DFB-Pokal 2001/02, Achtelfinale
20:31 - 13. Spielminute

Tor 0:1
Ponte
Rechtsschuss
Vorbereitung T. Maric
Wolfsburg

20:46 - 29. Spielminute

Gelbe Karte
Jeremies
Bayern

20:46 - 29. Spielminute

Gelbe Karte
Ponte
Wolfsburg

20:59 - 42. Spielminute

Gelbe Karte
Franz
Wolfsburg

21:00 - 43. Spielminute

Tor 1:1
Tarnat
Linksschuss
Bayern

21:02 - 44. Spielminute

Tor 2:1
Elber
Rechtsschuss
Vorbereitung Scholl
Bayern

21:33 - 59. Spielminute

Gelbe Karte
Elber
Bayern

21:35 - 61. Spielminute

Gelbe Karte
Kühbauer
Wolfsburg

21:36 - 63. Spielminute

Spielerwechsel
Pizarro
für Elber
Bayern

21:37 - 64. Spielminute

Gelbe Karte
N. Kovac
Bayern

21:45 - 72. Spielminute

Spielerwechsel
Klimowicz
für Petrov
Wolfsburg

21:45 - 72. Spielminute

Spielerwechsel
Juskowiak
für T. Maric
Wolfsburg

21:53 - 79. Spielminute

Spielerwechsel
Feulner
für Scholl
Bayern

21:52 - 79. Spielminute

Spielerwechsel
H. Sarpei
für Rytter
Wolfsburg

FCB

WOB

Vorschau Bayern München - VfL Wolfsburg

Kahn - Sagnol, Linke, Jeremies, Tarnat - N. Kovac, Effenberg, Fink - Elber, Jancker, Scholl. Willy Sagnol hat seine Adduktorenbeschwerden, die seinen Einsatz jüngst verhinderten, auskuriert. "Er wird gegen Wolfsburg spielen, wenn er vorher voll trainieren kann", sagt Trainer Hitzfeld. Sollten den Franzosen erneut Probleme plagen, verteidigt Owen Hargreaves rechts hinten. Der andere Kandidat, Pablo Thiam, verletzte sich in Bielefeld (3:1-Sieg) am Knie. Wie schwer der Innenmeniskusschaden ist, wird an diesem Montag ermittelt. Im Angriff hat Carsten Jancker Claudio Pizarro verdrängt. Robert Kovac fehlt Gelb-Rot-gesperrt.

Reitmaier - Rytter, Franz, Biliskov, Weiser - Kühbauer, Karhan, Munteanu - Ponte, Maric, Petrov. "Ohne Angst, aber mit Selbstvertrauen aus den Erfolgen im Dezember" reist der VfL laut Wolfgang Wolf nach München. Sorgen bereitet dem Trainer jedoch, dass seine zuletzt so sichere Viererkette bröckelt. Rytter (Leisten- und Adduktorenprobleme) pausierte bereits im letzten Test gegen Ajax Amsterdam, Biliskov (Hüftprellung) und Franz (Innenbanddehnung im Knie) schieden gegen die Holländer vorzeitig aus. Sarpei, Schnoor, Greiner oder Kryger sind die Alternativen.