Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Schweden

 - 

Deutschland

 
Schweden

3:5 (2:1)

Deutschland
Seite versenden

Schweden
Deutschland
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Di. 15.10.2013 20:45, 11. Spieltag - WM-Qualifikation Europa
Stadion: Friends Arena, Solna
Schweden   Deutschland
2 Platz 1
20 Punkte 28
2,00 Punkte/Spiel 2,80
19:14 Tore 36:10
1,90:1,40 Tore/Spiel 3,60:1,00
BILANZ
0 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Geburtstagskind Neuer: Klare Ansage vor Georgien-Spiel
Nach einem ziemlich ruhigen Flug ist die deutsche Nationalmannschaft an diesem Freitag um 21.10 Uhr Ortszeit, das entspricht 18.10 Uhr MEZ, in Tiflis gelandet. Manuel Neuer blickte an seinem 29. Geburtstag während der 3:50 Stunden, die diese Anreise nach Georgien dauerte, in 11.920 Metern Höhe voraus auf das an diesem Sonntag stattfindende Qualifikationsspiel zur EURO 2016 in Frankreich (Anpfiff 18 Uhr MESZ). ... [weiter]
 
Bescheidener Hector wird auf dem Platz mutig
"Aufgeregt" sei er gewesen vor seinem ersten Startelfeinsatz gegen Australien, "aber das Team hat geholfen", so Jonas Hector, der auf dem Platz gute Impulse auf dem Weg nach vorne lieferte . Zurückhaltend gibt sich Kölner, was seine erneute Nominierung beim EM-Qualifikationsspiel in Georgien angeht. ... [zum Video]
 
Schneider:
Die deutsche Nationalelf fliegt mit einem klaren Auftrag in die georgische Hauptstadt Tiflis. Nach dem bisher mehr als durchwachsenen Start in die EM-Qualifikation muss die DFB-Auswahl drei Punkte einfahren, um nicht noch mehr ins Schlingern zu geraten. "Die Mannschaft weiß, worum es in Georgien geht", versicherte Assistenzcoach Thomas Schneider am Freitagmorgen vor dem letzten Training in Frankfurt kämpferisch. Sein Chef Joachim Löw versicherte: "Wir sind selbstbewusst, werden Georgien aber nicht unterschätzen." ... [weiter]
 
Badstuber und Bellarabi sind nicht an Bord
In der Commerzbank-Arena zu Frankfurt stellten sich Co-Trainer Thomas Schneider und Jonas Hector den Fragen der versammelten Journalisten. Die wichtigste Erkenntnis hinsichtlich des EM-Qualifikationsspiel in Georgien: Das Team wird die Reise nach Tiflis mit 21 Spielern antreten, Holger Badstuber und Karim Bellarabi sind nicht dabei. Der Münchner laboriert an Problemen am Hüftbeuger, der Leverkusener ist erkältet. ... [weiter]
 
Neuer gibt grünes Licht für Georgien
Nach dem zittrigen 2:2 gegen Australien hat für die deutsche Nationalmannschaft die Vorbereitung auf das EM-Qualifikationsspiel in Georgien am Sonntag begonnen. Während die Startelf-Akteure eine regenerative Einheit absolvierten, trainierten die restlichen Spieler auf dem Trainingsplatz - mit dabei war auch Nationaltorhüter Manuel Neuer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 26 28
 
2 10 5 20
 
3 10 10 17
 
4 10 -1 14
 
5 10 -15 5
 
6 10 -25 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -