Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.11.2013, 17:09

Dortmund: Innenband und Kapsel rekonstruiert

Subotic hat die erste OP hinter sich

Die schwere Knieverletzung, die sich Dortmunds Neven Subotic am Samstag im missglückten Gastspiel beim VfL Wolfsburg (1:2) zuzog, hatte das schwarz-gelbe Lager zunächst geschockt. Nun gilt es, die richtigen Schritte zu machen: Als potenzieller Ersatz für den Serben stellte sich bereits der vereinslose Manuel Friedrich beim BVB vor, für Subotic selbst beginnt der lange Weg zurück. Am Mittwoch wurde er operiert.

Da war's passiert: Neven Subotic liegt mit Schmerzen am Boden, Ivan Perisic sorgt sich.
Da war's passiert: Neven Subotic liegt mit Schmerzen am Boden, Ivan Perisic sorgt sich.
© imago

In Plattling wurde der etwa 90-minütige Eingriff am stark lädierten rechten Knie vorgenommen. Dabei widmete sich Operateur Michael Strobel zunächst dem Innenband sowie der hinteren Kapsel, wie der Verein mitteilte. Beides sei anatomisch rekonstruiert worden. Erst in zwei Monaten soll dann die Entscheidung fallen, wie mit dem fast komplett gerissenen hinteren Kreuzband verfahren wird. Gegebenenfalls muss auch dieses operativ versorgt werden.

Subotic hatte sich die schwere Verletzung kurz vor der Halbzeitpause der Bundesliga-Partie in Wolfsburg zugezogen. Nach einem Zweikampf mit Ivica Olic blieb er am Boden liegen und musste schließlich vom Feld getragen werden. Nach der Diagnose Kreuz- und Innenbandriss dürfte die Spielzeit für den 24-Jährigen bereits beendet sein.

1. Bundesliga, 2013/14, 12. Spieltag
VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund 2:1
VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund 2:1
Gute Laune

Beim Warmmachen seiner Akteure in Wolfsburg zeigte sich Jürgen Klopp bester Stimmung.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Subotic

Vorname:Neven
Nachname:Subotic
Nation: USA
  Serbien
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:10.12.1988

weitere Infos zu Klopp

Vorname:Jürgen
Nachname:Klopp
Nation: Deutschland
Verein:FC Liverpool

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:139.088 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun