Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.05.2017, 13:00

Münchner binden Abwehrspieler bis 2019

FC Bayern stattet Felix Götze mit Profivertrag aus

Der FC Bayern München vertraut in die Fähigkeiten von Felix Götze (19) und hat den Youngster deshalb mit einem Profivertrag bis zum 30. Juni 2019 ausgestattet. Der jüngere Bruder von Weltmeister Mario Götze durfte sich auch über ein Lob von Hermann Gerland freuen.

Darf künftig wohl noch mehr Profiluft schnuppern: Bayern-Abwehrspieler Felix Götze.
Darf künftig wohl noch mehr Profiluft schnuppern: Bayern-Abwehrspieler Felix Götze.
© imagoZoomansicht

Felix Götze bleibt dem FC Bayern also erhalten, der Abwehrspieler unterzeichnete am Mittwoch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 an der Säbener Straße. "Ich bin glücklich, dass ich die Chance als Profi beim FC Bayern erhalte und werde alles daran setzen, meinen Teil zu weiteren Erfolgen der Mannschaft beitragen zu können", erklärte der 19-Jährige.

Der jüngere Bruder von Weltmeister Mario Götze steht seit 2014 in Diensten des FC Bayern. Er spielte beim Rekordmeister bereits für die U-17- sowie die U-19-Mannschaft, mit der er in dieser Saison deutscher Vizemeister wurde. Auch im Finale gegen Borussia Dortmund stand er über 120 Minuten auf dem Platz und räumte in der Innenverteidigung ordentlich auf.

Von Cheftrainer Carlo Ancelotti wurde Götze in der abgelaufenen Saison bereits einige Male in der Bundesliga und in der Champions League in den Profikader berufen. In Freundschaftsspielen der Profis kam der gebürtige Memminger ebenfalls schon mehrfach zum Einsatz, so etwa beim 1:0-Sieg in der Saisonvorbereitung gegen Manchester City.

Gerland lobt "hochtalentierten" Abwehrspieler

"Wir sind sehr froh, mit Felix Götze einen weiteren hochtalentierten Spieler an uns gebunden zu haben", erklärte Hermann Gerland, sportlicher Leiter des FC Bayern Campus: "In den Trainingseinheiten bei den Profis und nicht zuletzt im Finale um die deutsche A-Jugend-Meisterschaft hat er sein Potential bereits unter Beweis gestellt."

msc

Der FC Bayern München feiert die 27. Meisterschaft
Schaum, Schale und ein Servus
FC Bayern München
Das fünfte Mal

Der FC Bayern München hat es wieder getan - und die Bundesliga über die komplette Spielzeit 2016/17 dominiert. Am Ende sprang naturgemäß der Titel heraus - und somit die fünfte Meisterschaft in Serie (deutscher Rekord) sowie die 27. insgesamt. Glückwunsch! Auf die Feierlichkeiten nach dem Schlusspfiff am 34. Spieltag wird nun zurückgeblickt...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Fe. Götze

Vorname:Felix
Nachname:Götze
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:11.02.1998

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München89:2282
 
2RB Leipzig66:3967
 
3Borussia Dortmund72:4064
 
4TSG Hoffenheim64:3762
 
51. FC Köln51:4249
 
6Hertha BSC43:4749
 
7SC Freiburg42:6048
 
8Werder Bremen61:6445
 
9Bor. Mönchengladbach45:4945
 
10FC Schalke 0445:4043
 
11Eintracht Frankfurt36:4342
 
12Bayer 04 Leverkusen53:5541
 
13FC Augsburg35:5138
 
14Hamburger SV33:6138
 
151. FSV Mainz 0544:5537
 
16VfL Wolfsburg34:5237
 
17FC Ingolstadt 0436:5732
 
18SV Darmstadt 9828:6325

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine