Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Ryan
Nachname: Kent
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 14
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 11.11.1996
Größe: 172
Gewicht (kg): 65
Spiele/Tore Bundesliga5/0
Nation:
 England
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
bis 09.09.2015
FC Liverpool
10.09.2015 - 04.01.2016
Coventry City
05.01.2016 - 25.07.2016
FC Liverpool
26.07.2016 - 30.06.2017
FC Barnsley
01.07.2017 - 31.08.2017
FC Liverpool
31.08.2017 - 30.06.2018
SC Freiburg
Ligaspiele: 5

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Saison:
2017/18

Statistikdaten
Ryan Kent
 
200 Spielminuten -
 
 
0 Tore 99
 
 
6 Torschüsse 1354
 
 
0 Torvorlagen 122
 
 
1 Torschussvorlagen 1098
 
 
25,37 Laufleistung -
 
 
93 Ballkontakte -
 
 
26% Zweikampfquote 46%
 
 
48 gespielte Pässe -
 
 
33 angekommene Pässe -
 
 
15 Fehlpässe -
 
 
69% Passquote 76%
 
 
2 Foul / Hand gespielt -
 
 
1 Gefoult worden -
 
 
0 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2017/18

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 5/3 4,33 0 0/0 0 0 4 1 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
4 A 0:4 (0:3) 4,0 - - - - 46. - - - -
 
5 H 1:1 (0:0) - - - - 74. - - - 1
 
6 A 0:0 (0:0) - - - - 63. - - - -
 
8 A 0:5 (0:2) 5,0 - - - - - 66. - - -
 
10 A 0:3 (0:2) 4,0 - - - - 46. - - - -
 
DFB-Pokal 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Streich:
Für den SC Freiburg geht es gegen Mainz um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Zuvor muss Trainer Christian Streich einmal mehr knifflige Personal-Entscheidungen treffen. Wohin zum Beispiel mit Yoric Ravet, Ryan Kent und Bartosz Kapustka? ... [weiter]
 
Ravet vor Bayern:
Dreimal nacheinander hat der SC Freiburg zuletzt auf die gleiche Startelf gesetzt und damit fünf Punkte geholt. Vor allem der erste Saisonsieg gegen Hoffenheim vor der Länderspielpause sorgte für Erleichterung bei den Breisgauern. Beim 3:2 schossen sie mehr Tore als in den sechs Spielen zuvor zusammen. Es wäre also keine Überraschung, wenn der Sportclub am Samstag (15.30 Uhr) bei Bayern München wieder mit der gleichen Anfangsformation aufläuft, auch wenn sie eventuell nicht so gut zum gegnerischen System passt. ... [weiter]
 
Streichs Lob für selbstkritischen Koch
Bei der 1:2-Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Racing Straßburg kamen beim SC Freiburg am Donnerstag einige Spieler zum Einsatz, die zuletzt vor allem auf der Bank und teilweise auch auf der Tribüne gesessen haben. Trainer Christian Streich sah sich danach in seinen Trainingseindrücken bestätigt, und darin, dass er zuletzt in der Bundesliga die richtige Elf ausgewählt hat. Wichtig war dieser Test in der Länderspielpause aber auch für die Neuzugänge, die erst kurz vor Transferschluss zum SC wechselten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:50 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
07:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
08:00 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
 
08:25 SDTV Transfermarkt TV
 
08:30 EURO Nordische Kombination
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine