eFootball

eFootball: Konami schnappt sich Spielerrechte der MLS

Mehrjähriger Meilenstein-Vertrag

eFootball: Konami schnappt sich Spielerrechte der MLS

Jonathan dos Santos zählt zu den neuen MLS-Gesichtern des eFootball-Franchises.

Jonathan dos Santos zählt zu den neuen MLS-Gesichtern des eFootball-Franchises. Konami

Die MLSPA (Major League Soccer Players Association) kümmert sich in Zusammenarbeit mit Gruppenlizenzvertreter OneTeam Partners um vielerlei Belange der Profis aus der obersten US-amerikanischen Fußballliga - unter anderem auch Vermarktung und Lizenzierung. In einem großen Paketdeal haben Verband und Agentur die Darstellung der MLS-Spieler in Videospielen an Konami vergeben, wie der Entwickler am Montag mitteilte. Somit werden diese vollständig lizenziert und möglichst originalgetreu in eFootball zu spielen sein.

Als "mehrjährigen Meilenstein-Videospielvertrag" bezeichnet die MLSPA die Kooperation in der offiziellen Mitteilung auf ihrer Webseite. Zudem werden elf Stars der MLSPA als Botschafter für den neu konzipierten Titel fungieren. Jonathan dos Santos von Los Angeles Galaxy, Josef Martinez vom Atlanta United FC und der von RB Leipzig wieder an die New York Red Bulls verliehene Caden Clark dürften die bekanntesten Vertreter sein. Die Rechte werden die Namen, Nummern, Abbilder und optischen Merkmale der MLS-Spieler für das kommende Videospiel-Franchise umfassen.

Die immersivste globale Fußball-Erfahrung

Ziel sei es natürlich, ein größeres Engagement bei der nordamerikanischen Fußball-Zuschauerschaft zu erzeugen. "Wenn wir unsere gefeierte Fußball-Videospielserie in eine neue Markenrichtung weiterentwickeln, besteht ein Schlüsselelement dieses Übergangs darin, unser nordamerikanisches Publikum weiter für das umgestaltete eFootball-Franchise zu begeistern", meinte Konami-Präsident Takayuki Kubo. "Die Partnerschaft mit der MLSPA und OneTeam wird es uns erlauben, unsere Präsenz in Nordamerika auszubauen und unseren Fans die immersivste globale Fußball-Erfahrung zu liefern."

Auch vonseiten der MLSPA wurden warme Worte in Richtung der neuen Kooperationspartner gerichtet. "Die MLSPA ist stolz, sich mit Konami zu verbünden, um unsere Spieler in die neue eFootball-Welt zu transportieren", wird Executive Director Bob Foose zitiert. "Die globale Fußballspiel-Community setzt ihr Wachstum und ihre Entwicklung fort. Unsere Mitglieder sind erfreut, auf die Bühne dieser neuen Simulationsplattform zu treten."

Alle MLS-Botschafter für eFootball:

Jonathan dos Santos, Josef Martinez, Caden Clark, Eduard Atuesta, Efrain Alvarez, Cade Cowell, Jesus Ferreira, Tony Leone, Andres Perea, Cristian Roldan und Yeferson Soteldo.

Weitere Gaming News und alles aus der Welt des eSport gibt es auf EarlyGame.

Niklas Aßfalg

Erste Bilder aus "eFootball"