Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Nürnberg

 - 

SpVgg Greuther Fürth

 
1. FC Nürnberg

0:1 (0:1)

SpVgg Greuther Fürth
Seite versenden

1. FC Nürnberg
SpVgg Greuther Fürth
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 21.04.2013 17:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grundig-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   SpVgg Greuther Fürth
12 Platz 18
38 Punkte 18
1,27 Punkte/Spiel 0,60
33:40 Tore 20:52
1,10:1,33 Tore/Spiel 0,67:1,73
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Mössmer:
Der 1. FC Nürnberg ist mit sieben Punkten aus den ersten fünf Spielen in die neue Saison gestartet. Ein Spieler, der bislang verletzungsbedingt nicht mithelfen konnte, ist Jürgen Mössmer. Seit Mai fehlt der 26-Jährige wegen eines Knorpelschadens. Doch der Abwehrspieler arbeitet hart für sein Comeback und brennt darauf, endlich wieder auf dem Platz zu stehen. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Hoffnungsträger Meeske:
Der nächste Schritt beim 1. FC Nürnberg auf dem Weg zurück in ruhigeres Fahrwasser ist getan. Am Dienstag stellte der Club den neuen Kaufmännischen Vorstand vor: Michael Meeske ist sein Name - und mit ihm verbindet die Führungsebene große Hoffnungen. Das "Vakuum" sei geschlossen, so der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Thomas Grethlein. Meeske soll aber weit mehr als nur ein Lückenfüller sein. ... [weiter]
 
VfB verpflichtet Nürnbergs Uphoff
Der VfB Stuttgart hat auf den Notstand zwischen den Pfosten reagiert und wie gewünscht Benjamin Uphoff vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg verpflichtet. Uphoff spielte bereits in der letzten Saison auf Leihbasis im Schwabenland und wird nun fest für zwei Jahre verpflichtet. Über die Vertragsdetails vereinbarten die beteiligten Parteien Stillschweigen. Der VfB legte auf der Torhüterposition nach, weil Mitch Langerak wegen einer Knie-OP noch länger ausfallen wird und Przemyslaw Tyton wegen einer Roten Karte eine Sperre absitzen muss. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Kachunga:
Der FC Ingolstadt nutzte die Länderspielpause und testete gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Die Schützlinge von Trainer Ralph Hasenhüttl tankten dabei Selbstvertrauen und drehten einen Pausenrückstand noch in einen 3:1-Sieg um, Neuzugang Elias Kachunga konnte einige Pluspunkte sammeln. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Stiepermann:
Wirklich freuen konnte sich die SpVgg Greuther Fürth nach dem Last-Minute-Punktgewinn in Duisburg am Samstag (2:2) eigentlich nicht. "Es ist natürlich bitter, dass wir zwei Punkte haben liegen lassen", gibt Torschütze Stiepermann zu. Einmal mehr brachte sich das Kleeblatt aufgrund von mangelnder Chancenverwertung, gepaart mit defensiven Aussetzern, um den verdienten Lohn. ... [weiter]
 
Trybull und das Eigentor des Jahres!
Durch ein 2:0 bei der SpVgg Greuther Fürth II bleibt Wacker Burghausen als Tabellenzweiter der Regionalliga Bayern an Jahn Regensburg dran. Den Sieg leitete Kleeblatt-Profi Trybull mit einem kuriosen Eigentor aus großer Entfernung ein. Duhnke ließ die mitgereisten Wacker-Fans mit einem sehenswerten Fernschuss in der zweiten Halbzeit nochmals jubeln. Die Hausherren rutschten auf den vorletzten Platz ab. ... [zum Video]
 
Stiepermann erstickt MSV-Jubel in letzter Sekunde
Duisburg muss weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Es dauerte eine halbe Stunde, ehe das Duell gegen Fürth in einer zuvor zerfahrenen Partie Fahrt aufnahm und der MSV gegen einen technisch besseren Gegner die Pausenführung erzielte. Die SpVgg, die mit schlechter Chancenverwertung aufwartete, verpasste nach dem Ausgleich die Führung und rannte dann einem Rückstand hinterher. In der Nachspielzeit sorgte Stiepermann für ein Happy-End. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 75 81
 
2 30 39 61
 
3 30 20 53
 
4 30 4 46
 
5 30 4 45
 
6 30 1 45
 
7 30 -2 44
 
8 30 -10 44
 
9 30 0 39
 
10 30 -14 39
 
11 30 -4 38
 
12 30 -7 38
 
13 30 -7 37
 
14 30 -14 32
 
15 30 -11 30
 
16 30 -18 27
 
17 30 -24 24
 
18 30 -32 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -