Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.01.2016, 21:20

Medizincheck in Florida bestanden, Vertrag unterschrieben

Belhanda: "Will auf mein früheres Niveau kommen"

Jetzt ist es amtlich: Younes Belhanda ist ab sofort Schalke-Profi. Am Mittwoch absolvierte der Marokkaner in Florida erst den Medizincheck und unterschrieb anschließend den bis Saisonende gültigen Leihvertrag. "Schalke ist eine große Herausforderung für mich", sagt der offensive Mittelfeldspieler.


Aus dem Schalker Trainingslager in Orlando berichtet Toni Lieto

Im Schalker Trikot angekommen: Younes Belhanda im Trainingslager der Königsblauen in Orlando.
Im Schalker Trikot angekommen: Younes Belhanda im Trainingslager der Königsblauen in Orlando.
© Karsten RabasZoomansicht

Belhanda habe "schon öfter davon geträumt, in der Bundesliga zu spielen", sagt er. "Schalke kenne ich seit unseren Spielen als französischer Meister mit Montpellier in der Champions League. Es ist ein großer Klub mit großer Historie, einem großen Stadion, dazu diese Fans: Ja, Schalke ist eine große Herausforderung für mich."

Er hat nicht viel Zeit, um seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Aber er wolle "im Trikot von Schalke 04 wieder auf das Niveau kommen, das ich in Montpellier hatte und damit der Mannschaft helfen, ihre sportlichen Ziele zu erreichen".

Beim HSC Montpellier überzeugte der in Frankreich geborene Afrikaner einst, ehe er 2013 zu Dynamo Kiew wechselte. In der Ukraine schaffte der Offensivmann den Durchbruch nicht, nun hofft er, dass es für ihn auf Schalke besser läuft.

Toni Lieto

Alle Transfers der Bundesliga
06.01.16
 
Seite versenden
zum Thema