Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.05.2015, 14:35

Hannover: Torhüter kommt ablösefrei

Tschauner schließt sich 96 an

Hannover 96 hat Philipp Tschauner für die kommende Saison verpflichtet. Der Torhüter des FC St. Pauli wechselt im Sommer ablösefrei zu den Niedersachsen und erhält dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Philipp Tschauner
Seine Zukunft liegt in Hannover: Philipp Tschauner.
© imagoZoomansicht

"Wir freuen uns, dass er sich für Hannover 96 entschieden hat. Mit Philipp Tschauner bekommen wir einen sehr zuverlässigen Torhüter, der seine Qualitäten in den vergangenen Jahren bei seinen bisherigen Klubs regelmäßig nachgewiesen hat", teilte Sportdirektor Dirk Dufner mit.

Der 29-Jährige hat in seiner bisherigen Laufbahn 153 Spiele für 1860 München und St. Pauli in der 2. Liga absolviert, in der laufenden Saison aber seinen Stammplatz bei den Kiez-Kickern an Robin Himmelmann verloren. Bis zum 15. Spieltag stand er zwischen den Pfosten der Hanseaten (kicker-Notenschnitt 3,33), wurde danach aber nicht mehr berücksichtigt.

In Hannover wird Tschauner aller Voraussicht nach die neue Nummer zwei hinter Ron-Robert Zieler werden. Dessen aktueller Ersatzmann Robert Almer wird die Roten am Saisonende verlassen. Der Österreicher kehrt in seine Heimat zurück und heuert bei Austria Wien an.

drm

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Tschauner

Vorname:Philipp
Nachname:Tschauner
Nation: Deutschland
Verein:Hannover 96
Geboren am:03.11.1985