Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Kickers Offenbach

Kickers Offenbach

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin


Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.10.2012 19:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach
Kickers Offenbach   1. FC Union Berlin
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Rapp wechselt vom CFC zum OFC
Marco Rapp verlässt den Chemnitzer FC trotz eines eigentlich noch bis 2017 laufenden Vertrages. Der Kontrakt wurde aufgelöst, Rapp wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Offenbacher Kickers in die Regionalliga Südwest. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nachdem Rico Schmitt am Sonntag als Trainer von Kickers Offenbach entlassen wurde, konnte der Südwest-Regionalligist am Mittwoch schon einen neuen Coach präsentieren. Ex-Bundesliga-Torwart Oliver Reck tritt die Nachfolge von Schmitt an und soll die Kickers zurück in die Erfolgsspur führen. Allerdings warnt der neue Coach gleich vor zu hohen Erwartungen. ... [weiter]
 
Folgt Reck beim OFC auf Schmitt?
Nach übereinstimmen Medienberichten soll Oliver Reck beim Regionalligisten Kickers Offenbach das Traineramt übernehmen. Der 50-Jährige, der seine Profikarriere 1983 beim OFC begonnen hatte, soll bei den Hessen am Mittwochvormittag bei einer Pressekonferenz vorgestellt werden. Reck, der bis Februar vergangenen Jahres Fortuna Düsseldorf gecoacht hatte, würde bei den Kickers auf den am Sonntag entlassenen Rico Schmitt folgen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
OFC trennt sich von Trainer Rico Schmitt
Mit einem 4:3 in Homburg, aber neun Punkten Rückstand auf die beiden Aufstiegs-Relegationsplätze eins und zwei hat sich Kickers Offenbach in der Regionalliga Südwest in die Winterpause verabschiedet - und mit Trainer Rico Schmitt. Der wird beim Start am 27. Februar in Freiburg aber nicht mehr dabei sein. Der OFC hat sich am Sonntag von seinem Coach getrennt. ... [weiter]
 
OFC: Kutz folgt auf Fischer
Personalwechsel bei Kickers Offenbach: Wie der Regionalligist am Freitag bekanntgab, beerbt Remo Kutz den bisherigen Geschäftsführer David Fischer. Den Vizepräsidenten erwartet damit in den nächsten sechs Monaten eine Doppelaufgabe. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Lewandowski:
Kurz vor dem Heimspiel gegen den TSV 1860 München am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) plagen Union-Trainer Sascha Lewandowski große Verletzungssorgen. Denn Mittelfeldspieler Raffael Korte und Angreifer Steven Skrzybski werden den Berlinern mehrere Monate fehlen. Auch Maximilian Thiel muss in den kommenden Wochen pausieren. Trotz dieser Einschränkungen glaubt Lewandowski, dass seine Mannschaft eine gute Chance hat, gegen die Löwen zu bestehen und sich in der Tabelle weiter von den Abstiegsrängen abzusetzen. ... [weiter]
 
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
Redondo hofft auf seine Chance
Bei Union Berlin hat das Verletzungspech zugeschlagen. Betroffen sind Raffael Korte, Steven Skrzybski und Maximilian Thiel, die für längere Zeit ausfallen. Einer, der von diesem Pech profitieren könnte, ist Kenny Prince Redondo. Der Mittelfeldspieler, der bislang auf acht Joker-Einsätze kommt, könnte am kommenden Sonntag gegen den TSV 1860 München das erste Mal in der Startelf stehen. Bereits beim Jahresauftakt gegen Kaiserslautern wurde der 21-Jährige für Thiel eingewechselt und glänzte mit seinem ersten Assist für die Berliner. ... [weiter]
 
Skrzybski und Korte müssen unters Messer
Der 1. FC Union Berlin muss in den kommenden Monaten auf Raffael Korte und Steven Skrzybski verzichten. Kortes Verletzung am linken Knie, die sich der 25 Jahre alte Offensivspieler vor dem Punktspiel-Auftakt ins neue Jahr im Training zugezogen hatte, stellte sich nach einer MRT-Untersuchung als Riss des vorderen Kreuzbandes heraus. Skrzybski erlitt eine schwere Schulterverletzung. ... [weiter]
 
Lewandowski:
Union Berlin hat beim 1. FC Kaiserslautern (2:2) am vergangenen Freitag große Moral an den Tag gelegt und in der Schlussviertelstunde einen 0:2-Rückstand noch egalisiert. Dabei gab Jakob Busk sein Debüt im Tor der Köpenicker - und wird dort wohl vorerst auch bleiben. Derweil bangt Union um zwei seiner Spieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
14.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -