Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

MSV Duisburg

 
Eintracht Frankfurt

0:1 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.03.1970 15:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   MSV Duisburg
7 Platz 11
26 Punkte 22
1,00 Punkte/Spiel 0,88
36:38 Tore 28:37
1,38:1,46 Tore/Spiel 1,12:1,48
BILANZ
26 Siege 14
12 Unentschieden 12
14 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Paukenschlag sorgt für Erleichterung bei der Eintracht
Fünf Niederlagen am Stück, zehn Verletzte oder Erkrankte, nach fünf Minuten 0:1: Am Samstag um 15.35 Uhr deutete ganz wenig auf das Ende der Negativserie von Eintracht Frankfurt hin. Doch die Adlerträger trotzten allen widrigen Voraussetzungen und hatten 90 Minuten später als erste Mannschaft in dieser Saison den Borussia-Park erobert. ... [weiter]
 
Hasebe und Inui machen Schaaf Hoffnung
Im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach geht es für Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) darum, den Abwärtstrend nach fünf Pflichtspiel-Niederlagen in Serie zu stoppen. Gegen den Tabellendritten waren die Hessen im DFB-Pokal allerdings chancenlos. Trainer Thomas Schaaf ist dennoch optimistisch - und erhofft sich vor allem von zwei Japanern Aufschwung. ... [weiter]
 
Trapp fängt seine ersten Bälle
Es war doppeltes Pech, das Kevin Trapp beim 2:2 seiner Frankfurter gegen Mainz ereilte. Der Torhüter der Hessen verletzte sich bei der Partie am 5. Spieltag schwer am Knöchel - und das auch noch unmittelbar vor Abpfiff. Inzwischen hat sich Trapp auf dem Trainingsplatz zurückgemeldet und klingt in seiner Facebook-Nachricht zuversichtlich, demnächst wieder voll mitmischen zu können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Lettieri sieht vorne den Schlüssel
Mit einem 7:0 über den TV Jahn Hiesfeld zog der MSV Duisburg zuletzt ins Halbfinale des Niederrheinpokals ein, nun soll der Schwung mit in die Liga genommen werden. Während Trainer Gino Lettieri beim Duell am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) in Kiel als entscheidende Faktoren die Offensivreihen sieht, baut Enis Hajri vor allem auf eine stabile Defensive. Gute Nachrichten gab es für die Zebras am Freitag vom DFB. ... [weiter]
 
Hajri:
Der MSV Duisburg hat mit Enis Hajri einen einsatzfreudigen Verteidiger, der aggressiv in die Zweikämpfe geht. Das brachte ihm in dieser Saison bereits sechs Gelbe Karten ein. Allerdings ist seine Spielweise auch von Erfolg gekrönt. Der 31-Jährige ist Teil der drittbesten Abwehr der Liga - Duisburg hat lediglich 16 Gegentreffer kassiert. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) treffen die "Zebras" bei Holstein Kiel auf eine ebenfalls sehr sichere Defensive (13 Gegentore). ... [weiter]
 
Duisburgs Lenz hat ein spezielles Problem
Zuletzt hatte Gino Lettieri keinen Platz für Marcel Lenz. Der Cheftrainer des MSV Duisburg verzichtete auf seinen Keeper - allerdings nicht aus Leistungsgründen. Wegen der U-23-Regelung blieb für den Schlussmann nur ein Platz auf der Tribüne. Lenz sagt zu seinem Reservisten-Dasein: "Natürlich bin ich enttäuscht. Aber ich nehme es professionell und hoffe, dass sich die Situation bald wieder ändert." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 50 40:12
 
2 24 37 39:9
 
3 25 35 34:16
 
4 22 13 29:15
 
5 26 0 27:25
 
6 25 -8 26:24
 
7 26 -2 26:26
 
8 26 -2 25:27
 
9 25 -7 23:27
 
10 25 -8 22:28
 
11 25 -9 22:28
 
12 22 0 21:23
 
13 24 -11 21:27
 
14 25 -15 20:30
 
15 26 -13 20:32
 
16 23 -10 18:28
 
17 24 -16 18:30
 
18 25 -34 13:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -