18:59 - 4. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
Akpa-Akpro
Lazio

19:01 - 7. Spielminute

Gelbe Karte (Zenit)
Kuzyaev
Zenit

19:27 - 32. Spielminute

Tor 1:0
Erokhin
Rechtsschuss
Vorbereitung Dzyuba
Zenit

20:02 - 52. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Cataldi
für Parolo
Lazio

20:05 - 55. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
Inzaghi
Lazio

20:09 - 59. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
S. Milinkovic-Savic
Lazio

20:10 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Pereira
für Fares
Lazio

20:09 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
F. Caicedo
für Muriqi
Lazio

20:11 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Zenit)
Mostovoy
für Erokhin
Zenit

20:28 - 78. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
F. Caicedo
Lazio

20:28 - 78. Spielminute

Gelbe Karte (Zenit)
Barrios
Zenit

20:29 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Zenit)
Krugovoi
für Zhirkov
Zenit

20:32 - 82. Spielminute

Tor 1:1
F. Caicedo
Linksschuss
Vorbereitung Acerbi
Lazio

20:36 - 85. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
Reina
Lazio

20:35 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Luiz Felipe
für Correa
Lazio

20:35 - 85. Spielminute

Gelbe Karte (Zenit)
Lovren
Zenit

20:36 - 86. Spielminute

Gelbe Karte (Zenit)
Krugovoi
Zenit

20:41 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Zenit)
Wendel
für Kuzyaev
Zenit

20:41 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Zenit)
Sutormin
für Ozdoev
Zenit

ZEN

LAZ

Champions League

Spät aufgewacht: Joker Caicedo rettet Lazio einen Punkt

St. Petersburg holt ersten Zähler

Spät aufgewacht: Joker Caicedo rettet Lazio einen Punkt

Bodenkampf: Zenit-Keeper Kerzhakov gegen Lazio-Stürmer Muriqi.

Bodenkampf: Zenit-Keeper Kerzhakov gegen Lazio-Stürmer Muriqi. imago images

Ohne ihren gesperrten Torjäger Immobile tat sich Lazio offensiv sehr schwer, kam kaum in klare Abschlusssituationen. Da auch Zenit kaum Ideen hatte, gestaltete sich die erste halbe Stunde der Partie als äußerst schwere Fußball-Kost. Die rund 16 000 Zuschauer wurden dann aber mit einem sehenswerten Treffer entschädigt: Nach einer Flanke von Zhirkov legte Dzyuba den Ball mit der Schulter zu Kuzyaev, der den Ball wieder zurück zu Dzyuba köpfte. Der Stürmer fand wiederum per Kopf Erokhin, der aus kurzer Distanz volley einschoss - trotz vier anschließender Stationen hatte der Ball nach Zhirkovs Flanke nicht mehr den Boden berührt, ehe er im Netz lag (32.).

Gruppe F, 3. Spieltag

Lazio blieb hingegen bis tief hinein in die zweite Hälfte vollkommen harmlos, die beste Möglichkeit auf das zweite Tor hatte zunächst St. Petersburg durch die erste Aktion des erst Sekunden zuvor eingewechselten Mostovoy (62.). Die erste nennenswerte Torgelegenheit für die Italiener hatte Joker Caicedo erst in der 75. Minute.

Erst jetzt wachte Lazio auf, entwickelte quasi aus dem Nichts Dauerdruck und kam zu weiteren Möglichkeiten: Correa scheiterte noch am stark reagierenden Kerzhakov (79.), dann vollendete Caicedo einen blitzsauberen Spielzug über Pereira und Acerbi zum 1:1-Ausgleich (82.). Im Anschluss war Lazio sogar näher am Siegtreffer, ein fulminanter Distanzschuss von Milinkovic-Savic zischte aber knapp am Zenit-Gehäuse vorbei (87.). Zenit jubelte in der Nachspielzeit hingegen nur kurz, der vermeintliche Siegtreffer durch Mostovoy wurde wegen einer vorangegangenen Abseitsstellung von Dzyuba nicht gegeben (90.+3). Immerhin: Für die Russen war es der erste Punkt in dieser Königsklassen-Saison.

Tore und Karten

1:0 Erokhin (32', Rechtsschuss, Dzyuba)

1:1 F. Caicedo (82', Linksschuss, Acerbi)

Zenit St. Petersburg
Zenit

Kerzhakov - Karavaev , Lovren , Rakytskyy , Douglas Santos - Barrios , Kuzyaev , Ozdoev , Zhirkov - Erokhin , Dzyuba

Lazio Rom
Lazio

Reina - Patric , Hoedt , Acerbi - Marusic , S. Milinkovic-Savic , Parolo , Akpa-Akpro , Fares - Muriqi , Correa

Schiedsrichter-Team
Artur Soares Dias

Artur Soares Dias Portugal

Spielinfo

Stadion

Gazprom Arena

Zuschauer

17.427

Für die Russen geht es am Sonntag (17 Uhr) mit dem Heimspiel gegen den ebenfalls in der Königsklasse antretenden FK Krasnodar weiter. Lazio hat am gleichen Tag (12.30 Uhr) Juventus Turin zu Gast.

Rekordtorjäger der Champions League: Lewandowski zieht mit Raul gleich