Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayern München

Bayern München

Deutschland
1
:
3

Halbzeitstand
1:1
Hinspiel: 0:0
Nach Hin- & Rückspiel: 1:3
FC Liverpool

FC Liverpool

England

BAYERN MÜNCHEN
FC LIVERPOOL
15.
30.
45.















60.
75.
90.














Henderson muss früh vom Feld - Matip trifft ins eigene Tor

Mané befördert die Bayern aus der Königsklasse

Der FC Bayern ist am Mittwochabend aus der Champions League ausgeschieden. Die Münchner unterlagen dem FC Liverpool aufgrund einer schwachen zweiten Hälfte 1:3 und mussten den Reds den Vortritt lassen.

Doppelpack: Sadio Mané erzielt per Kopf sein zweites Tor in der Allianz Arena.
Doppelpack: Sadio Mané erzielt per Kopf sein zweites Tor in der Allianz Arena.
© imagoZoomansicht

Bayerns Trainer Niko Kovac nahm im Vergleich zum 0:0 im Hinspiel zwei Änderungen an seiner Startelf vor: Anstelle von Kimmich (Gelbsperre) und Coman (Bank) spielten Rafinha und Ribery, der beim jüngsten 6:0 gegen Wolfsburg mit drei Vorlagen für sich geworben hatte.

Auch LFC-Coach Jürgen Klopp stellte auf zwei Positionen um: Van Dijk kehrte nach Gelbsperre zurück und nahm Fabinhos Platz in der Abwehr ein, zudem ersetzte Milner den angeschlagenen Keita, der bei der Generalprobe, dem 4:2 gegen Burnley, noch als Joker mitgewirkt hatte.

Bayern beginnt konzentriert - Henderson muss vom Feld

Die Bayern ergriffen von Anfang an die Initiative und drängten Liverpool zurück. Thiago gab schließlich den ersten Schuss aus der zweiten Reihe ab, setzte diesen aber etwas zu hoch an (9.). Kurz darauf musste Klopp zum ersten Mal wechseln: Henderson war bei einem Zweikampf mit James umgeknickt und konnte nicht weiterspielen, für ihn kam Fabinho (13.).

Die Bayern hatten zu Beginn drei Viertel Ballbesitz und gewannen zwei Drittel der Duelle, doch Mitte der ersten Hälfte fanden die Gäste ins Spiel - und trafen prompt: Kurz nach Roberto Firminos Möglichkeit (25.) schlug van Dijk den Ball aus der Abwehrreihe an den Strafraum der Bayern, Neuer eilte aus seinem Tor, um die Kugel abzufangen, kam aber nicht heran - und Mané hob den Ball gefühlvoll ins verwaiste Gehäuse (26.). Nach dem Gegentor wachten die Münchner wieder auf und glichen kurz vor der Pause aus: Matip drückte eine Gnabry-Flanke vor Lewandowski ins eigene Tor (39.).

Liverpool nun obenauf

Nach der Pause erarbeitete sich Liverpool ein Übergewicht. Salah prüfte Neuer mit einem Schuss aus 17 Metern, doch Neuer wehrte mit beiden Fäusten ab (50.), ehe Lewandowski eine flache Gnabry-Hereingabe auf der anderen Seite knapp verpasste (60.).

Grundsätzlich waren aber die Reds in der zweiten Hälfte obenauf - und schlugen erneut zu: Nach einer Milner-Ecke stieg van Dijk höher als Javi Martinez sowie Hummels und nickte ein (69.). Wenig später ließ Salah zwar eine Großchance zur Entscheidung aus (75.), führte diese aber wenig später herbei: Er trat den Ball mit dem Außenrist herrlich vors Tor, Mané lief ein und traf per Kopf (84.). Die Bayern waren in der zweiten Hälfte in der Defensive schlichtweg nicht stabil genug - und in der Offensive zu harmlos. Alisson musste keinen einzigen Schuss mehr parieren.

So verabschiedete sich der FCB aus der Königsklasse - und kann sich nun auf die nationalen Wettbewerbe konzentrieren. Am Sonntag (18 Uhr) empfangen die Münchner den 1. FSV Mainz 05. Liverpool ist am Sonntag (15.15 Uhr) zu Gast beim FC Fulham.

Champions League, 2018/19, Achtelfinale
Bayern München - FC Liverpool 1:3
Bayern München - FC Liverpool 1:3
Vorhang auf

It's Showtime! Am Mittwoch, den 13. März 2019, kam es in der Münchner Allianz-Arena zum Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale zwischen dem FC Bayern und dem FC Liverpool.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Bayern München
Aufstellung:
Neuer (4,5)    
Rafinha (5) , 
Süle (3,5) , 
Hummels (4,5) , 
Alaba (4) - 
Javi Martinez (4)    
Thiago (4)    
Gnabry (3,5) , 
James (4)    
F. Ribery (4)    

Einwechslungen:
61. Coman für F. Ribery
72. Goretzka für Javi Martinez
79. Renato Sanches     für James

Trainer:
Kovac
FC Liverpool
Aufstellung:
Alisson (3) - 
J. Matip (3,5)    
van Dijk (1,5)    
Robertson (4)    
J. Henderson        
Wijnaldum (3) , 
Milner (3)    
S. Mané (1)        
Roberto Firmino (3)    
M. Salah (2,5)

Einwechslungen:
13. Fabinho (3,5)     für J. Henderson
83. Origi für Roberto Firmino
87. Lallana für Milner

Trainer:
Klopp

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
S. Mané (26., Linksschuss, van Dijk)
1:1
J. Matip (39., Eigentor, Linksschuss, Gnabry)
1:2
van Dijk (69., Kopfball, Milner)
1:3
S. Mané (84., Kopfball, M. Salah)
Gelbe Karten
Bayern:
Thiago
(1. Gelbe Karte)
,
Renato Sanches
(1.)
Liverpool:
Fabinho
(1. Gelbe Karte)
,
J. Matip
(1.)
,
Robertson
(3., gesperrt)

Spieldaten

Bayern München       FC Liverpool
Tore 1 : 3 Tore
 
Torschüsse 7 : 10 Torschüsse
 
gespielte Pässe 571 : 409 gespielte Pässe
 
angekommene Pässe 467 : 303 angekommene Pässe
 
Fehlpässe 104 : 106 Fehlpässe
 
Passquote 82% : 74% Passquote
 
Ballbesitz 58% : 42% Ballbesitz
 
Zweikampfquote 56% : 44% Zweikampfquote
 
Foul/Hand gespielt 7 : 14 Foul/Hand gespielt
 
Gefoult worden 13 : 7 Gefoult worden
 
Abseits 5 : 2 Abseits
 
Ecken 2 : 7 Ecken
 

Spielinfo

Anstoß:
13.03.2019 21:00 Uhr
Stadion:
Allianz-Arena, München
Zuschauer:
70000 (ausverkauft)
Spielnote:  3
viel Taktik, lange spannend, aber ohne das große Spektakel.
Chancenverhältnis:
2:6
Eckenverhältnis:
2:7
Schiedsrichter:
Daniele Orsato (Italien)   Note 2
souveräne Ausstrahlung und ohne große Fehler.
Spieler des Spiels:
Sadio Mané
Neben dem starken Virgil van Dijk war es Sadio Mané, der Liverpools Weiterkommen sicherte. Beim ersten Tor war er clever, bei seinem zweiten Treffer wuchtig im Strafraum. Und so wurde er zum Mann dieses Duells.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine