Eishockey

Bergman schließt sich den Augsburger Panthern an

Nächster Abgang bei den Krefeld Pinguinen

Bergman schließt sich den Augsburger Panthern an

Schon mit Augsburg auf dem Eis: Neuzugang Wade Bergman.

Schon mit Augsburg auf dem Eis: Neuzugang Wade Bergman. imago images

"Er ist ein guter Schlittschuhläufer, der offensiv Akzente setzen kann und auch in der eigenen Zone präsent ist", beschrieb Augsburgs Trainer Tray Tuomie den Neuzugang. "Speziell während einer Pandemie war es uns wichtig, einen Spieler zu finden, der idealerweise bereits in Deutschland ist und zudem unsere Liga bestens kennt. Wade Bergman wird keine große Eingewöhnungszeit benötigen, das ist ein großer Vorteil."

Bergman verließ wie viele andere die Krefeld Pinguine und sucht nun in der Fuggerstadt eine neue Herausforderung. Für den KEV, zu dem er erst im Sommer von den Grizzlys Wolfsburg gewechselt war, absolvierte er kein einziges DEL-Spiel.

Augsburger Panther - Vereinsdaten
Augsburger Panther

Vereinsfarben

Rot-Grün-Weiß

Krefeld Pinguine - Vereinsdaten
Krefeld Pinguine

Vereinsfarben

Schwarz-Gelb

Iserlohn Roosters - Vereinsdaten
Iserlohn Roosters

Vereinsfarben

Blau-Weiß

Ravensburg Towerstars - Vereinsdaten
Ravensburg Towerstars
Augsburger Panther - Termine
Krefeld Pinguine - Termine
Iserlohn Roosters - Termine
Ravensburg Towerstars - Termine

Der in Calgary geborene Kanadier hat auch einen deutschen Pass und zählt damit nicht als Importspieler. Insgesamt bringt der 1,75 Meter große und 80 Kilogramm schwere Linksschütze die Erfahrung aus 213 DEL-Spielen (17 Tore, 73 Assists) mit zu den Panthern.

Augsburg startet am 20. Dezember mit einem Auswärtsspiel beim EHC Red Bull München in die neue Saison 2020/21. Zuvor absolvieren die Panther noch Freundschaftsspiele gegen die Straubing Tigers (8. Dezember), den ERC Ingolstadt (11. und 13. Dezember) und die Nürnberg Ice Tigers (16. Dezember).

Krefeld verliert auch Ankert und Hospelt

In Krefeld gehen die Chaos-Tage samt Pinguin-Flucht derweil weiter: Vor Bergman verabschiedeten sich auch Stürmer Kai Hospelt (35, jetzt Ravensburg Towerstars, DEL2) sowie Verteidiger und Kapitän Torsten Ankert (32, jetzt Iserlohn Roosters, DEL).

cru