Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

16.04., 12:58
Erwartet klare Bekenntnisse von seinen Spielern: VfL-Coach Maik Walpurgis.

Walpurgis erwartet klare Bekenntnisse

Der VfL Osnabrück sprang mit dem Sieg gegen die Reserve des VfB Stuttgart auf den vierten Platz, der zur DFB-Pokal-Teilnahme berechtigt. Dieser Platz könnte Argumente liefern, Spieler langfristig an den Verein zu binden. VfL-Trainer Maik Walpurgis hofft, dass viele seiner Schützlinge den eingeschlagenen Weg mitgehen.


- Anzeige -
- Anzeige -
14.04., 09:04
Wer sichert sich Platz vier? Sie entscheiden! Zwischen Heidenheim und Burghausen: Wie schneidet ihr Klub ab?
Zwischen Heidenheim und Burghausen: Wie schneidet ihr Klub ab?

Auch die 3. Liga ist inzwischen auf die Zielgerade eingebogen. Die ersten drei Plätzen sind bereits vergeben, dafür tobt ein erbitterter Kampf um Rang vier, der in den DFB-Pokal führt. Und auch im Keller geht es zur Sache. Elversberg, Haching, Stuttgart II oder Kiel - wer muss in die Regionalliga? Passt der SV 98 die Leipziger noch ab? FCS: Strohfeuer oder Aufholjagd? Spielen sie es durch - im kicker-Tabellenrechner...


15.04., 10:54
Verlängerte seinen Vertrag bei Preußen Münster: Mittelfeldspieler Benjamin Siegert.
Verlängerte seinen Vertrag bei Preußen Münster: Mittelfeldspieler Benjamin Siegert.

Der SC Preußen Münster kann auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Benjamin Siegert zurückgreifen. Der Mittelfeldspieler verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Im Falle eines Zweitligaaufstiegs bleibt Siegert bis 2016.

14.04., 17:42
"Kollektives Versagen": Dietmar Hirsch sah einen schlimmen SVE-Auftritt und wurde anschließend freigestellt.
"Kollektives Versagen": Dietmar Hirsch sah einen schlimmen SVE-Auftritt und wurde anschließend freigestellt.

"Das war kollektives Versagen. Wie man in so einem wichtigen Spiel so eine katastrophale Leistung abrufen kann, ist mir unerklärlich", tobte Elversbergs Trainer Dietmar Hirsch nach dem 0:2 in Unterhaching, durch das der Liganeuling auf Abstiegsrang 18 abrutschte. Hirsch machte sich im Anschluss über seine künftige Marschrichtung Gedanken. Diese kann er nun einstellen: Am Montag gab die SVE die Trennung von seinem bisherigen Trainer bekannt und benannte direkt seinen Nachfolger.

14.04., 18:26
Manuel Schäffler
Kann Kiel vorerst nicht helfen: Angreifer Manuel Schäffler.

Das DFB-Sportgericht hat die Länge der Sperre für Manuel Schäffler festgelegt. Nach seiner Roten Karte wegen einer Tätlichkeit in Heidenheim (0:3) wurde dem Kieler eine Sperre von zwei Spielen aufgebrummt.

15.04., 09:02
Von der Hochwasserkatastrophe geplagt: "Es ist für uns eine große Herausforderung", sagt HFC-Manager Ralph Kühne.
Von der Hochwasserkatastrophe geplagt: "Es ist für uns eine große Herausforderung", sagt HFC-Manager Ralph Kühne.

Die erste Runde im Lizenzierungsverfahren der 3. Liga ist abgeschlossen. Mehrere Vereine müssen bestimmte Auflagen erfüllen, um die Lizenz für die kommende Spielzeit zu erhalten. Bei dem VfL Osnabrück, dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC geht es vor allem um finanzielle Modalitäten. Aber auch andere Vereine haben mit den Auflagen zu kämpfen.

14.04., 13:35
Fabian Hergesell
Verletzte sich im Spiel gegen Rostock und fällt mindestens drei Wochen aus: Fabian Hergesell.

Münsters Linksverteidiger Fabian Hergesell zog sich im Auswärtsspiel beim F.C. Hansa Rostock (4:2) am vergangenen Samstag einen Riss des rechten vorderen Außenbandes sowie eine Dehnung des Innenbandes zu und muss drei bis vier Wochen pausieren.

14.04., 13:05
Hat seinen auslaufenden Vertrag verlängert: Jahn-Verteidiger Fabian Trettenbach (li.).
Hat seinen auslaufenden Vertrag verlängert: Jahn-Verteidiger Fabian Trettenbach (li.).

Nachdem der SSV Jahn Regensburg mit dem 3:0-Erfolg über Wehen Wiesbaden am Wochenende einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machte, folgte am Montag die nächste positive Nachricht. Außenverteidiger Fabian Trettenbach verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Kontrakt bis 30. Juni 2016. Trotz des Verletzungspechs zählt der 22-Jährige zu den großen Hoffnungsträgern in Regensburg.

14.04., 12:33
Bleibt bis 2016 bei den Stuttgarter Kickers: Marco Calamita.
Bleibt bis 2016 bei den Stuttgarter Kickers: Marco Calamita.

Wie die Stuttgarter Kickers am Sonntag auf ihrer Website bekannt gaben, ist die Vertragsverlängerung mit Marco Calamita perfekt. Der 31-jährige Offensivspieler unterschrieb für zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2016 bei den Blauen. Das verkündete auch Stadionsprecher Daniel Räuchle vor dem Spiel am Samstag gegen den MSV Duisburg (2:0).

11.04., 16:26
Musste sich im Hessenpokal bei den Offenbacher Kickers geschlagen geben: Wehen-Coach Marc Kienle.
Musste sich im Hessenpokal bei den Offenbacher Kickers geschlagen geben: Wehen-Coach Marc Kienle.

Nach der 0:1-Blamage bei Kickers Offenbach hat der SV Wehen Wiesbaden die Option verspielt, sich über den Hessenpokal für den DFB-Pokal zu qualifizieren. Nun gilt es für Trainer Marc Kienle und sein Team Platz vier, der ebenfalls das Ticket für Pokalrunde eins bedeutet, zu verteidigen. Kienle spricht im kicker-Interview über die Niederlage im Hessenpokal, die harte Konkurrenz im Kampf um Rang vier und die Planungen für die kommende Saison.

11.04., 15:50
Möchte viele Leistungsträger halten: Osnabrück-Trainer Maik Walpurgis.
Möchte viele Leistungsträger halten: Osnabrück-Trainer Maik Walpurgis.

Das Rennen um Rang vier und damit die Qualifikation für den DFB-Pokal 2014/15 hält das Interesse am VfL hoch: Auch am Samstag (14 Uhr LIVE! bei kicker.de) dürften gegen den VfB II wieder 8000 Zuschauer ins Stadion kommen. Mittelfeldspieler Nicolas Feldhahn verlängerte am Freitag seinen Vertrag, weitere Leistungsträger sollen gebunden werden.

11.04., 10:35
Soll im Fokus von anderen Klubs stehen: Abdenour Amachaibou.
Soll im Fokus von anderen Klubs stehen: Abdenour Amachaibou.

Abdenour Amachaibou und Jahn Regensburg werden ab der kommenden Saison offenbar getrennte Wege gehen. Sportchef Christian Keller bestätigte der "Mittelbayerischen Zeitung" den Abgang. Grund sollen die finanziellen Kosten sein, die der 27-Jährige verursacht.

10.04., 16:57
Wunschkandidat bei Hansa Rostock: Michael Wiesinger.
Wunschkandidat bei Hansa Rostock: Michael Wiesinger.

Hansa Rostock kommt nicht zur Ruhe. Aktuell suchen die Hansestädter einen neuen Trainer. Wunschkandidat ist Michael Wiesinger, ehemaliger Coach vom 1. FC Nürnberg. Auch Deutschlands U-16-Trainer Stefan Böger und Ex-Bielefeld-Übungsleiter Stefan Krämer sind im Gespräch. Peter Vollmann scheint dagegen aus dem Rennen zu sein. Hansa-Manager Uwe Vester schließt derweil eine Übergangslösung aus.

10.04., 15:28
Verlängerte seinen Vertrag bis 2016: Saarbrücken-Trainer Fuat Kilic.
Verlängerte seinen Vertrag bis 2016: Saarbrücken-Trainer Fuat Kilic.

Auch in den kommenden zwei Spielzeiten wird Fuat Kilic in Saarbrücken an der Seitenlinie stehen. Der 40-Jährige, der Milan Sasic als Cheftrainer im Februar ablöste, wusste in seiner neuen Funktion zu überzeugen. Wie der Verein nun bestätigte, wurde sein Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert.

10.04., 12:52
Bleibt in Halle: Tim Kruse.
Bleibt in Halle: Tim Kruse.

Der Winterneuzugang Tim Kruse ist beim Halleschen FC voll eingeschlagen: Der Verein hat daher Nägel mit Köpfen gemacht und den Mittelfeldakteur mit einem neuen Kontrakt ausgestattet. "Tim hat am heutigen Vormittag einen neuen Vertrag, datiert bis zum 30. Juni 2016, unterschrieben", verkündete Manager Ralph Kühne am Donnerstag.

10.04., 11:20
Lautstark: Zlatan Alomerovic "kann auch mal ausrasten".
Lautstark: Zlatan Alomerovic "kann auch mal ausrasten".

Am Wochenende durfte Zlatan Alomerovic erneut ein bisschen Bundesliga-Luft schnuppern. Der Ausfall von Roman Weidenfeller beförderte ihn beim 2:1 gegen den VfL Wolfsburg zum insgesamt fünften Mal bei einem Pflichtspiel auf die Bank der Profis. Hinterher war er von den Eindrucken begeistert, ob er hingegen auch im kommenden Jahr das Tor der U 23 hütet und sporadisch bei den Profis vorbeischaut, ist noch unklar. Der Keeper hüllt sich bislang in Schweigen.

10.04., 09:50
Begrüßung und letzter Gruß an die Fans? Heidenheims Geschäftsführer Holger Sanwald (re.) will das Gerücht um Darmstadt-Keeper Jan Zimmermann nicht kommentieren.
Begrüßung und letzter Gruß an die Fans? Heidenheims Geschäftsführer Holger Sanwald (re.) will das Gerücht um Darmstadt-Keeper Jan Zimmermann nicht kommentieren.

Volle Konzentration auf den Aufstieg: Beim 2:0-Erfolg gegen Ulm am Dienstag im württembergischen Pokal schonte der 1. FC Heidenheim sein Stammpersonal. Nicht ohne Grund, denn der Spitzenreiter der 3. Liga ist bereits für den DFB-Pokal qualifiziert. Der Fokus liegt bereits auf der nächsten Aufgabe gegen Kiel am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) - und einer interessanten Personalie für die kommende Spielzeit.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:45 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
14:00 EURO Fußball
 
15:00 EURO Snooker
 
15:00 SP1 Poker
 
15:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): Innenband-Teilabriss von: Autechre - 16.04.14, 13:43 - 0 mal gelesen
Re (2): Weltfussballtippspiel 2013/1429. Spieltag von: Brazzo72 - 16.04.14, 13:39 - 0 mal gelesen
Re: Gustavo... von: VeritasFCB - 16.04.14, 13:38 - 5 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -