Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Di. 05.05.1992 19:30, 36. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   1. FC Nürnberg
16 Platz 7
30 Punkte 41
0,83 Punkte/Spiel 1,14
41:50 Tore 50:48
1,14:1,39 Tore/Spiel 1,39:1,33
BILANZ
12 Siege 9
7 Unentschieden 7
9 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Gruev:
Der MSV Duisburg muss trotz einer beeindruckenden Aufholjagd in der Rückrunde den bitteren Gang in die Drittklassigkeit antreten. Die Meidericher zogen auch im Rückspiel der Relegation gegen die Kickers aus Würzburg den Kürzeren und steigen somit nach zwei Niederlagen gegen die Unterfranken das dritte Mal nach 1986 und 2013 aus der 2. Bundesliga ab. ... [weiter]
 
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga

 
Hollerbach:
So sahen die beiden Trainer die Leistungen ihrer Teams ... ... [weiter]
 
Soriano schießt Würzburg in die 2. Liga
Würzburg hat es geschafft: Nach einem 2:1 im Relegations-Rückspiel in Duisburg buchten die Kickers das Ticket für die 2. Liga und machten den Durchmarsch von der Regionalliga in die zweithöchste deutsche Spielklasse binnen zwei Jahren perfekt. Auch beim MSV konnte sich der FWK auf eine stabile Defensive verlassen. Vorne ließ Top-Torjäger Soriano den Traum von der Zweitklassigkeit wahr werden. ... [weiter]
 
Duisburgs Keeper Schumacher geht zum KFC
Nach 16 Jahren beim MSV Duisburg verlässt Maurice Schumacher im Sommer die Zebras: Der 22-jährige Schlussmann, der beim MSV im Profiteam zu keinem Liga-Einsatz kam, schließt sich dem KFC Uerdingen an. Beim Oberligisten bekommt er einen Zweijahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Club: Einigkeit und Fanliebe als neues Faustpfand
Sie standen wieder, die Nürnberger Spieler, nachdem sie kurz zuvor auf dem Rasen von der Enttäuschung in die Knie gezwungen wie ein Häufchen Elend lagen, Schulter an Schulter, schweigend und staunend vor der Kurve ihrer Fans, die ihnen einen dieser Momente bescherten, die man als unvergesslich bezeichnet. Eine schwarz-rote Wand skandierte nach dem 0:1 gegen die Eintracht mit in die Höhe gereckten FCN-Schals minutenlang mit "You'll Never Walk Alone" die Fußball-Hymne schlechthin - eine Geste, mit der sich die FCN-Fans symbolträchtig vor ihrer Mannschaft verneigten. ... [weiter]
 
Frankfurt feiert, Nürnberg weint
Nach dem Schlusspfiff des Relegationsrückspiels des 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Frankfurt verstummten die Club-Fans am Nürnberger Hauptmarkt abrupt. Enttäuschung in Franken, ausgelassener Jubel dagegen in Frankfurt: Die Eintracht bleibt erstklassig. Die Anhänger feierten vor allem Trainer Niko Kovac, den Retter in höchster Not, ausgelassen. ... [zum Video]
 
Kovac:
So sahen es die Beiteiligten... ... [weiter]
 
Weilers ehrliche Worte nach dem Nicht-Aufstieg
0:1 gegen Eintracht Frankfurt vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften Grundig-Stadion: Nach dem 1:1 im Hinspiel musste sich der 1. FC Nürnberg beim zweiten Vergleich mit den Hessen vor eigenem Publikum geschlagen geben. Der Club agierte lange Zeit destruktiv und kassierte dafür die Quittung. Die Leistung der Mannschaft rang den fränkischen Verantwortlichen Geständnisse ab. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 36 36 49:23
 
2 36 29 49:23
 
3 36 16 48:24
 
4 36 17 43:29
 
5 36 16 42:30
 
6 36 14 41:31
 
7 36 2 41:31
 
8 36 1 37:35
 
9 36 -6 37:35
 
10 36 -1 34:38
 
11 36 -15 33:39
 
12 36 1 32:40
 
13 36 -11 32:40
 
14 36 -12 32:40
 
15 36 -16 31:41
 
16 36 -9 30:42
 
17 36 -11 29:43
 
18 36 -12 29:43
 
19 36 -12 29:43
 
20 36 -27 22:50