Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.12.2015, 13:20

19-Jähriger soll in Österreich weiter Spielpraxis sammeln

Avdijaj kehrt nicht vorzeitig zu Schalke zurück

Schalke-Leihgabe Donis Avdijaj bleibt auch im neuen Jahr bei Sturm Graz unter Vertrag. Der 19-Jährige soll weiterhin Spielpraxis in der österreichischen Bundesliga sammeln. Das erklärte der Verein am Mittwoch. "Wir haben gemeinsam mit dem FC Schalke 04 und den Beratern von Donis diese Entscheidung getroffen", äußerte sich Graz-Manager Gerhard Goldbrich. Zuletzt hatte das Talent mit einer Rückkehr zu den Königsblauen geliebäugelt.

Donis Avdijaj
Bleibt bei Sturm Graz: Schalke-Leihgabe Donis Avdijaj.
© imagoZoomansicht

Offiziell ist Avdijaj bis Saisonende 2015/16 an den österreichischen Klub Sturm Graz, aktuell Tabellenvierter in der tipico-Bundesliga, ausgeliehen. Die Schalker haben den 19-Jährigen derweil bis 2019 unter Vertrag.

Vor knapp zwei Wochen hatte Avdijaj, der sich in Gelsenkirchen aufgrund anhaltender Oberschenkelprobleme untersuchen lassen hatte, seinen Wunsch geäußert, schon im Winter zum S04 zurückkehren zu wollen: "Bis zum 20. Dezember verständigen sich die Vereine, wie es in der Rückrunde weitergeht."

Bekannt war allerdings auch, dass dieses Szenario für die Schalker um Sportvorstand Horst Heldt nicht infrage kommt. Eine andere Möglichkeit wäre ein weiteres Leihgeschäft bis Saisonende mit einem deutschen Zweitligisten gewesen. So aber bleibt das Talent in Österreich bei Sturm Graz, das vom Deutschen Franco Foda (zwischen 2012 und 2013 beim 1. FC Kaiserslautern) trainiert wird.

mag

Tabellenrechner 1.Bundesliga
23.12.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Avdijaj

Vorname:Donis
Nachname:Avdijaj
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:25.08.1996