Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

SC Freiburg

 
Bayer 04 Leverkusen

2:0 (1:0)

SC Freiburg
Seite versenden

Bayer 04 Leverkusen
SC Freiburg
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.09.2012 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   SC Freiburg
9 Platz 14
3 Punkte 1
1,50 Punkte/Spiel 0,50
3:2 Tore 1:3
1,50:1,00 Tore/Spiel 0,50:1,50
BILANZ
15 Siege 8
9 Unentschieden 9
8 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Vidal: Herzensdame, Heißsporn, Krieger
Vidal: Herzensdame, Heißsporn, Krieger
Vidal: Herzensdame, Heißsporn, Krieger
Vidal: Herzensdame, Heißsporn, Krieger

 
Leverkusens Dilemma hinten links
Die Stelle des Linksverteidigers ist bei Bayer Leverkusen in festen Händen von Wendell. Der 22-jährige Brasilianer ist gesetzt, wer in der kommenden Saison sein Vertreter wird, steht hingegen noch in den Sternen. Die Werkself jongliert mit den Namen Konstantinos Stafylidis (21) und Sebastian Boenisch (28) - ein echtes Dilemma aus verschiedenen Gründen. ... [weiter]
 
AEK buhlt um Stafylidis
AEK Athen hat offenbar Interesse an Linksverteidiger Konstantinos Stafylidis. Die Griechen sollen bereits Kontakt mit Bayer Leverkusen aufgenommen haben, um einen möglichen Transfer auszuloten. In griechischen Medien wird bereits über Leihgeschäft spekuliert. Der Defensivspieler war bereits in der vergangenen Saison als Leihspieler unterwegs, und zwar in der zweiten englischen Liga beim FC Fulham. Mittlerweile ist er wieder bei der Werkself, wo er neben Sebastian Boenisch und Wendell der dritte Linksverteidiger im Kader ist. Bayer Leverkusen wollte sich zu diesem Thema nicht äußern, auch ein Dementi blieb aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Keine Zusage von Aranguiz an Bayer
Er soll den Wechsel des polyvalenten Gonzalo Castro zu Borussia Dortmund auffangen. Der Chilene Charles Aranguiz steht ganz oben auf der Leverkusener Wunschliste. Mit dem Mittelfeldspieler habe Bayer 04 inzwischen Einigung erzielt, erklärte Geschäftsführer Michael Schade öffentlich. Doch eine Zusage des Spielers fehlt. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

"Das gibt einem als Trainer schon zu denken": Der 1. FC Nürnberg hat am ersten Zweitliga-Spieltag gleich sechs Tore kassiert, mit 3:6 ging der Club beim SC Freiburg unter. Während René Weiler nachdenklich auf das spektakuläre Torfestival reagierte, will Christian Streich das Ergebnis keinesfalls überbewerten. ... [zum Video]
 
Petersens Hattrick startet den Wahnsinn
Einen Fußball-Wahnsinn mit insgesamt neun (!) Treffern boten Freiburg und Nürnberg im ersten Montagabendspiel der Saison 2015/16. Dank eines lupenreinen Hattricks von Nils Petersen entzauberte der Sportclub den defensiv anfälligen Club mit 6:3. Zwar startete der FCN noch eine furiose Aufholjagd, doch am Ende schraubte der SCF das Torekonto weiter in die Höhe. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
Petersen bleibt in der Vorbereitung torlos
Bei der Saisoneröffnung des SC Freiburg sahen die SC-Fans ein 0:1 ihrer Mannschaft gegen den FC Malaga. Stürmerhoffnung Nils Petersen blieb wie auch die ganze Vorbereitung über ohne Torerfolg. "Es geht darum, dass wir alle torgefährlicher werden", versucht Trainer Streich den Druck von seinem Angreifer zu nehmen. Unterdessen bleibt der vor einigen Wochen noch wechselwillige Mensur Mujdza, weil Sascha Riether den Verein verlässt. ... [weiter]
 
Freiburg büßt richtig ein, Aufsteiger profitieren
Der Abstieg aus der 1. Bundesliga haben den SC Freiburg und den SC Paderborn Millionen gekostet. Die Erlöse aus der Vermarktung der DFL fehlen den beiden Vereinen nun im deutsche Unterhaus. Anders sieht es dagegen bei den Aufsteigern Arminia Bielefeld und MSV Duisburg aus, die durch den Sprung in Liga zwei mehr Geld kassieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 8 6
 
2 2 5 6
 
3 2 4 4
 
4 2 2 4
 
5 2 2 4
 
6 2 1 4
 
7 2 1 4
 
2 1 4
 
9 2 1 3
 
2 1 3
 
11 2 -2 3
 
12 2 -3 3
 
13 2 -1 1
 
14 2 -2 1
 
15 2 -3 0
 
16 2 -4 0
 
17 2 -5 0
 
18 2 -6 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -