Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.12.2017, 21:21

Preußen stellen Möhlmann-Nachfolger vor

Wunschlösung Antwerpen übernimmt in Münster

Am vergangenen Wochenende hat Münster nach dem 1:4 gegen Großaspach auf die anhaltende Talfahrt mit der Beurlaubung von Benno Möhlmann reagiert, am Dienstag wurde Marco Antwerpen als neuer Trainer bei den Preußen offiziell vorgestellt. Der 46-Jährige, in Münster kein Unbekannter, kommt von Regionalliga-West-Spitzenreiter Viktoria Köln und unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende.

Marco Antwerpen
Gibt nun in Münster die Richtung vor: Marco Antwerpen.
© imagoZoomansicht

Schon am Montag war klar, dass Antwerpen nach der Entlassung von Möhlmann ganz oben auf der Liste der Preußen stehen würde, denn Viktoria Köln hatte Antwerpen aufgrund der Verhandlungen mit dem Drittligisten ebenso wie Co-Trainer Kurtulus Öztürk freigestellt. Der Weg für ein Engagement in Münster war frei, SCP-Sportdirektor Malte Metzelder konnte so seine Wunschlösung am Dienstag präsentieren.

"Ich möchte mich bei der Viktoria für den konstruktiven Austausch und das Entgegenkommen bedanken", ließ Metzelder wissen, von seinem neuen Coach zeigte er sich vollends überzeugt: "Marco hat sich in Köln als Trainer sehr gut entwickelt und gezeigt, dass er auch große Herausforderungen meistern kann. Er weiß, wie man Spiele gewinnt und soll das jetzt auf unsere Mannschaft übertragen. Dass er den Verein und sein Umfeld so gut kennt, ist in unserer schwierigen Situation außerdem ein großer Vorteil." Öztürk wird Antwerpen auch in Münster wieder zur Seite stehen.

Antwerpen hat Stallgeruch

Antwerpen trug 186-mal das Trikot der Adlerträger und hat bei den Preußen auch seine Karriere beendet. Als Trainer führte sein weg über Rot-Weiß Ahlen nach Köln, wo er mit der Viktoria 2016/17 auf Anhieb Meister wurde. In der Relegation scheiterte er mit seinem Team an Jena, der Regionalliga-West-Meister steht aber schon wieder punktgleich mit Uerdingen an der Tabellenspitze.

Nun doch 3. Liga

In der 3. Liga ist Antwerpen nun angekommen - allerdings mit Münster. Die Preußen trennt nur ein Zähler von einem Abstiegsplatz.

nik

Einer ist seit 2011 im Amt
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Peter Vollmann
VfR Aalen

Seit 2015 Aalens Chefcoach: Der 59-jährige Peter Vollmann.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Antwerpen

Vorname:Marco
Nachname:Antwerpen
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine