Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.03.2018, 10:20

Manager Rebbe zwischen Zukunftssorgen und -planungen

VfL Wolfsburg baggert an Geis

Wie es in Wolfsburg weitergeht, das steht in den Sternen. Der VfL kämpft um den Klassenerhalt, die nächsten Wochen dürften auch über die Zukunft von Sportdirektor Olaf Rebbe entscheiden. Gleichwohl bastelt der aktuell an der Zukunft - und hat dabei nach kicker-Informationen Johannes Geis ins Visier genommen.

Nach kicker-Informationen beim VfL auf dem Zettel: Johannes Geis.
Nach kicker-Informationen beim VfL auf dem Zettel: Johannes Geis.
© imagoZoomansicht

Quantitativ ist der VfL Wolfsburg im defensiven Mittelfeld aktuell ausreichend besetzt. Maximilian Arnold hat seinen Vertrag erst im Januar bis 2022 verlängert, Ignacio Camacho kam im vergangenen Sommer für zehn Millionen Euro aus Malaga und unterschrieb bis 2021, Josuha Guilavoguis Kontrakt läuft bis 2020 (enthält aber eine Ausstiegsklausel mit einer Ablöse von 20 Millionen Euro), Riechedly Bazoer hat sich ebenfalls bis 2021 an die Niedersachsen gebunden. Dennoch fahndet VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe nach Verstärkung für die Mittelfeldzentrale. Nach kicker-Informationen hat er dabei Johannes Geis auf dem Zettel.

Der 24-Jährige, der 2015 für 10,5 Millionen Euro von Mainz zu Schalke 04 gewechselt ist, spielt aktuell auf Leihbasis für den FC Sevilla in Spanien. Dort kommt Geis aber nur sehr unregelmäßig zum Einsatz, am Wochenende beim 0:2 gegen Valencia fehlte er gänzlich im Kader. Insgesamt sind in der Primera Division bislang elf Einsätze für den Mittelfeldmann notiert, fünfmal stand er in der Startelf.

Hat Sportdirektor Rebbe dann noch das Sagen?

Im Sommer kehrt Geis formal nach Gelsenkirchen zurück, wo er noch bis 2019 unter Vertrag steht. Wolfsburg jedoch bemüht sich um den spielstarken Mann und hat mit Felix Klaus aus Hannover bereits einen guten Freund von Geis, mit dem er einst bereits in Fürth zusammenspielte, für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Wolfsburger Bemühungen mit zwei großen Fragezeichen, die eine schnelle Entscheidung unwahrscheinlich machen: In welcher Liga spielt der VfL in der kommenden Saison? Und: Hat Sportdirektor Rebbe dann noch das Sagen?

Thomas Hiete

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Geis

Vorname:Johannes
Nachname:Geis
Nation: Deutschland
Verein:FC Sevilla
Geboren am:17.08.1993

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München65:1866
 
2FC Schalke 0440:3046
 
3Borussia Dortmund53:3345
 
4Bayer 04 Leverkusen47:3344
 
5Eintracht Frankfurt35:3042
 
6RB Leipzig38:3440
 
7TSG Hoffenheim43:3838
 
8FC Augsburg36:3335
 
9Bor. Mönchengladbach33:3935
 
10VfB Stuttgart23:2934
 
11Hertha BSC30:3132
 
12Hannover 9633:3832
 
13Werder Bremen27:3130
 
14SC Freiburg25:4230
 
15VfL Wolfsburg28:3625
 
161. FSV Mainz 0529:4325
 
17Hamburger SV18:4118
 
181. FC Köln25:4917

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine