Regionalliga

Regionalliga Nordost: Salewski wechselt zu Lok Leipzig

Außenstürmer kommt aus Bautzen

Salewski wechselt zu Lok Leipzig

Leipzigs Neuzugang Maik Salewski

Ab nächster Saison für Lok Leipzig im Einsatz: Bautzens Offensivspieler Maik Salewski. imago

Für die Budissen absolvierte Salewski in der laufenden Saison 25 Spiele und traf dabei sechsmal. Den Abstieg aus der Regionalliga Nordost konnte er allerdings nicht verhindern. Durch seinen Wechsel bleibt der Angreifer dennoch in der Liga. "Ich freue mich, dass es geklappt hat, bei so einem Traditionsverein spielen zu dürfen. Ich hoffe auf eine erfolgreiche Saison", wird Salewski auf der Vereinswebsite der Leipziger zitiert.

Auch Sportdirektor Rüdiger Hoppe freut sich auf die Qualitäten des Neuzugangs: "Maik ist ein erfahrener Regionalligaspieler, der uns im offensiven Bereich auf beiden Außenpositionen noch mehr Möglichkeiten bietet." Insgesamt kommt Salewski in seiner Karriere auf 83 Regionalligaspiele (12 Tore) und 146 Oberligaspiele (10 Tore).

kon

Spielersteckbrief Salewski
Salewski

Salewski Maik

1. FC Lok Leipzig - Vereinsdaten
1. FC Lok Leipzig

Gründungsdatum

10.12.2003

Vereinsfarben

Blau-Gelb