Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Nürnberg

 - 

SpVgg Greuther Fürth

 
1. FC Nürnberg

0:1 (0:1)

SpVgg Greuther Fürth
Seite versenden

1. FC Nürnberg
SpVgg Greuther Fürth
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 21.04.2013 17:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grundig-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   SpVgg Greuther Fürth
12 Platz 18
38 Punkte 18
1,27 Punkte/Spiel 0,60
33:40 Tore 20:52
1,10:1,33 Tore/Spiel 0,67:1,73
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Behrens:
Am Sonntag stieg er mit Darmstadt 98 in die Bundesliga auf, am Donnerstag unterschrieb er einen langfristigen Vertrag - beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Dem kicker gab Club-Neuzugang Hanno Behrens (25) ein Exklusivinterview. ... [weiter]
 
Aufstiegsheld Behrens in Nürnberg erwartet
Ein Aufsteiger, der nicht aufsteigt? Hanno Behrens will diesen ungewöhnlichen Weg gehen: Statt mit Darmstadt in der Bundesliga zu spielen, wird der Mittelfeldspieler offensichtlich zum 1. FC Nürnberg wechseln und somit im Unterhaus bleiben. Bereits Anfang April hatte Behrens erklärt, dass er seinen auslaufenden Vertrag bei den Lilien nicht verlängern werde. ... [weiter]
 
Behrens wird in Nürnberg erwartet
Der 1. FC Nürnberg ist auf der Suche nach einem weiteren Mittelfeldspieler offensichtlich fündig geworden: Hanno Behrens von Aufsteiger Darmstadt wird schon an diesem Donnerstag am Valznerweiher erwartet, um einen längerfristigen Vertrag in Nürnberg zu unterschreiben. Bereits Anfang April hatte Behrens erklärt, dass er seinen auslaufenden Vertrag bei den Linien nicht verlängern wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Meeske wird neuer Finanzvorstand beim Club
Der 1. FC Nürnberg ist auf der Suche nach einem neuen Finanzvorstand fündig geworden: Vom Ligakonkurrenten FC St. Pauli wechselt Michael Meeske zum Club. FCN-Aufsichtsratschef Dr. Thomas Grethlein bezeichnete Meeske als "anerkannten und kompetenten Fachmann aus dem Fußballgeschäft". ... [weiter]
 
Burgstaller sorgt für Dreier gegen Aalen
Der 1. FC Nürnberg schließt die Saison mit einem 2:1-Heimsieg gegen den bereits abgestiegenen VfR Aalen ab. In einer von beiden Teams offensivfreudig geführten Begegnung glichen die Gäste von der Ostalb im ersten Durchgang aus. Der Club schlug spät zu, nachdem Aalen in der Schlussphase in Unterzahl geriet. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Fürth: In der nächsten Saison ohne Büskens
Die Mission Klassenerhalt hat Mike Büskens erfüllt. Dabei will es der Trainer der SpVgg Greuther Fürth auch belassen und teilte deshalb am Mittwoch via "Instagram" mit, dass er dem Kleeblatt in der kommenden Saison nicht zur Verfügung stehen wird. Am Donnerstag folgte die offizielle Bestätigung des Vereins. ... [weiter]
 
Hesl soll bleiben - was wird aus Büskens?
Es war eine Saison zum Vergessen, die schließlich ein glimpfliches Ende fand. Weil die Konkurrenz mitspielte, darf sich die SpVgg Greuther Fürth auch in der kommenden Saison über ihre Zweitligazugehörigkeit freuen. Bezüglich des Spielerkaders stehen bereits einige Entscheidungen fest, eine Zäsur wird folgen. Ob auch auf der Trainerposition, steht in den Sternen. Präsident Helmut Hack hält sich diesbezüglich bedeckt. ... [weiter]
 
Frahn und Kaiser leisten Wiedergutmachung
Am letzten Spieltag leistete RasenBallsport Leipzig Wiedergutmachung nach drei Pleiten in Folge und verabschiedete sich mit einem 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth in die Sommerpause. Durch die Niederlage musste das abstiegsbedrohte Kleeblatt lange zittern, doch die Konkurrenz in den anderen Stadien schaffte es nicht, die Franken vom rettenden Ufer zu verdrängen. ... [weiter]
 
Gerald Asamoah: Die Stimmungskanone hört auf
Gerald Asamoah: Die Stimmungskanone hört auf
Gerald Asamoah: Die Stimmungskanone hört auf
Gerald Asamoah: Die Stimmungskanone hört auf

 
Büskens:
Nach dem wichtigen 1:0-Heimerfolg gegen den Aufstiegsaspiranten SV Darmstadt 98 liegt die SpVgg Greuther Fürth einen Zähler vor dem Abstiegsrelegationsplatz bzw. zwei vor einem direkten. Bei einem Dreier am kommenden Sonntag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) in Leipzig hätten die Franken den Klassenerhalt sicher. Selbst ein Remis oder eine Niederlage könnten unter Umständen für den Ligaverbleib reichen. Allerdings muss Coach Michael Büskens aller Voraussicht nach verletzungsbedingt auf zwei Akteure verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 75 81
 
2 30 39 61
 
3 30 20 53
 
4 30 4 46
 
5 30 4 45
 
6 30 1 45
 
7 30 -2 44
 
8 30 -10 44
 
9 30 0 39
 
10 30 -14 39
 
11 30 -4 38
 
12 30 -7 38
 
13 30 -7 37
 
14 30 -14 32
 
15 30 -11 30
 
16 30 -18 27
 
17 30 -24 24
 
18 30 -32 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -