Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.03.2018, 21:47

Remis zwischen Rostock und Großaspach

Trotz Unterzahl: Broll hält den Punkt am Ende fest

Die SG Sonnenhof Großaspach und der FC Hansa Rostock haben sich am Dienstagabend 0:0 getrennt. In der Nachholpartie des 21. Spieltags erspielten sich beide Mannschaften gute Chancen. Am Ende profitierten die Gäste allerdings auch nicht von einer rund zehnminütigen Überzahl. Nach Fehrs Platzverweis verhinderte Großaspachs Keeper Broll die Niederlage.

Rot für Großaspach
Großaspachs Jeff-Denis Fehr (re.) sieht Rot. Torhüter Kevin Broll (M.) hält danach das 0:0 für seine Mannschaft fest.
© imagoZoomansicht

Großaspachs Trainer Sascha Hildmann sah nach dem 3:1-Auswärtssieg bei Fortuna Köln keinen Anlass, seine Startelf zu verändern.

Hansa-Coach Pavel Dotchev tauschte nach der 0:1-Niederlage beim VfR Aalen viermal Personal: Rankovic, Rieble und Bischoff fanden sich auf der Bank wieder. Henning stand wegen einer Sperre (5. Gelbe Karte) nicht im Kader. Für das Quartett starteten Nadeau, Evseev, Alibaz und Quiring.

Die Partie vom 21. Spieltag war am 20. Januar wegen starken Schneefalls und dementsprechenden Platzverhältnissen kurzfristig abgesagt worden. Weil Rostock um die Möglichkeit einer kurzen Anreise bat, wurde die Partie auf den Dienstag nach dem Auswärtsspiel der Kogge in Aalen (0:1) am vergangenen Wochenende gelegt.

Rostock am Anfang tonangebend

Die Niederlage auf der Ostalb hatte für Ernüchterung im Rostocker Lager gesorgt. Entsprechend ging das Dotchev-Team die Aufgabe im Aspacher Fautenhau mit Schwung an und wollte schnell für klare Verhältnisse sorgen. Die ersten 25 Minuten dominierte der FC Hansa und erspielte sich Chancen. Breier (7.) und Alibaz (9.) sorgten für vielversprechende Möglichkeiten. In der Folge näherte sich Rostock immer wieder an, ließ aber gegen Großaspachs kompakte Defensive die entscheidende Präzision vermissen. Einzig ein abgefälschter Schuss von Alibaz sorgte noch einmal für richtig Gefahr (39.).

Die SGS lauerte auf Umschaltsituationen, um dann mit schnellen Pässen in die Tiefe zu kommen. Doch erst durch einen Fallrückzieher von Fountas (35.) und einen Gyau-Schuss (43.) kamen die Schwaben zu Chancen. Bitter für die Hausherren: Kapitän Hägele musste kurz vor der Pause mit einer Knöchelverletzung vom Feld.

Blaswich verhindert zweimal den Rückstand

Hoffmann ersetzte den Mittelfeldmotor im zweiten Durchgang. Die SGS ließ sich vom Ausfall ihres Spielführers aber nicht schocken. Stattdessen hatten die Gastgeber nun ihre beste Phase: Hansa-Keeper Blaswich verhinderte nach Röttgers Kopfball (51.) und Hoffmanns Distanzschuss (53.) das Gegentor mit starken Paraden. Auf der Gegenseite schoss Breier aus vollem Lauf knapp über das Tor (59.), ehe wieder Fountas zweimal die Führung für sein Team liegen ließ (70., 78.).

Notbremse! Rot für Fehr

Die Schlussminuten hatten es dann in sich: Fehr flog nach einer Notbremse an Benyamina vom Platz (81.). In Überzahl drängte die Rostock auf das 1:0, doch SG-Torhüter Broll erwies sich als sichere Bank für seine Mannschaft und hielt nach Versuchen von Hüsing (84.), Benyamina (87.) und Evseev (90.+2) den Punkt fest.

Großaspach darf am kommenden Samstag (14 Uhr) erneut zuhause antreten - Gegner ist dann der Hallesche FC. Hansa empfängt zur gleichen Zeit Carl Zeiss Jena vor heimischem Publikum.

Tabellenrechner 3.Liga
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
12:30 EURO Fechten
 
13:30 SDTV Vissel Kobe - Shonan Bellmare
 
13:30 SKYS2 Golf: The Open Championship
 
14:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Nicht dein Ernst von: Txomin_Gurrutxaga - 23.07.18, 11:40 - 51 mal gelesen
Re: Erdogan und der deutsche Humanstaat... von: MaBu85 - 23.07.18, 11:40 - 55 mal gelesen
Re: Özil hat Eier von: Ebbe_the_best - 23.07.18, 11:34 - 60 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine