Marcel Koller wird den FC Basel am Ende der Saison verlassen, diese Entscheidung haben der Klub und der frühere Bundesliga-Coach gemeinsam getroffen. Die Meisterschaft hat Koller mit seinem Team auf Rang drei beendet, der Pokalwettbewerb läuft aber noch. Dort kann der FCB seinen letztjährigen Titel verteidigen, am Dienstag empfängt geht es im Halbfinale gegen den FC Winterthur. Im Fall des Weiterkommens wäre Meister Young Boys Bern am 30. August der Endspielgegner. Ein Nachfolger Kollers steht noch nicht fest.

04.08. - 22:31
Bestätigt

Torjäger Itten wechselt zu den Glasgow Rangers

Cedric Itten (23) verlässt den FC St. Gallen und wechselt zu den Glasgow Rangers. Beim schottischen Traditionsverein erhält er einen Vertrag über vier Jahre. Itten hatte mit 19 Toren großen Anteil an der erfolgreichen Spielzeit der Espen, die die Saison auf Platz zwei hinter YB beendeten. Auch für die Schweizer Nationalmannschaft konnte er sich empfehlen.

24.07. - 18:22
Im Gespräch

Ist Demirovic der gesuchte Stürmer beim SC Freiburg?

Demirovic, Ermedin

Freiburgs Sportdirektor Klemens Hartenbach wollte eine kurz bevorstehende Verpflichtung von Stürmer Ermedin Demirovic im Gespräch mit dem kicker nicht bestätigen. Bei der Personalie verwies er auf ein "schwebendes Verfahren", das er generell nicht kommentieren wolle. "Richtig ist,dass wir einen Stürmer suchen und uns mit einigen Jungs in Gesprächen befinden", sagte Hartenbach. Anfang der kommenden Woche ist wohl mit dem ersten Sommerzugang beim SC Freiburg zu rechnen. Es kann gut sein, dass es sich dann doch um Demirovic handelt, der bei Deportivo Alaves unter Vertrag steht, aktuell aber an den FC St. Gallen verliehen ist.

24.07. - 11:51
Im Gespräch

Freiburg offenbar an Demirovic dran

Demirovic, Ermedin

Nach Informationen der "Badischen Zeitung" steht der SC Freiburg vor einer Verpflichtung von Ermedin Demirovic. Der 22-jährige Stürmer steht bei Deportivo Alaves unter Vertrag, ist aktuell aber an den FC St. Gallen verliehen. Bei den Ostschweizern schaffte er in der Super League den Durchbruch, erzielte in 25 Spielen 13 Tore. Trainiert werden die jungen wilden St. Galler vom Schwaben Peter Zeidler.