Paarungen zeitgenau angesetzt

DFB-Pokal-Achtelfinale: Drei Spiele live im Free-TV

Wiedersehen im Pokal: Bremens Maxi Eggestein und Dortmunds Marco Reus. imago images

Die ARD überträgt am Dienstag, 4. Februar (20.45 Uhr), das Duell zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund, und 24 Stunden später die Partie von Rekordpokalsieger FC Bayern gegen die TSG Hoffenheim. Sport1 zeigt am Dienstag zudem Eintracht Frankfurts Heimspiel gegen RB Leipzig, das bereits um 18.30 Uhr angepfiffen wird. Pay-TV-Sender Sky zeigt alle acht Partien der Runde wie gewohnt live.

Die Ansetzungen im Überblick:

Dienstag, 4. Februar 2020, 18.30 Uhr:
1. FC Kaiserslautern - Fortuna Düsseldorf
Eintracht Frankfurt - RB Leipzig

Dienstag, 4. Februar 2020, 20.45 Uhr:
Schalke 04 - Hertha BSC
Werder Bremen - Borussia Dortmund

Mittwoch, 5. Februar 2020, 18.30 Uhr:
Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart
SC Verl - Union Berlin

Mittwoch, 5. Februar 2020, 20.45 Uhr:
1. FC Saarbrücken - Karlsruher SC
FC Bayern - TSG Hoffenheim

jpe

kicker.tv Hintergrund

Großes und wichtiges Comeback: "Nach BVB-Fußball angefühlt"

alle Videos in der Übersicht