Int. Fußball

Riether: Fulham zieht die Kaufoption

England: Köln erhält 1,4 Millionen Euro

Riether: Fulham zieht die Kaufoption

Sascha Riether bleibt in Fulham, Köln kassiert 1,4 Millionen Euro.

Sascha Riether bleibt in Fulham, Köln kassiert 1,4 Millionen Euro. Getty Images

Riether wurde im vergangenen Juli an die Londoner ausgeliehen. Bei dem damaligen Deal wurde räumte der Geißbock-Klub eine Kaufoption ein, von der Fulham nun Gebrauch machte. Der FC erhält nunmehr eine Ablöse von 1,4 Millionen Euro. Eine Summe, die den finanziellen Spielraum des Zweitligisten erhöht.

Der 30-jährige Defensivallrounder absolvierte in der laufenden Premier-League-Spielzeit 34 Partien für die Cottagers. Für die Kölner bestritt er 33 Ligapartien, zuvor stand der zweimalige Nationalspieler beim VfL Wolfsburg und dem SC Freiburg unter Vertrag.

Über seinen Twitter-Account verabschiedete sich Riether bereits aus der Domstadt. In einem Tweet wünschte er dem 1. FC Köln alles Gute. "Geile Stadt, geiler Verein. Ich drücke weiterhin die Daumen. Der FC gehört in die 1. Bundesliga. Danke für alles."

Stephan von Nocks