Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

Karlsruher SC

 
Borussia Dortmund

2:0 (1:0)

Karlsruher SC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.03.1990 15:30, 25. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Karlsruher SC
6 Platz 12
27 Punkte 23
1,13 Punkte/Spiel 0,92
35:25 Tore 22:34
1,46:1,04 Tore/Spiel 0,88:1,36
BILANZ
22 Siege 11
13 Unentschieden 13
11 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Gündogan: Schritt für Schritt zu alter Stärke
Seine Zukunft? Ist weiter ungewiss. Dazu äußert sich Ilkay Gündogan im Moment nicht. Wohl aber über die Zeit seit seinem Comeback im Oktober vergangenen Jahres. Aktuell sei er bei "60 bis 70 Prozent" seines früheren Leistungsvermögens, erklärte der Mittelfeldspieler jetzt in einem Interview mit dem BVB-Klubmagazin Echt. ... [weiter]
 
Prödls Plan:
Eine Radeltour ins Grüne nach dem umjubelten Sieg im Nord-Derby. Eitel Sonnenschein bei Werder Bremen, zumal der Sprung auf Platz sieben in der Tabelle glückte. Die Hanseaten haben wieder gute Karten im Kampf um Europa. So sieht es auch Sebastian Prödl, der zu dem möglichen Showdown in Dortmund am letzten Spieltag meint: "Wir wollen Kloppo den Abschied versauen." Aufregung gibt es derweil um Sportdirektor Rouven Schröder, der angeblich als Dufner-Nachfolger bei Hannover im Gespräch ist. Manager Thomas Eichin will ihn nicht gehen lassen. ... [weiter]
 
Kagawa: Plötzlich wieder ganz der Alte
So ein bisschen blitzte sie auf, die alte Klasse, und deshalb fiel das Lächeln deutlich breiter aus als sonst. Es war, als hätte jemand plötzlich wieder den alten Shinji Kagawa aus seiner ersten Dortmunder Zeit auf den Platz geschickt. Aus rätselhaften Gründen hat der Rückkehrer aus England seine früheren Stärken bisher verborgen. ... [weiter]
 
Klopp:
Jürgen Klopps Abschied vom BVB nach sieben Jahren bestimmte die Nachrichten der vergangenen Woche. Der 47-Jährige aber findet den Hype um die Trennung verfrüht, war von der Reaktion der Dortmunder Fans am Samstag beeindruckt. Noch will er die Emotionen nicht zu nah an sich heranlassen. Den Abschiedsschmerz möchte Klopp aufschieben - bis nach einem möglichen Pokalfinale. ... [zum Video]
 
Führt Klopps Weg nach London?
Wohin führt der Weg von Jürgen Klopp? Nach Informationen des kicker ist der Noch-BVB-Coach ein heißer Kandidat beim FC Arsenal. Dort könnte Klopp auf der Trainerposition auf Arsene Wenger folgen, der nach 19 Jahren und mehr als 1000 Spielen auf der Bank der Gunners andere Aufgaben bei Arsenal übernehmen könnte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Hennings und Co. lassen Federn
Im Nachbarschaftsduell zwischen dem SV Sandhausen und dem Karlsruher SC waren die Vorzeichen klar: Während die Kurpfälzer bereits vor der Partie für eine weitere Zweitligasaison planen konnten, wollte der KSC im Kampf um den Aufstieg ins Oberhaus gegenüber der Konkurrenz vorlegen. Das gelang nicht, letztlich musste sich der KSC nach einer dürftigen und bundesligauntauglichen Vorstellung mit einem torlosen Remis zufriedengeben. ... [weiter]
 
Kauczinski:
Die Statistik spricht für den Karlsruher SC: Noch nie hat die Elf von Markus Kauczinski ein Pflichtspiel gegen den SV Sandhausen verloren, zudem ist sie seit zehn Partien unbesiegt. Entsprechend selbstbewusst gab sich der Coach auf der Pressekonferenz vor dem nordbadischen Derby am Freitagabend (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de). ... [weiter]
 
KSC-Keeper Orlishausen
Der Karlsruher SC ist nach dem ersten Heimsieg im Jahr 2015 gegen den FC St. Pauli (3:0) seit mittlerweile zehn Spielen ohne Niederlage (vier Siege, sechs Unentschieden). Die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinksi ist voll dabei in der Verlosung um die Aufstiegsplätze. Laut dem Trainer sei nun "erstmals die Euphorie zu spüren" und Torhüter Dirk Orlishausen freute sich, dass "der Funke auf das Publikum übergesprungen ist". Doch der Fokus liegt bereits auf der nächsten Partie am Freitag (18.30 Uhr) in Sandhausen. ... [weiter]
 
Ex-Kiez-Kicker Hennings schießt KSC zum Sieg
Der Karlsruher SC feierte nach vier Unentschieden vor eigenem Publikum mal wieder einen Heimsieg im Wildpark! Beim 3:0 gegen St. Pauli brachte Hennings den Dreier mit einem Doppelpack früh auf den Weg. Die Hamburger waren in der Offensive zu harmlos, um den KSC ernsthaft in Verlegenheit zu bringen. Die Gastgeber blieben zum zehnten Mal in Serie unbesiegt, während der Kiezklub durch die Niederlage den Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz verpasste. ... [weiter]
 
Peitz versichert:
Viermal trat der KSC seit dem Jahreswechsel in seinem Wildparkstadion an, viermal endete die Partie remis, zuletzt dreimal 0:0. In Baden werden schon böse Geister dafür verantwortlich gemacht, doch Mittelfeldmann Dominic Peitz wiegelt ab: "Wir haben keinen Fluch." Am Freitagabend gegen St. Pauli (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) soll die kleine Misere beendet werden. Doch Peitz ist sich sicher: "Es wird verdammt hart." ... [weiter]
 
 
 
 
 
21.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 27 36:14
 
2 25 19 32:18
 
3 25 13 32:18
 
4 25 5 32:18
 
5 25 7 29:21
 
6 24 10 27:21
 
7 25 8 25:25
 
8 25 -7 25:25
 
9 25 0 24:26
 
10 24 1 23:25
 
11 25 -4 23:27
 
12 25 -12 23:27
 
13 25 -8 22:28
 
14 25 -8 21:29
 
15 25 -8 20:30
 
16 25 -11 19:31
 
17 25 -15 19:31
 
18 25 -17 16:34
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -