Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

Deutschland
1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Olympiakos Piräus

Olympiakos Piräus

Griechenland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.11.2012 20:45, Vorrunde, 5. Spieltag - Champions League
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Olympiakos Piräus
1 Platz 3
11 Punkte 6
2,20 Punkte/Spiel 1,20
9:5 Tore 7:8
1,80:1,00 Tore/Spiel 1,40:1,60
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Jobst:
Für die Spieler des FC Schalke waren die Tage in China angesichts der Strapazen (Reiseaufwand, Wetter) nicht das reinste Vergnügen, unter Marketingaspekten hat sich die Tour aber gelohnt. Das unterstreicht Marketingvorstand Alexander Jobst, der ankündigt: "Wir werden mit Sicherheit nicht zum letzten Mal dort gewesen sein." Trainer Domenico Tedesco gewährt der Mannschaft nun zwei freie Tage, bereits am Dienstag bricht der S04-Tross auf ins Trainingslager nach Österreich. ... [weiter]
 
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30

 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Nübels starke Reflexe bei Oczipkas Debüt
Nach drei Siegen in Folge war Schalke beim Testspiel im chinesischen Changzhou gegen Inter Mailand mit einem Remis gut bedient. Bei den Königsblauen feierte Neuzugang Oczipka sein Debüt. Auf sich aufmerksam machen konnte Fährmann-Vertreter Alexander Nübel, der mehrere Großchancen vereitelte. Leichte Verwirrung herrschte in Sachen des geplanten Elfmeterschießens, letztlich kamen die Nostalgiker nicht auf ihre Kosten. ... [weiter]
 
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten

 
 
 
 
 

Olympiakos Piräus - Vereinsnews

Ziel Olympiakos: Emenike zieht weiter
Emmanuel Emenike (30) wird einfach nicht sesshaft: Am Mittwoch teilte Olympiakos Piräus mit, dass sich der nigerianische Stürmer den Griechen anschließt. Der Angreifer kommt von Fenerbahce, von wo er zuletzt einige Male verliehen wurde. Auch vor seinem Engagement in der Türkei hatte es Emenike nie irgendwo lang ausgehalten. Der Transfer soll Piräus rund 2,5 Millionen Euro kosten, Emenike hatte in Istanbul noch Vertrag bis 2019. In der vergangenen Spielzeit kam der 37-malige Nationalspieler (neun Tore) 16-mal für Fenerbahce zum Einsatz und erzielte dabei vier Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kroos thront über allen - Özils Absturz
Kroos thront über allen - Özils Absturz
Kroos thront über allen - Özils Absturz
Kroos thront über allen - Özils Absturz

 
Gladbach beobachtet Retsos - Auch Köln zeigt Interesse
Laut griechischen Medienberichten steht Panagiotis Retsos bei Borussia Mönchengladbach seit Längerem ganz oben auf der Beobachtungsliste. Der 18-jährige Innenverteidiger schaffte in der abgelaufenen Saison bei Olympiakos Piräus seinen Durchbruch. In der griechischen Super League kam er auf 16 Einsätze, in der Europa League durfte er siebenmal ran. Die Leistungen des aktuellen Junioren-Nationalspielers sind allerdings auch der Konkurrenz nicht verborgen geblieben. So soll der griechische Newcomer auch das Interesse des rheinischen Rivalen 1. FC Köln geweckt haben. Retsos steht bei Olympiakos, das in der abgelaufenen Saison den 44. Meistertitel unter Dach und Fach einfuhr, noch bis Juni 2021 unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Skandalumwobener Grieche kauft Nottingham
Am Donnerstag verkündete der englische Zweitligist Nottingham Forest, dass der Verein mit sofortiger Wirkung von Evangelos Marinakis komplett übernommen wurde. Der ist öffentlich aber nicht unumstritten: Der neue Macher, der den Klub in die Premier League führen möchte, hat einen arg zweifelhaften Ruf. ... [weiter]
 
Marin und Olympiakos: Nach Meisterschaft das Pokalaus
Lang ist es her, da galt Marko Marin als der nächste große helle Stern am Firmament des deutschen Fußballs. Nach einer unübersichtlichen Odyssee durch halb Europa schien dieser zwischenzeitlich bereits verglüht. Nun strahlt er wieder - zumindest ein wenig: Marko Marin ist mit Olympiakos Piräus Meister geworden, schied am Mittwochabend aber im Pokalhalbfinale aus. Ob die Zukunft des 28-Jährigen in der größten griechischen Hafenstadt liegt, steht noch in den Sternen. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 4 11
 
2 5 3 10
 
3 5 -1 6
 
4 5 -6 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun