Champions League 2019/20, Vorrunde, 4. Spieltag
21:40 - 41. Spielminute

Tor 1:0
Thomas
Eigentor, Kopfball
Vorbereitung Aranguiz
Leverkusen

22:06 - 50. Spielminute

Gelbe Karte
Weiser
Leverkusen

22:08 - 52. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Lemar
für Renan Lodi
Atl. Madrid

22:11 - 55. Spielminute

Tor 2:0
Volland
Rechtsschuss
Vorbereitung Bellarabi
Leverkusen

22:17 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Vitolo
für Diego Costa
Atl. Madrid

22:21 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Baumgartlinger
für Aranguiz
Leverkusen

22:26 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Herrera
für Correa
Atl. Madrid

22:35 - 79. Spielminute

Gelbe Karte
Tah
Leverkusen

22:35 - 79. Spielminute

Gelbe Karte
Bellarabi
Leverkusen

22:35 - 79. Spielminute

Gelbe Karte
Morata
Atl. Madrid

22:35 - 79. Spielminute

Gelbe Karte
Oblak
Atl. Madrid

22:37 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Retsos
für Wendell
Leverkusen

22:40 - 84. Spielminute

Rote Karte
Amiri
Leverkusen

22:44 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Dragovic
für Havertz
Leverkusen

22:49 - 90. + 3 Spielminute

Tor 2:1
Morata
Rechtsschuss
Vorbereitung Thomas
Atl. Madrid

LEV

ATL

2
:
1
90' +3
Morata Morata
Rechtsschuss, Thomas
Volland Volland
Rechtsschuss, Bellarabi
55'
2
:
0
Thomas Thomas (Eigentor)
Kopfball, Aranguiz
41'
1
:
0
Dank eines verdienten 2:1-Erfolgs gegen Atletico Madrid wahrt Bayer Leverkusen seine kleine Chance auf das Weiterkommen und fährt zugleich die ersten Punkte in der Gruppenphase ein.
Abpfiff
90' +5
Dicke Chance zum 2:2! Vom Bein von Baumgartlinger wird der Ball unglücklich scharf gemacht, sodass Morata plötzlich aus halbrechter Position noch einmal frei zum Schuss kommt. Doch Hradecky pariert mit dem rechten Bein!
90' +3
2:1 Tor für Atl. Madrid
Morata (Rechtsschuss, Thomas)
Der Anschlusstreffer! Lemar steckt halblinks vor Morata durch, der halblinks im Sechzehner frei auftaucht und Hradecky mit einem satten Schuss überwindet.
90' +2
Saul Niguez kommt nach einem Querschläger aus 18 Metern zur Direktabnahme, die noch leicht abgefälscht wird. Hradecky hat gegen seine Laufrichtung daher leichte Mühe, hält letztlich aber trotzdem sicher.
90' +1
Die angezeigte Nachspielzeit: fünf Minuten.
88'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Dragovic kommt für Havertz
Bosz sichert ab. Verteidiger Dragovic kommt für Havertz.
87'
Sven Bender klärt einen Hereingabeversuch von Koke im Strafraum gerade noch. Danach schlägt Baumgartlinger einen Pass von Vitolo aus der Gefahrenzone.
84'
Rote Karte
Amiri
Amiri geht gegen Arias etwas zu ungestüm in den Zweikampf und grätscht den Rechtsverteidiger an der Seitenlinie unnötig um.
83'
Das bewährte Mittel, ein Eckball an den kurzen Pfosten! Diesmal kommt Havertz zum Kopfball, der Versuch streift noch das Außennetz.
81'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Retsos kommt für Wendell
Bosz wechselt in der Defensive.
79'
Gelbe Karte
Oblak
Kuriose Szene. Im Anschluss an Oblaks Rettungstat geraten mehrere Spieler beider Teams, darunter gerade auch Oblak und Tah, recht heftig aneinander. Skomina holt die Beteiligten zu sich und verteilt gleich vier Gelbe Karten.
79'
Gelbe Karte
Morata
79'
Gelbe Karte
Bellarabi
79'
Gelbe Karte
Tah
77'
Und wieder wird es nach einem Eckball brandgefährlich! Der Versuch von Demirbay trudelt in den Fünfmeterraum am ersten Pfosten. Oblak kann den Ball anschließend gerade noch auf der Torlinie entschärfen, ehe die Kugel ins Toraus geklärt.
76'
Ein Schuss von Havertz aus der Distanz wird ins Toraus geblockt.
75'
Der Ball ist im Bayer-Tor. Morata brachte die Kugel nach Vitolo-Vorarbeit im leeren Tor unter. Doch der Stürmer befand sich beim Zuspiel klar im Abseits. Freistoß Leverkusen.
73'
Vitolo wird rechts im Strafraum angespielt und legt dann fast auf der Torauslinie nach innen. Hradecky ist da und hält den beinahe unter ihm durchrutschenden Ball sicher fest.
71'
Wieder ist es Lemar, der aus der Distanz abzieht. Hradecky hält sicher.
70'
Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Herrera kommt für Correa
Schon der letzte Wechsel von Simeone: Herrera ersetzt Correa.
70'
Entlastung für Bayer: Amiri verzieht aus der Distanz aber deutlich.
69'
Auch wenn Atletico nun deutlich aktiver geworden ist - den Spaniern gelingt es nicht, dauerhaft Druck auf das Tor aufzubauen.
65'
Atletico wird munterer. Nach Eckball von links kommt Saul Niguez zentral zum Kopfball, der aber genau bei Hradecky landet, der die Kugel festhält.
65'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Baumgartlinger kommt für Aranguiz
Aranguiz, der in der 51. Minute heftig vom Ball am Kopf getroffen wurde, geht vom Feld.
63'
Nun spielt Lemar Correa klug hoch im Strafraum an, der acht Meter vor dem Tor sofort volley mit links abzieht. Doch Hradecky hat aufgepasst und hält sicher.
61'
Lemar zirkelt den Freistoß mit links auf das linke untere Toreck, doch Hradecky ist da und hält sicher.
61'
Nach Foul von Weiser, der bereits die Gelbe Karte gesehen hat, zentral vor dem Strafraum gegen Lemar gibt es Freistoß...
61'
Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Vitolo kommt für Diego Costa
Simeone wechselt im Angriff.
60'
Atletico versucht nun offensiver zu werden, aber entwickelt bislang nur wenig Druck.
58'
Nun zieht Weiser aus rund 20 Metern mit links ab. Oblak hält ohne Probleme.
55'
2:0 Tor für Leverkusen
Volland (Rechtsschuss, Bellarabi)
Der Wechsel auf der linken Seite hat wohl kurz Unordnung ausgelöst, die Bayer eiskalt ausnutzt! Bellarabi hat rechts Platz und flankt nach innen. Dort kommt der Ball bis zu Volland im Zentrum durch, der neun Meter vor dem Tor nicht lange fackelt, sondern sofort mit rechts abschließt und Oblak im rechten unteren Eck überwindet!
54'
Aranguiz kehrt auf das Feld zurück.
52'
Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Lemar kommt für Renan Lodi
Erster Wechsel im Spiel auf der linken Seite der Spanier.
51'
Saul Niguez trifft Aranguiz, der sich wegdrehen will, mit einem Distanzschuss aus kurzer Distanz recht heftig am Hinterkopf. Der Chilene muss behandelt werden.
50'
Gelbe Karte
Weiser
Der Rechtsverteidiger kommt im gegnerischen Strafraum per Grätsche zu spät gegen Hermoso.
47'
Nach einem klugen Heber nach halblinks in den Sechzehner von Saul Niguez kommt Renan Lodi links am Fünfmeterraum an den Ball und wird in letzter Sekunde noch entscheidend von Bellarabi gestört. Abstoß.
46'
Die zweite Hälfte läuft, noch gibt es keine personellen Wechsel.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Leverkusen hat bislang mehr vom Spiel und führt gegen den defensiv zwar stabil stehenden, aber bei Standardsituationen nicht immer souveränen Madrilenen durchaus verdient.
Halbzeitpfiff
44'
Renan Lodi hat halblinks im Strafraum eine recht gute Schusschance für Atletico, setzt den Ball aber deutlich über das Tor - und wird zudem zurückgepfiffen. Abseits.
41'
1:0 Tor für Leverkusen
Thomas (Eigentor, Kopfball, Aranguiz)
Und nun führt Bayer! Demirbay zirkelt eine Ecke von rechts - ganz ähnlich wie zuvor Amiri von links - in den Fünfmeterraum und an den ersten Pfosten. Dort bekommt Atletico den Ball nicht weg und so kommt Aranguiz an der Torauslinie zur einer Hereingabe. Im Zentrum steigt Thomas rund sechs Meter vor dem Tor hoch und will irgendwie per Kopf klären. Doch der Versuch misslingt völlig und trudelt hoch genau ins rechte Eck - Eigentor!
38'
Aluminiumtreffer! Nach Eckball von Amiri von links, der an den ersten Pfosten geschlenzt wird, will Felipe per Kopf klären. Doch der Ball segelt an die Oberkante der Querlatte im rechten Toreck und prallt von dort zur Seite weg. Glück für Atletico, Pech für Bayer!
37'
Hermoso wird vor der eines Eckballs im Madrid von Skomina ermahmt.
36'
Leverkusen kombiniert immer wieder durchaus gefällig durchs Mittelfeld. Doch klare Chancen bleiben rar.
33'
Eine Flanke von Bellarabi von rechts ist leichte Beute für Oblak.
32'
Aranguiz zieht aus der Distanz ab, sein Schuss wird ins Toraus abgelenkt.
31'
Bellarabi stößt halbrechts nach einem Spielzug bis in den Sechzehner vor, dann klärt Hermoso nahe der Torauslinie zum Eckball.
26'
Unverändertes Bild in der BayArena: Leverkusen hat mehr vom Spiel, Atletico agiert abwartend.
22'
Auf der Gegenseite kommt Saul Niguez aus 18 Metern zum Schuss, verzieht aber recht deutlich.
21'
Der erste gute Chance im Spiel! Nach Balleroberung im Mittelfeld geht es schnell. Amiri legt schließlich von links am Strafraumrand nach innen, wo Volland den Ball im Zentrum aus 13 Metern direkt abnimmt und mit links aufs Tor platziert. Oblak hält sicher. Halbrechts wäre Bellarabi wohl noch günstiger gestanden.
19'
Arias zieht aus der Distanz ab - weit über das Tor.
18'
Nach einem seltenen Angriff der Gäste, bei dem Correa den Ball im Strafraum verliert, hat Bayer mal eine Drei-gegen-Drei-Situation. Doch schon der erste Flankenversuch von Volland in die Mitte bleibt hängen.
14'
Weiter haben die Rheinländer ein klares Plus an Spielanteilen und Ballbesitz, aber im defensiven Zentrum steht Atletico sehr stabil und lässt bislang keine klaren Abschlüsse zu.
11'
Nun rauscht ein Distanzschuss von Wendell deutlich vorbei.
9'
Nach einem schnellen Vorstoß von Amiri kommt Volland an den Ball und zieht am linken Eck des Strafraums mit links ab. Der Schuss segelt flatternd nur rund eineinhalb Meter rechts am Tor vorbei.
9'
Bayer hat bislang etwas mehr Spiel, zumal sich Atletico - durchaus gewohntermaßen - eher passiv verhält.
7'
Renan Lodi flankt von links nach innen, der Ball rutscht ab und trudelt ins Toraus. Abstoß.
4'
Nach Eckball von Demirbay von rechts kommt Volland im Zentrum leicht an den Ball. Letztlich prallt die Kugel vom Kopf von Diego Costa ins Toraus. Es geht aber mit Abstoß weiter.
2'
+++ Bereits zuvor am Abend gewann Juventus in der Gruppe D sein Auswärtsspiel in Moskau spät mit 2:1. Die Italiener haben sich damit bereits vorzeitig für das Achtelfinale qualifiziert. +++
2'
Ein erster Distanzschuss von Wendell geht deutlich am Tor vorbei.
1'
Mit Anstoß für Bayer hat die Partie begonnen.
Anpfiff
20:55 Uhr
Referee der Partie ist der Slowene Damir Skomina, als VAR fungiert der Italiener Daniele Orsato.
20:47 Uhr
Es ist das achte Aufeinandertreffen zwischen beiden Klubs in einem europäischen Wettbewerb. Erst eine einzige Partie konnten die Rheinländer für sich entscheiden. Am 25. Februar 2015 gewann Bayer das Hinspiel im Achtelfinale der Champions League durch ein Tor von Calhanoglu mit 1:0. Im Rückspiel schied der deutsche Vertreter indes denkbar knapp aus (2:3 i.E.). Die Gesamtbilanz spricht daher zugunsten der Spanier, die drei Spiele gewannen (drei Remis).
20:35 Uhr
Die Defensivleistung Atleticos ist in dieser Saison allerdings wieder einmal exzellent. Seit dem 21. September kassierten die Simeone-Schützlinge in zehn Spielen gerade einmal drei Gegentore - und nie mehr als eines pro Partie.
20:32 Uhr
Griezmann beim FC Barcelona, Joao Felix derzeit verletzt - Atletico schießt derzeit, trotz bislang nur einer einzigen Pflichtspielniederlage (0:2 in San Sebastian am 4. Spieltag in La Liga), für den Geschmack der Fans zu wenig Tore. So endeten sechs der letzten acht Liga-Spiele der Elf von Diego Simeone mit 0:0 oder 1:1.
20:17 Uhr
"Ich glaube, dass wir das Bewusstsein haben, ihnen weh tun zu können, dass wir die Mittel haben gegen Atletico zu gewinnen", meinte auch Leverkusens Abwehrspieler Sven Bender, dessen Zwillingsbruder Lars heute mit einem Faserriss passen muss.
20:11 Uhr
Aus der knappen Niederlage im Hinspiel, als Morata zum entscheidenden 0:1 aus Leverkusener Sicht erst spät traf, schöpft Bosz Mut: "Wir haben in Madrid ein gutes Gesicht gezeigt. Wir haben sehr kompakt gestanden, hatten unsere Möglichkeiten, haben sie aber zu selten mit einer Torchance abgeschlossen. Wir haben gemerkt, dass wir Madrid vor Probleme stellen können."
19:57 Uhr
Atletico könnte heute bereits den Einzug ins Achtelfinale perfekt machen - wenn die Spanier selbst gewinnen und zudem Juventus gegen Lok Moskau siegt.
19:45 Uhr
Zwei Änderungen nimmt auch Diego Simeone bei Atletico nach dem 1:1 beim FC Sevilla (ebenfalls am Samstag) vor: Statt Trippier und Lemar (beide Bank) starten Arias und Diego Costa.
19:44 Uhr
Im Vergleich zum 1:2 gegen Bundesliga-Tabellenführer Gladbach am Samstag stellt Bosz zweimal um: Statt Baumgartlinger und Alario (beide Bank) beginnen Aranguiz und Amiri.
19:37 Uhr
"Wir konzentrieren uns erst auf das Spiel morgen. Und so lange es noch möglich ist - und es ist noch möglich - versuchen wir zu gewinnen. Dann können wir auch in der Champions League noch dabei sein. Die Chance ist klein, aber sie ist noch da. Und solange sie da ist, muss man auch versuchen, sie zu nutzen", sagte Bayer-Trainer Peter Bosz am Dienstag über die Aussichten in der Gruppe D.
19:36 Uhr
Letzte Chance für die Werkself: Will Leverkusen doch noch irgendwie ins Achtelfinale der Champions League einziehen, ist ein Sieg gegen Atletico Madrid heute unbedingt vonnöten. Aber selbst, um gegenenfalls Lok Moskau Rang drei (für das Überwintern in der Europa League) noch abspenstig zu machen, braucht Bayer dringend Punkte.

Tabelle - Gruppe D

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Juventus 4 5 10
2 Atl. Madrid 4 2 7
3 Lok Moskau 4 -3 3
4 Leverkusen 4 -4 3
Tabelle Vorrunde, 4. Spieltag

Statistiken

15
Torschüsse
13
522
gespielte Pässe
476
94
Fehlpässe
94
82%
Passquote
80%
52%
Ballbesitz
48%
Alle Spieldaten