Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.05.2013, 22:42

Defensivspieler verlässt Berlin

Herthas Morales: "Zeit für einen neuen Schritt"

Planungssicherheit hatte Hertha BSC schon früh, deutlich schafften die Berliner den Wiederaufstieg. Mit Hochdruck arbeitet Manager Michael Preetz nun daran, den Kader für die 1. Liga zusammenzustellen. Alfredo Morales wird diesem nicht angehören. Der 23-Jährige hatte das Vertragsangebot des künftigen Bundesligisten nicht angenommen, das eines Zweitligisten aber schon.

Alfredo Morales
Am Sonntag umjubelter Torschütze - zum letzten Mal im Hertha-Trikot: Alfredo Morales.
© imagoZoomansicht

"Bis zum Wochenende wollen wir Klarheit. Die Dinge sind ausverhandelt, jetzt muss er Ja oder Nein sagen." Mit diesen deutlichen Worten hatte sich Preetz zuletzt zum Verhandlungsstand mit Morales geäußert. Ein Zweijahresvertrag lag unterschriftsreif vor. Doch Morales signierte den Kontrakt nicht. Am Freitag reagierten die Berliner und zogen die Offerte "mit sofortiger Wirkung" zurück.

Und Morales? Der wurde am Abend auf der Internetseite des FC Ingolstadt als zweiter Neuzugang präsentiert. "Es war Zeit für mich, einen neuen Schritt zu machen", so der Mittelfeldakteur. "Das Bauchgefühl hat gepasst", so Morales über die guten Gespräche mit der sportlichen Leitung des FCI.

Morales hatte sich in der Schlussphase der Saison bei Hertha einen Stammplatz im defensiven Mittelfeld erarbeitet und am vergangenen Sonntag - just an seinem 23. Geburtstag - in seinem zwölften Zweitliga-Spiel sein erstes Tor im Profibereich erzielt. In der Vorsaison war der einmalige US-Nationalspieler im Oberhaus bereits zu acht Einsätzen gekommen. Weitere werden für die Berliner nun nicht mehr hinzukommen - auch nicht in Liga zwei: Morales wird am Sonntag beim letzten Heimspiel der Saison gegen Energie Cottbus (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) nicht im Kader von Trainer Jos Luhukay stehen.

Bilderstrecke zur Zweitligasaison der "Alten Dame"
Aufstieg - Hertha ist zurück im Oberhaus
Jos Luhukay
Erfolgsgarant

Mit ihm kam der Erfolg zurück: Coach Jos Luhukay, der vom Bundesligisten FC Augsburg kam, und die Berliner auf Anhieb wieder zurück in die Bundesliga führte.
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Luhukay

Vorname:Jos
Nachname:Luhukay
Nation: Niederlande

weitere Infos zu Morales

Vorname:Alfredo
Nachname:Morales
Nation: Deutschland
  USA
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:12.05.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine