Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

23.04.2012, 11:45

Nationalelf: Vier Tage vor Abreise nach Sardinien

Löw: Kaderbekanntgabe am 7. Mai

Bundestrainer Joachim Löw wird seinen vorläufigen Kader für die EURO 2012 zwei Tage nach dem Saisonfinale am 7. Mai in Rastatt veröffentlichen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag mit.

- Anzeige -
Bundestrainer Joachim Löw
Wen hat er auf dem Zettel? Bundestrainer Joachim Löw.
© imago Zoomansicht

23 Spieler werden im endgültigen Aufgebot für die Kontinentalmeisterschaften in Polen und der Ukraine stehen, es wird erwartet, dass Löw wie schon vor der Endrunde 2008 und der WM 2010 in Südafrika zunächst einige Akteure mehr hinzuzieht. Überzählige Kandidaten muss er dann bis zum Meldeschluss bei der UEFA am 29. Mai streichen.

Die Nationalmannschaft begibt sich vier Tage nach der Nominierung im badischen Rastatt am 11. Mai in ein erstes Trainingslager nach Sardinien. Eine Woche später geht es weiter nach Südfrankreich.

Am 26. Mai steht in Basel ein Testspiel gegen die Schweiz an, am 31. Mai folgt die Generalprobe in Leipzig gegen Israel. Das EM-Quartier nahe Danzig wird am 4. Juni bezogen.

In den drei Gruppenspielen sind Portugal (9. Juni/Lwiw), die Niederlande (13. Juni/Charkow) und Dänemark (17. Juni/Lwiw) die Kontrahenten.

DFB-Team fährt als Mitfavorit zum Turnier
Der EURO-Countdown der Nationalelf
Mit dem Länderspiel gegen Frankreich (1:2) am 29. Februar wurde die heiße Phase eingeläutet. Am 7. Mai folgte das nächste Kapitel der EURO-Vorbereitungsphase: Joachim Löw gab in Rastatt den vorläufigen Kader für die EM in Polen und der Ukraine bekannt. Vom 11. bis zum 18. Mai geht es dann für die Nationalmannschaft ins Regenerationstrainingslager nach Porto Cervo. Auf Sardinien hatte sich das Team bereits auf die WM 2006 vorbereitet.
Verschnaufpause auf Sardinien

Mit dem Länderspiel gegen Frankreich (1:2) am 29. Februar wurde die heiße Phase eingeläutet. Am 7. Mai folgte das nächste Kapitel der EURO-Vorbereitungsphase: Joachim Löw gab in Rastatt den vorläufigen Kader für die EM in Polen und der Ukraine bekannt. Vom 11. bis zum 18. Mai ging es dann für die Nationalmannschaft ins Regenerationstrainingslager nach Porto Cervo. Auf Sardinien hatte sich das Team bereits auf die WM 2006 vorbereitet.
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
23.04.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Löw

Vorname:Joachim
Nachname:Löw
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland

- Anzeige -

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Gründungsdatum:01.01.1900
Anschrift:Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Otto-Fleck-Schneise 6
Postfach 71 02 65
60492 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 - 6 78 80
Telefax: 0 69 - 6 78 82 66
Internet:http://www.dfb.de/

- Anzeige -

- Anzeige -