Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Juventus Turin

Juventus Turin

Italien
2
:
2

Halbzeitstand
0:1
Bayern München

Bayern München

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Di. 23.02.2016 20:45, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   Bayern München
BILANZ
3 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus Turin - Vereinsnews

Roberto Baggio: Die stille Legende wird 50
Bis auf den UEFA-Pokalsieg 1992/93 mit Juventus Turin hat Roberto Baggio auf der großen internationalen Bühne keine großen Titel abgeräumt. Dies mindert allerdings in keinster Art und Weise die große Anerkennung, die dem Edeltechniker seit jeher zuteil wird. Am heutigen Samstag feiert der wegen seiner Haarpracht "Il Divin Codino" (Göttlicher Zopf) genannte Ausnahmespieler seinen 50. Geburtstag. Der kicker gratuliert und blickt dabei auf die außergewöhnliche Karriere zurück. ... [weiter]
 
Künstler Dybala trifft seinen Ex-Klub ins Mark
Juventus Turin hat am 25. Spieltag der Serie A auch nicht vor Palermo Halt gemacht: Die Alte Dame fertigte das Kellerkind souverän mit 4:1 ab. Vor allem Doppelpacker Paulo Dybala glänzte gegen seinen Ex-Klub, wenngleich der Argentinier aus Dankbarkeit für die Ausbildung bei den Rosaneri nicht allzu sehr jubelte. Bitterer Beigeschmack für Legende Gianluigi Buffon: Kurz vor Schluss fing sich der 39-Jährige mal wieder ein Gegentor. ... [zum Video]
 
Juventus bleibt meisterhaft - und immens heimstark
Juventus Turin eröffnete bereits am Freitagabend den 25. Spieltag der Serie A. Der Grund dafür lag auf der Hand: Die Alte Dame bestreitet am kommenden Mittwoch das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale beim FC Porto. Zu locker gingen die Bianconeri die Aufgabe gegen die abstiegsbedrohten Rosaneri aber nicht an - und siegten hochverdient mit 4:1. Vor allem Paulo Dybala glänzte gegen seinen Ex-Klub. ... [weiter]
 
Juve-Rekordmann Allegri auf dem Weg zur Perfektion
Von der Papierform her dürfte das eine Formsache für Juventus sein am Abend: Die Turiner empfangen zum Auftakt des 25. Spieltags der Serie A den Ligadrittletzten US Palermo im eigenen Stadion. Die Punkte 61 bis 63 würden die Verfolger AS Rom und SSC Neapel unter Druck setzen, die am Sonntag gegen den FC Turin bzw. bei Chievo gefordert sind. ... [weiter]
 
Top-Tore Europas - mit Torres, Cavani und Higuain
Ob Fallrückzieher, perfekte Heber oder tolle Fernschüsse, international war auch am vergangenen Wochenende wieder so einiges los. Eine Auswahl der besten Treffer von Italien über Frankreich bis Spanien. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Trainer-Kollegen nehmen Ancelotti in Schutz
Eine Spuck-Attacke und der Mittelfinger von Carlo Ancelotti: Nach dem Last-Second-Tor des FC Bayern München in der turbulenten XXL-Nachspielzeit von Berlin kochten die Emotionen so richtig über. Rückendeckung erhielt Ancelotti unter anderem von Gladbachs Trainer Dieter Hecking und Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl. ... [zum Video]
 
Nachspielzeit: Das sagen die Regeln
"Bayern-Bonus!", schimpfte nicht nur Hertha-Trainer Pal Dardai, nachdem die Münchner in Berlin in der sechsten Minute der Nachspielzeit noch zum 1:1 ausgeglichen hatten, obwohl nur deren fünf angezeigt waren. Doch was sagen eigentlich die FIFA-Regeln? ... [weiter]
 
DFB ermittelt gegen Ancelotti und Co.
Der Ärger in der Schlussphase der Partie Hertha BSC gegen FC Bayern (1:1) ruft den DFB-Kontrollausschuss auf den Plan: Nach kicker-Informationen werden FCB-Trainer Carlo Ancelotti und Hertha-Torhüter Rune Jarstein zu Stellungnahmen aufgefordert. ... [weiter]
 
Natürlich war Bayern-Coach Carlo Ancelotti glücklich über Lewandowskis Last-Minute-Tor: "In der ersten Halbzeit war die Hertha-Führung verdient. Dann aber haben wir mehr Druck gemacht und verdient noch den Ausgleich erzielt." Sein Gegenüber Pal Dardai war natürlich enttäuscht, kam aber schnell über das späte Tor hinweg: "Wir konnten den Bayern gut Paroli bieten. Das lässt hoffen für das nächste Spiel." ... [zum Video]
 
Lewandowski:
Der Mann ist für den FC Bayern Gold wert, auch wenn er ausnahmsweise mal nicht 90 Minuten auf dem Platz steht. Die sechste Minute der Nachspielzeit neigte sich im Berliner Olympiastadion dem Ende entgegen, als Robert Lewandowski mit der letzten Aktion des Spiels das 1:1 bei Hertha BSC erzielte und den Rekordmeister vor der zweiten Saisonniederlage bewahrte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun