eFootball

FIFA 17: Community wünscht mehr Frauen-Fußball

Frauen-Bundesliga auf Platz drei!

FIFA 17: Community wünscht mehr Frauen-Fußball

Frauen in FIFA 17: Die Community wünscht sich eine Erweiterung der Teams und Ligen!

Frauen in FIFA 17: Die Community wünscht sich eine Erweiterung der Teams und Ligen! kicker eSport

Es ist in jedem Jahr die gleiche Frage: Welche Neuigkeiten gibt es beim nächsten Teil, welche Ligen wird man im neuen FIFA-Teil spielen können? EA SPORTS hält sich diesbezüglich immer sehr lange bedeckt und verrät kaum etwas im Vorfeld. Auch die Entwicklung von FIFA 17 wird nach wie vor von EA nicht kommentiert, dabei hatten bereits im Vorfeld einige Fußballer ihre Mitarbeit am neuen Teil verkündet. In unserer kicker eSport-Umfrage zu den Wunsch-Ligen konnten die User zwei Ligen wählen, das Ergebnis wirkt auf den ersten Blick überraschend. Denn neben den üblichen Verdächtigen hat vor allem die Bundesliga der Frauen sehr gut abgeschnitten (über 1.300 Stimmen). Das bedeutet Platz drei in unserer Umfrage.

Die Wahl ist deshalb überraschend, da besonders am Anfang Frauenfußball in FIFA 16 von der Community sehr gemischt aufgenommen wurde. Erstmals konnten Spieler in FIFA 16 die Damen-Nationalmannschaften spielen, was einige Fans eher belächelten. In der Community wurden die Frauenteams zwar als nette Idee, aber doch eher als unwichtig eingestuft – zumindest wenn man diverse Forenbeiträge beachtet. Das Ergebnis unserer Umfrage lässt jedoch ein anderes Licht auf die Community fallen.

zum Thema:

EA SPORTS hält sich bedeckt zu FIFA 17

Der Ausbau des Frauenfußballs in FIFA 17 scheint also für einige Fans ein Anliegen darstellen. Da dürfte auch der Instagram-Post von Andrine Hegerberg treffend sein: Norwegens Nationalspielerin hatte vor Kurzem ein Bild zu Capture-Aufnahmen in FIFA 17 gepostet. Dies würde bedeuten, dass Norwegen auf jeden Fall im neuen Teil der Fußballsimulation enthalten ist. Weitere Frauenteams sind daher durchaus denkbar, auch wenn es sich erst mal nur um Nationalmannschaften handelt. Das EA an der Integrierung der Bundesliga der Frauen arbeitet, ist aktuell jedoch eher unwahrscheinlich. Es dürfte für EA allerdings nicht unwichtig sein, dass zumindest die deutsche Community dafür einige Stimmen vergibt. EA SPORTS will sich dazu jedoch nicht äußern. Man beteilige sich nicht an Spekulationen zu einem etwaigen Nachfolger von FIFA 16, teilte man uns auf Nachfrage mit. Auf welche Ligen die kicker eSport-Fans sonst noch brennen, haben wir in einer kleinen Galerie zusammengetragen:

Nicole Lange

Diese Ligen will die kicker eSport-Community in FIFA 17