Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
3. Liga, 2. Spieltag
27.07., 08:29
Dominik Stroh-Engel und Christian Beck

KSC in Haching - FCM: Chance zur Wiedergutmachung

Der 2. Spieltag in der 3. Liga steht an. Aufsteiger Unterhaching fordert am Freitagabend den Zweitliga-Absteiger Karlsruhe. Parallel empfängt Osnabrück den SV Wehen Wiesbaden. Am Samstag kann sich Magdeburg im Heimspiel gegen Erfurt für die 1:4-Auftaktpleite in Großaspach rehabilitieren. Die SGS tritt derweil als Spitzenreiter in Rostock an. Am Sonntag macht Würzburg mit seinem Heimspiel gegen Bremen II den Spieltag rund.



26.07., 18:32
Würzburg in zwei unterschiedlichen Hälften
Sebastian Neumann
Versuchte vorwegzugehen: Würzburgs Kapitän Sebastian Neumann beim 2:2-Remis beim SV Meppen.

2:2 bei Aufsteiger Meppen - Die Würzburger Kickers hatten sich sicherlich mehr bei den Emsländern erhofft. Als Absteiger aus der 2. Bundesliga gehören die Unterfranken in der zehnten Saison der 3. Liga zu den Aufstiegskandidaten. Am ersten Spieltag wurden sie ihrer Rolle noch nicht gerecht.


24.07., 17:29
Benno Möhlmann
Sah ein solides 1:1 seiner Mannschaft in Erfurt: Münster Cheftrainer Benno Möhlmann (l.).

Mit einem 1:1 ist Preußen Münster am vergangenen Wochenende in die neue Saison gestartet. Beim FC Rot-Weiß Erfurt kamen die Adlerträger nach einem frühen Rückstand zurück und zeigten eine ansprechende Leistung. Insgesamt ließ die Mannschaft von Cheftrainer Benno Möhlmann aber die nötige Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor vermissen, was dessen positiven Grundton in seinem Fazit jedoch nicht trübte.

24.07., 16:08
Claus Schromm
Konnte mit seiner Mannschaft nicht zufrieden sein: 'Hachings Coach Claus Schromm nach der Niederlage bei der Werder-Reserve.

Zwei Jahre Drittliga-Abstinenz fanden am Samstag für die SpVgg Unterhaching ihr Ende. Nach der überlegenen Meisterschaft in der Regionalliga Bayern und dem anschließenden Aufstieg stand das erste Spiel der neuen Saison an. Die Ernüchterung nach der 0:3-Niederlage bei Bremen II war dementsprechend groß.

24.07., 13:41
Braydon Manu
Ein Auftakt nach Maß: Für Braydon Manu verlief das 4:4 aus persönlicher Sicht ideal.

Aus 1:4 mach 4:4 - dieses Kunstwerk gelang dem Halleschen FC zum Ligaauftakt gegen den SC Paderborn. Einen großen Anteil daran hatte auch Coach Rico Schmitt, der bei seinen Einwechslungen ein goldenes Händchen bewies.

24.07., 15:01
Stefan Krämer
Kann mit dem Punktgewinn gegen Münster leben: Erfurts Cheftrainer Stefan Krämer.

Mit einem gerechten 1:1 haben sich am Samstag der FC Rot-Weiß Erfurt und Preußen Münster getrennt. Nachdem die Thüringer zunächst in Führung gegangen waren, schlugen die Gäste noch im ersten Durchgang zurück - am Ende stand ein Remis, das beide Trainer als gerecht bezeichneten. Erfurts Stefan Krämer sah allerdings in der zweiten Hälfte noch Steigerungspotenzial.

24.07., 10:27
Ronny König
Artistisch, aber nicht von Erfolg gekrönt: Ronny König (m.) probierte es gegen Chemnitz auch per Fallrückzieher.

Der FSV Zwickau hat zum Saisonauftakt das Sachsenderby gegen Chemnitz 0:1 verloren. Dabei zeigte die Mannschaft um Torjäger Ronny König nach einigen Startschwierigkeiten eine starke Leistung, erspielte sich zahlreiche Torchancen und hätte mindestens den Ausgleich verdient gehabt. Das Problem: Wie schon in der Vorbereitung haperte es beim FSV an der Chancenverwertung.

24.07., 12:53
Benedikt Fernandez
Verursachte das zweite Gegentor: Lottes Keeper Benedikt Fernandez (r.).

Zwei ärgerliche Gegentore haben die Sportfreunde Lotte am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen Hansa Rostock kassiert. Am Ende stand bei Oscar Corrochanos Debüt als SFL-Cheftrainer eine bittere 0:2-Niederlage, in der die Heimmannschaft eigentlich über weite Strecken des Spiels gut mitgehalten hatte. Deshalb zog der 40-Jährige nach dem Spiel ein gemischtes Fazit. Torhüter Benedikt Fernandez machte auch den Trainerwechsel für die Niederlage mitverantwortlich.

23.07., 19:41
Daniel Frahn
Traf zum entscheidenden 1:0 für Chemnitz: Daniel Frahn (l.).

Zum Auftakt in die neue Saison konnten der Chemnitzer FC und sein neuer Cheftrainer Horst Steffen einen Derbysieg feiern. Ein frühes Tor von Daniel Frahn entschied das sächsische Duell mit dem FSV Zwickau. Nach seinem Pflichtspieleinsatz zeigte sich Steffen erleichtert, zog aber ein geteiltes Fazit. Ein Sonderlob bekam der Siegtorschütze.

23.07., 19:51
Sascha Hildmann
Feierte ein gelungenes Debüt: Sascha Hildmann.

Gleich viermal konnte Sascha Hildmann am Sonntag einen Treffer seiner neuen Mannschaft bejubeln. Am Ende stand ein 4:1-Sieg der SG Sonnenhof Großaspach gegen den 1. FC Magdeburg - und die Tabellenführung nach Hildmanns erstem Drittligaspiel als Trainer. Der 45-Jährige blieb allerdings bescheiden und richtete den Blick voraus.

23.07., 18:59
Nico Hammann
Ging mit dem 1. FC Magdeburg als Verlierer vom Platz: Nico Hammann (li.), hier im Zweikampf mit Joseph-Claude Gyau.

Mit einem 1:4 in Großaspach ist der 1. FC Magdeburg schwach in die neue Saison gestartet. Gegen die SG Sonnenhof erwischte die Elf von Cheftrainer Jens Härtel zwar den besseren Start, musste sich am Ende aber deutlich geschlagen geben - auch weil der Gegner gleich drei Traumtore erzielte.

21.07., 23:54
Anton Fink & Dominik Stroh-Engel
Zwei Männer, zwei Tore: Karlsruhes Anton Fink (v.) und Dominik Stroh-Engel (h.) nach dem Blitz-Comeback.

Das Auftaktspiel der Saison 2017/18 zwischen Karlsruhe und Osnabrück bot direkt ein Wechselbad der Gefühle. Vor 14.837 Zuschauern im Wildpark startete der KSC nervös gegen schnell euphorisierte Gäste. Nach einer Stunde aber wechselte das Momentum und die Badener starteten ein furioses Comeback binnen fünf Minuten. Mit der Punkteteilung waren am Ende beide Seiten zufrieden.

22.07., 17:10
Dennis Srbeny jubelt mit Torschütze Ben Zolinski
Dennis Srbeny (l.) jubelt mit dem Torschützen zum 1:1, Ben Zolinski.

Ein Spektakel bot der Heimspielauftakt des Halleschen FC gegen den SC Paderborn: Nach einem Wechselbad der Gefühle und einem Torfestival trennten sich die Kontrahenten mit einem 4:4. Die Enttäuschung hielt sich beim SCP trotz zwischenzeitlich klaren Vorsprungs in Grenzen. Torschütze Ben Zolinski wie auch HFC-Coach Rico Schmitt bemühten eine Fußball-Weisheit.

22.07., 23:20
Hansa Rostock
Gelungener Saisonstart: Die Spieler des FC Hansa Rostock bejubeln den Treffer zum 1:0 in Lotte.

Erstes Pflichtspiel, erster Sieg. Auch wenn bei seinem Debüt als Cheftrainer von Hansa Rostock noch nicht alles rund lief, feierte Pavel Dotchev mit dem 2:0-Sieg bei den Sportfreunden Lotte eine gelungene Premiere. Der FCH-Coach lobte nach Spielende vor allem die Einstellung seines Teams.

21.07., 13:57
Flyeralarm-Arena
Kann die Pokalpartie gegen Bremen hier stattfinden? Die Flyeralarm-Arena der Würzburger Kickers.

Die Würzburger Kickers dürfen ihr Spiel in der ersten Runde des DFB-Pokals womöglich nicht im heimischen Stadion austragen. Der Verein bekommt von der Stadt aus Lärmschutz-Gründen keine Genehmigung für Partien in der Flyeralarm-Arena mit einer Anstoßzeit nach 19.30 Uhr.

21.07., 12:07
Peter Vollmann
Traut Gegner Fortuna Köln in der kommenden Saison einiges zu: VfR-Coach Peter Vollmann.

Am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) startet der VfR Aalen bei Fortuna Köln in die Saison. Gegen die Domstädter kann Trainer Peter Vollmann personell aus dem Vollen schöpfen. Für den VfR-Coach geht es vor allem darum, wie seine Mannschaft mit Rückschlägen während der 90 Minuten umgeht.

21.07., 12:28
Stephan Schmidt
Reist zum Saisonauftakt nach Meppen: Stephan Schmidt, Trainer der Würzburger Kickers.

Am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) starten die Würzburger Kickers nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga in die neue Drittligasaison. Die Vorzeichen der Heimmannschaft hingegen sind umgekehrt: Erstmals seit 2001 findet in Meppen wieder Profifußball statt.

20.07., 16:52
Stefan Marinovic
Spielt künftig nicht mehr in Unterhaching: Stefan Marinovic.

Lange hatte er sich für seine Entscheidung Zeit genommen, am Ende entschied sich Unterhachings Stefan Marinovic für einen Wechsel. Künftig wird der Nationaltorhüter Neuseelands in der nordamerikanischen Profiliga MLS spielen. Durch den Weggang des 25-Jährigen muss die SpVgg ihre Torhüter-Hierarchie neu ordnen.

20.07., 16:34
Ronny König (re.)
Gegen Plauen noch glücklos: Zwickaus Angreifer Ronny König (re.).

Als zweitbeste Mannschaft der Rückrunde stürmte der FSV Zwickau in der vergangenen Saison auf den fünften Platz der Drittliga-Abschlusstabelle. Im Winter rangierten die Westsachsen noch auf dem vorletzten Rang, ein halbes Jahr später verpassten sie den für den DFB-Pokal qualifizierenden vierten Platz nur knapp. Nun geht der FSV in sein zweites Jahr in der 3. Liga, vor dem Saisonauftakt ist Angreifer Ronny König allerdings um Zurückhaltung bemüht.

20.07., 14:52
Benno Möhlmann
Die Personalsituation in seiner Mannschaft bereitet ihm Bauchweh: Preußen-Trainer Benno Möhlmann.

Rot-Weiß Erfurt heißt der Gegner für Preußen Münster, wenn am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) der erste Spieltag der zehnten Drittligasaison steigt. Und ausgerechnet vor dem Saisonauftakt scheint nun die Grippe bei den Preußen umzugehen.

19.07., 12:31
Joseph Enochs
"Für uns geht es trotzdem um drei Punkte": VfL Coach Enochs blickt auf das Spiel gegen den vermeintlichen Favoriten Karlsruhe voraus.

Am Freitag (20.30 Uhr) ist es soweit, die 3. Liga startet zum zehnten Mal in eine neue Saison. Das Auftaktspiel im Jubiläumsjahr findet bei Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC statt. Gast ist der VfL Osnabrück, der heute in einer Pressekonferenz mit Trainer Joseph Enochs und Torwart Marius Gersbeck auf die Partie blickte.

18.07., 16:17
Stefan Böger
Sein Vertrag beim Halleschen FC wurde aufgelöst: Sportdirektor Stefan Böger.

Der Hallesche FC und Sportdirektor Stefan Böger gehen zukünftig getrennte Wege. Der Drittligist ist dem Wunsch des 51-Jährigen nachgegangen und hat den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Die Aufgaben des Sportdirektors werden zunächst intern auf mehrere Schultern verteilt.

18.07., 13:30
Amaury Bischoff
Amaury Bischoff wird Hansa Rostock in der am Samstag beginnenden Saison als Kapitän auf das Feld führen.

Nun ist es offiziell: Amaury Bischoff wird Drittligist Hansa Rostock in der am Freitag beginnenden Saison 2017/18 als Kapitän auf das Feld führen. Auch die Stellvertreter Bischoffs sowie der Mannschaftsrat stehen fest.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:15 SDTV FC Rio Ave - Benfica Lissabon
 
12:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
12:15 EURO Fußball
 
13:00 SKYS2 Golf
 
13:15 SDTV Boavista Porto FC - Benfica Lissabon
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Die Bundesliga sollte dankbar sein... von: Eckfahnenfan - 27.07.17, 10:57 - 7 mal gelesen
Re (2): Einsamer Rufer in der Wüste von: jekimov - 27.07.17, 10:54 - 4 mal gelesen
Re (2): Einsamer Rufer in der Wüste von: Suedstern2 - 27.07.17, 10:53 - 6 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun