Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Juventus Turin

Juventus Turin

2
:
2

Halbzeitstand
0:1
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: Di. 23.02.2016 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   Bayern München
BILANZ
3 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus Turin - Vereinsnews

Totti zum Higuain-Transfer:
Seit 1993 im gleichen Verein zu spielen, ist heute längst nicht mehr normal. 23-jährige Treue prägen die Roma-Ikone Francesco Totti, Uwe Seeler brachte es beim Hamburger SV einst auf 19 Jahre mit der Raute auf der Brust. Die Zeiten aber haben sich geändert, das zeigt nicht erst der Transfer von Gonzalo Higuain. Zu eben jenem umstrittenen Wechsel ließ Totti aber Dampf ab. ... [weiter]
 
Juve schlägt Tottenham beim Benatia-Debüt
Juventus Turin besiegte Tottenham Hotspur beim Debüt von Mehdi Benatia mit 2:1. Der italienische Rekordmeister profitierte in der Startphase von Nachlässigkeiten in der Spurs-Defensive und ging durch Dybala (6.) und Debütant Benatia (14., Kopfball nach Pjanic-Flanke) schnell mit 2:0 in Führung. Die Londoner, die noch ohne Nationalstürmer Harry Kane spielten, konnten im zweiten Abschnitt durch Lamela (67.) lediglich noch verkürzen. ... [zum Video]
 
90-Millionen-Mann: Juve holt Higuain
Der teuerste Transfer der italienischen Geschichte ist durch: Gonzalo Higuain wechselt für die unfassbare Summe von 90 Millionen Euro vom SSC Neapel zu Juventus Turin. Italiens Fußball-Liga meldete den Transfer am Dienstagabend auf ihrer Webseite als perfekt. Zuvor hatte Juve-Geschäftsführer Beppe Marotta dort den neuen Vertrag des Argentiniers hinterlegt, wie italienische Medien berichteten. ... [weiter]
 
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Gekonnt ist gekonnt: Top-Tore von Higuain
Juventus Turin will unbedingt Gonzalo Higuain in das Piemont lotsen und soll bereit sein, satte 94,7 Millionen Euro für den Argentinier nach Neapel zu überweisen. Eine irrsinnige Summe, die aber mit der Hoffnung verknüpft ist, dass Higuain fortan für die Alte Dame regelmäßig knipst. Dass er das durchaus kann, belegen folgende Aufnahmen... ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Ancelotti:
Carlo Ancelotti hat klare Vorstellungen, wie Bayern München künftig spielen soll. "Fußball muss Attacke sein", sagte der neue Trainer des deutschen Rekordmeisters im Interview mit dem kicker (Donnerstagausgabe). Vor seinem Vorgänger Pep Guardiola hat Ancelotti großen Respekt, aber "ich spüre keinen Guardiola-Schatten", versichert der Coach ... [weiter]
 
Vidal voller Eifer:
Der FC Bayern München ist momentan in den USA unterwegs und testet beim International Champions Cup gegen hochkarätige Gegner. Unter anderem kommt es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (3.30 Uhr MESZ) zum Duell mit dem AC Mailand. Mit von der Partie ist mit Arturo Vidal der frisch gebackene Copa-America-Gewinner, der nach seinem Urlaub nicht gesättigt ist und beim Rekordmeister nach dem Triple greifen will. ... [weiter]
 
Badstubers nächstes Comeback, Ancelottis Wiedersehen
Man verliert ein wenig den Überblick bei Holger Badstubers ellenlanger Verletzungshistorie. Fest steht aber: Derzeit ist der Verteidiger fit und wagt den nächsten Comebackversuch. Beim Testspiel am Mittwoch gegen den AC Mailand soll er Einsatzzeit bekommen. Für Trainer Carlo Ancelotti ist das Duell mit den Rossoneri ebenfalls ein ganz besonderes. ... [zum Video]
 
Badstuber winkt Comeback gegen Milan
Der FC Bayern befindet sich derzeit in den USA auf Vorbereitungstour. Am Mittwoch steht das erste Testspiel in Chicago gegen den AC Mailand auf dem Programm. Es ist der alte Klub von Bayerns neuem Trainer Carlo Ancelotti. ... [weiter]
 
Wegen USA-Tour der Profis:
Am vergangenen Samstag fand der 2. Spieltag der Regionalliga Bayern statt, der FC Bayern München II gewann beim SV Seligenporten mit 2:1. Es wird für drei Wochen das letzte Ligaspiel der Zweitvertretung des deutschen Rekordmeisters gewesen sein. Grund ist die USA-Reise der Profis, für die etliche Spieler des Regionalliga-Teams abgestellt wurden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.07.16