Int. Fußball

PSG macht Pastore-Deal perfekt

Frankreich: Rekordablösesumme für Argentinier

PSG macht Pastore-Deal perfekt

Javier Pastore

Javier Pastore, hier noch im Trikot von Palermo, verstärkt ab sofort Paris St. Germain. Getty Images

Für den 22 Jahre alten Regisseur kassiert der Serie-A-Klub 42 Millionen Euro - eine neue französische Rekordablösesumme bei einem Transfer nach Frankreich. Damit schlägt der Argentinier den bisherigen Rekord von 33,5 Millionen Euro, den ebenfalls die PSG im Jahr 2000 für Nicolas Anelka an Real Madrid überwies.

Pastore, an dem auch der FC Chelsea und andere europäische Topklubs interessiert waren , setzte in Paris seine Unterschrift unter einen Fünfjahresvertrag.

Trainersteckbrief Rossi
Rossi

Rossi Delio

Spielersteckbrief Pastore
Pastore

Pastore Javier

Paris St. Germain - Vereinsdaten
Paris St. Germain

Gründungsdatum

12.08.1970

Vereinsfarben

Blau-Rot

SSD Palermo - Vereinsdaten
SSD Palermo

Gründungsdatum

01.11.1900

Vereinsfarben

Rosa-Schwarz

Der 22-Jährige markierte in der vergangenen Saison in 35 Spielen für Palermo in der Serie A insgesamt elf Tore.

Falcao ersetzt Aguero