Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 20:15, 12. Spieltag - Bundesliga
Rhein-Neckar Löwen   Füchse Berlin
1 Platz 3
24 Punkte 18
2,00 Punkte/Spiel 1,50
349:295 Tore 318:296
29,08:24,58 Tore/Spiel 26,50:24,67
BILANZ
11 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar Löwen - Vereinsnews

Überragender Schmid! Löwen siegen in Göppingen
Auf dem Weg zur ersehnten ersten Meisterschaft haben die Rhein-Neckar Löwen in der Handball-Bundesliga einen weiteren Schritt gemacht. Der Tabellenführer setzte sich am Sonntag mit 26:19 im Südduell bei Frisch Auf Göppingen durch. Ein Wermutstropfen könnte aber der mögliche Ausfall vom Kim Ekdahl du Rietz sein, der sich am Fuß verletzte. ... [weiter]
 
Löwen siegen bei Gensheimer-Comeback
Bundesligist Rhein-Neckar Löwen hat in der Champions League einen ganz wichtigen Sieg geschafft. Der Liga-Spitzenreiter gewann am Donnerstagabend sein Heimspiel gegen Vardar Skopje mit 28:27 (14:15) und hat nun eine gute Ausgangsposition im Kampf um einen Spitzenplatz in der Vorrundengruppe B. ... [weiter]
 
Jacobsen glaubt an einen Kieler Bluff
Die Rhein-Neckar Löwen haben ihren Anspruch auf die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga unterstrichen. "Wenn du seit dem dritten Spieltag Nummer eins bist, dann willst du das verteidigen", sagte Trainer Nikolaj Jacobsen am Mittwoch im Löwen-Trainingszentrum in Kronau. Der Tabellenführer startet am Sonntag bei FA Göppingen in die zweite Saisonhälfte der Bundesliga. Derweil plant Groetzki seine Rückkehr. ... [weiter]
 
Vor dem Neustart: Kleinlauter Rekordmeister Kiel
In zehn der vergangenen elf Spielzeiten war der THW Kiel deutscher Handball-Meister. Diesmal sorgt das Verletzungspech bei den Zebras für Pessimismus. Die Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und SG Flensburg-Handewitt wollen die Kieler Vorherrschaft brechen - und der Serienmeister scheint ein klein wenig nachzugeben: Vor dem 21. Spieltag gegen den VfL Gummersbach am Mittwoch (19 Uhr) geht der Blick nach unten. Derweil will die Liga vom Hype ums deutsche Nationalteam und ihrem EM-Sieg profitieren. ... [weiter]
 
HSV: Lizenz weg, Spieler weg, Konkurrenz erbost
Nach dem Lizenzentzug ist der HSV Hamburg am Zug: Spielt er die Saison zu Ende, was er darf, oder heißt die Parole angesichts Millionenschulden und immer mehr Spielerabgängen Rückzug? In der Handball-Bundesliga ist die Konkurrenz aufgebracht. Ihr entgehen Einnahmen. Minden wäre gar nie abgestiegen. Eine mögliche Klagewelle droht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Füchse BerlinFüchse Berlin - Vereinsnews

Drux vor dem Comeback, Weinhold peilt April an
Beim EM-Triumph fehlte Paul Drux wegen einer Schulterverletzung. Nach mehr als sechs Monaten Pause steht der Rückraumspieler nun vor dem Comeback: Beim Heimspiel gegen die MT Melsungen am Sonntag (17.15 Uhr) wird der 21-Jährige erstmals wieder dem Kader der Füchse Berlin angehören. Etwas länger wird die Rückkehr von Steffen Weinhold noch auf sich warten lassen. Entgegen erster Befürchtungen kann der THW Kiel diese Saison aber noch mit ihm rechnen. ... [weiter]
 
Torjäger Lindberg verstärkt die Füchse Berlin
Der nächste Leistungsträger des insolventen HSV Hamburg hat einen neuen Arbeitgeber gefunden: Rechtsaußen Hans Lindberg (34) schließt sich den Füchsen Berlin an. Wie die Berliner am Dienstag mitteilten, unterschrieb der Däne, am Mittwoch bei der EM Gegner des DHB-Teams, einen Vertrag bis 2019. Nach der Europameisterschaft wird er in der Hauptstadt offiziell vorgestellt. ... [weiter]
 
THW Kiel siegt und bangt - Füchse verlieren Nielsen
Die Rhein-Neckar Löwen hatten am Samstag vorgelegt und gehen als Tabellenführer der Bundesliga in die gut fünfwöchige EM-Pause. Doch Kiel bleibt dran. Der THW setzte sich am Sonntag in Köln gegen den Bergischen HC durch. Ein Erfolg, der einmal mehr teuer erkauft wurde. Die Verletztenmisere des Meisters hält unvermindert an. Der insolvente HSV Hamburg bleibt zumindest sportlich in der Spur. Indes hat Berlin einen weiteren Abgang zu vermelden. ... [weiter]
 
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!

 
Füchse Berlin - Zwischen Handball-Schweiß und Cheerleading
Die neueste Folge von 7Meter - Das Handballmagazin steht ganz im Zeichen der Füchse Berlin. Zunächst wird das Spiel des Pokalsiegers von 2014 am 16. Spieltag gegen Balingen-Weilstetten (31:26) unter die Lupe genommen, ehe nach den weiteren Zusammenfassungen auch die Cheerleader der Berliner genauer beobachtet werden. Darüber hinaus kommen natürlich auch reichlich andere Vereine aus der Handball-Bundesliga nicht zu kurz. ... [zum Video]
 
 
 
 
14.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 54 24:0
 
2 12 100 23:1
 
3 12 22 18:6
 
4 12 26 17:7
 
5 12 23 16:8
 
6 12 -2 15:9
 
7 11 58 14:8
 
8 11 17 13:9
 
9 12 12 12:12
 
10 12 9 12:12
 
11 12 -1 9:15
 
12 12 -30 9:15
 
13 12 -33 8:16
 
14 12 -46 8:16
 
15 12 -20 6:18
 
16 12 -27 5:19
 
17 12 -65 5:19
 
18 12 -97 0:24
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -