Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
MSV Duisburg

MSV Duisburg


SG SONNENHOF GROßASPACH
MSV DUISBURG
15.
30.
45.



60.
75.
90.









Punkteteilung in Aspach - Duisburg schwächelt bei Aufsteiger

Janjic sichert Zebras einen Punkt

Der Aufsteiger verlangt den Zebras einiges ab, kann sich mit dem 1:1-Remis jedoch nicht aus dem Tabellenkeller lösen. Auch für die Duisburger ist der Punkt im Aufstiegsrennen zu wenig.

Insgesamt vier personelle Veränderungen nahm Großaspachs Cheftrainer Uwe Rapolder im Vergleich zur 0:4-Schlappe bei Mitaufsteiger Fortuna Köln in der vergangenen Woche vor. So standen für Gehring, Landeka, Granatowski und Berger die Akteure Kienast, Jüllich, Binakaj und Rühle in der Startformation der SGS. Weniger Handlungsbedarf sah hingegen MSV-Coach Gino Lettieri. Im Vergleich zum 2:0-Heimsieg über Schlusslicht Jahn Regensburg veränderte dieser seine Mannschaft lediglich auf zwei Positionen: Wolze und Klotz ersetzten Gardawski und den gelbgesperrten Albutat.

Die Partie begann gleich mit einem Aufreger: MSV-Akteur Janjic setzte bereits in der zweiten Spielminute einen vielversprechenden Freistoß aus etwa 18 Metern an die Querlatte der Hausherren. Die Zebras erwischten daraufhin den besseren Start und drückten Großaspach in den ersten zehn Spielminuten in die eigene Hälfte.

Zehn Minuten lang benötigte die SGS für ihre erste gefährliche Offensivaktion. Ein Fischer-Freistoß brachte die Gäste zum ersten Mal in Bedrängnis, doch MSV-Schlussmann Ratajczak lenkte diesen knapp über sein Gehäuse.

Rizzi und Janjic treffen durch Standards

Nur wenige Minuten danach gelang den Hausherren der Führungstreffer. Nach einer unglücklichen Abwehraktion des MSV-Stürmers Onuegbu zeigte Schiedsrichter Johannes Huber (München) auf den Punkt. Rizzi verwandelte den Strafstoß zur 1:0-Führung für Sonnenhof Großaspach.

Doch die Antwort der Gäste ließ nicht lange auf sich warten: Nach einer Wolze-Hereingabe stand Janjic genau richtig und brachte seine Duisburger wieder zurück ins Spiel (27.). Und Janjic hatte anschließend noch nicht genug: Nur zwei Minuten nach dem Ausgleichstreffer verfehlte sein Freistoß lediglich knapp das Gehäuse des SGS-Schlussmanns Kunz.

Obwohl die Heimelf der SG Sonnenhof wacker dagegen hielt, gelang es bis zum Pausenpfiff jedoch keinem Team, sich entscheidend abzusetzen. Eine abwechslungsreiche erste Hälfte endete somit 1:1.

Kaum Höhepunkte im zweiten Durchgang

Beide Trainer schickten ihre Mannschaften jeweils unverändert zurück auf den Rasen der Mechatronik-Arena. Klare Chancen blieben in den ersten zehn Spielminuten der zweiten Halbzeit jedoch Mangelware. Weder die Gastgeber aus Aspach, noch die Duisburger spielten sich nennenswerte Chancen heraus.

Lediglich Janjic-Standards sorgten ab und an für einen Hauch von Gefahr im Strafraum der SG Sonnenhof Großaspach. Doch richtige Highlights blieben im zweiten Durchgang aus. Selbst die drei Spielerwechsel auf beiden Seiten verpufften letztlich, so dass sich beide Mannschaften mit der Punkteteilung zufrieden geben mussten.

Während Großaspach mit diesem Ergebnis den siebzehnten Platz nicht verlassen kann, rutschen die Duisburger auf den vierten Rang ab. Die SG Sonnenhof reist am nächsten Samstag (14 Uhr) zu den Stuttgarter Kickers, während der MSV zuhause die Reserve des 1. FSV Mainz 05 empfängt.

Tabellenrechner 3.Liga
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SG Sonnenhof Großaspach
Aufstellung:
Kunz (3) - 
Schiek (3)    
R. Schuster (2,5)    
Hägele (2,5)    
Kienast (3,5) - 
Skarlatidis (4)    
Rizzi (2)    
Jüllich (3,5)    
Binakaj (3)    
Rühle (3) , 
M. Fischer (3)    

Einwechslungen:
61. D. Berger für Skarlatidis
73. Sohm für M. Fischer

Trainer:
Rapolder
MSV Duisburg
Aufstellung:
Ratajczak (3) - 
Feltscher (4) , 
Bajic (3,5)    
Meißner (4)    
M. Kühne (3,5) - 
Klotz (4)    
Wolze (3) , 
Hajri (4,5)        
Janjic (3)    
Scheidhauer (4,5)    
Onuegbu (4,5)

Einwechslungen:
56. Grote (4) für Klotz
76. Schnellhardt für Scheidhauer
81. Schorch für Hajri

Trainer:
Lettieri

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Rizzi (17., Foulelfmeter, Rechtsschuss, R. Schuster)
1:1
Janjic (27., Linksschuss, Wolze)
Gelbe Karten
Großaspach:
R. Schuster
(1. Gelbe Karte)
,
Jüllich
(6.)
,
Binakaj
(4.)
,
Schiek
(1.)
Duisburg:
Meißner
(3. Gelbe Karte)
,
Hajri
(8.)

Spielinfo

Anstoß:
13.12.2014 14:00 Uhr
Stadion:
Mechatronik-Arena, Aspach
Zuschauer:
2378
Schiedsrichter:
Johannes Huber (Bogen)   Note 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine