Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth


1. FC SAARBRÜCKEN
SPVGG GREUTHER FÜRTH
15.
30.
45.

60.
75.
90.

Caillas und Reisinger treffen für die Franken

Fürth löst das Ticket

Greuther Fürth hat ohne Schwierigkeiten das Achtelfinale erreicht. Der harmlose Regionalligist aus Saarbrücken, der in der ersten Runde gegen Mainz noch für Furore gesorgt hatte, blieb über die gesamte Spielzeit zu harmlos.

Die 0:4-Niederlage in Hoffenheim war bereits das fünfte sieglose Spiel in Serie für Saarbrücken. Michael Henke veränderte sein Team denn auch auf fünf Positionen: Für Jäger (Erkältung), Nehrbauer, Gebhardt, Saglik und Hadji kamen Zydko, Lintjens, Reuter, Lücke und Frantz. Greuther Fürths Trainer Benno Möhlmann stellte nach der 3:5-Niederlage gegen Duisburg seine Formation auf zwei Positionen um. Achenbach und Barut durften für Kokot und Andreasen beginnen.

Für die Franken begann die Partie optimal. Nach der bitteren Niederlage am Wochenende gegen Duisburg musste schnell ein Erfolgserlebnis her. Und bereits in der 17. Minute gingen die Gäste durch einen Kopfballtreffer von Caillas in Führung. Von Saarbrücken war in der ereignisarmen ersten Halbzeit nur wenig zu sehen. Kurz vor der Pause verpasste Kleine eine der besten Möglichkeiten (40.), um zu erhöhen.

Auch in der zweiten Hälfte erwischten die Fürther den besseren Start. Der eingewechselte Reisinger brachte den Zweitligisten mit 2:0 in Front (57.). Kurz zuvor war er bereits an Halet gescheitert, der auf der Linie rettete. Souverän brachten die Fürther die Führung in der Folge über die Zeit - auch weil die Saarländern resignierten.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Saarbrücken
Aufstellung:
Eich (3) - 
Halet (5)    
Assoumani (3) , 
Genet (4) , 
Lücke (3)    
Reuter (3)    
Hornig (2,5) - 
Zydko (3,5)    
Lintjens (3) , 
Haffner (3,5) - 
Frantz (3,5)    

Einwechslungen:
63. Saglik für Frantz
71. Olivier für Lücke
82. Ortiz für Zydko

Trainer:
Henke
SpVgg Greuther Fürth
Aufstellung:
Mavric (2,5) - 
Judt (3,5) , 
Kleine (3) , 
Mijatovic (3) , 
Achenbach (4) - 
Adlung (3,5) , 
Barut (3)        
Fuchs (3)    
Caillas (2,5)    
Kucukovic (3)    
Timm (3)

Einwechslungen:
46. Reisinger (3)     für Kucukovic
74. Lanig für Fuchs
81. Schröck für Barut

Trainer:
Möhlmann

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Caillas (17., Kopfball, Timm)
0:2
Reisinger (57., Kopfball, Fuchs)
Gelbe Karten
Saarbrücken:
Reuter
(1. Gelbe Karte)
,
Halet
(1.)
Fürth:
Barut
(1. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
24.10.2006 19:30 Uhr
Stadion:
Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
Zuschauer:
3300
Spielnote:  2,5
Schiedsrichter:
Christian Fischer (Hemer)   Note 2
war ein guter und sicherer Leiter eines fairen Spiels.
Spieler des Spiels:

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine