Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.07., 17:39
Sebastian Tyrala mit dem Handshake bei der Platzwahl

Tyrala bleibt der RWE-Kapitän

Am kommenden Wochenende startet die 3. Liga in ihre neunte Spielzeit seit der Einführung zur Saison 2008/09; als einziges Team war der FC Rot-Weiß Erfurt in allen bisherigen acht Runden gewissermaßen als Dino der Liga mit von der Partie. Wenn am Samstag die Saisoneröffnung zu Hause gegen den Halleschen FC (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ansteht, dann wird wie auch in der Vorsaison Sebastian Tyrala das Team als Kapitän aufs Feld führen, so vermeldete es der Klub am Montag. Wen Trainer Stefan Krämer zum Auftakt zwischen die Pfosten beordert, ist jedoch weiterhin offen.

Weitere Meldungen
Roland Vrabec

Stark-Wechsel nach Frankfurt steht kurz bevor

Wegen Personalsorgen: FSV sagt Testspiel ab
Halil Savran

Mannschaft hat den neuen Spielführer gewählt

VfL: Mit Kapitän Savran in Richtung Liga zwei
Dennis Engel in Aktion

Nachwuchsverteidiger unterschreibt beim Aufsteiger

Dennis Engel ist Lottes fünfter Neuer
Mark Flekken in Aktion

Duisburg: Neuzugang steht im Eröffnungsspiel im Tor

Flekken entscheidet MSV-Keeperduell für sich


Das kicker-Managerspiel zur Saison 2016/17
25.07., 11:25
Managerspiel-Saison auch für die Zweite Liga eröffnet!
Ab sofort können auch die Managerspiel-Teams für die neue Saison der 2. Liga erstellt werden.

Im kicker-Managerspiel sind ab sofort auch die Varianten zur Zweiten Liga spielbar. Nach dem Startschuss in der Vorwoche für die 3. Liga, können nun also ebenfalls die Classic- und Interactive-Kader für das Unterhaus erstellt werden. Wer gleich zum Auftakt auf Punktejagd gehen möchte, muss seine Mannschaft bis spätestens zum Anpfiff der Eröffnungspartie zwischen Kaiserslautern und Hannover (5. August, 20.30 Uhr) abgespeichert haben. In der kommenden Woche geht es dann auch mit dem Managerspiel zur Bundesliga los!


05.07., 14:00
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter? "Zeigt's uns" - der Slogan der 3. Liga
Die 3. Liga geht in die neue Saison: Wer setzt sich durch? Wer muss zittern?

Es geht wieder los: Am 29. Juli startet die 3. Liga in die Saison 2016/17. Wer spielt oben mit? Wer muss zittern? Rechnen Sie jetzt die 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner.


22.07., 16:28
Die Haupttribüne des Lotteraner Stadions bei Flutlicht
Die Sportfreunde Lotte spielen von nun an im "FRIMO Stadion".

Wenn der Anhang des Aufsteigers Sportfreunde Lotte am zweiten Spieltag der bevorstehenden Spielzeit zum ersten Drittliga-Heimspiel der Vereinsgeschichte in Richtung Autobahnkreuz pilgert, dann müssen sich die Fans der Blau-Weißen erst einmal an einen neuen Stadionnamen gewöhnen. Denn wie der Verein heute via Website verkündete, wird die Arena künftig den Namen des Hauptsponsors tragen: Aus dem Sportpark am Lotter Kreuz wird das "FRIMO Stadion".

22.07., 22:09
Präsident Rolf Rombach
Die RWE-Geschäftsstelle wurde vom Finanzamt durchsucht: Laut Präsident Rolf Rombach lediglich eine "Tiefenprüfung".

Am Samstag steht für den FC Rot-Weiß Erfurt gegen Südwest-Regionalligist KSV Hessen Kassel der letzte Test vor dem Drittliga-Auftakt eine Woche später mit dem Heimspiel gegen den Halleschen FC (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) an. Im Verein herrscht zurzeit jedoch Unruhe, denn nach Informationen des MDR hat RWE Ärger mit dem Finanzamt. Außerdem haben sich die Erfurter von ihrem Leiter des Nachwuchsleistungszentrums getrennt - Schlichtungsverfahren inklusive.

22.07., 13:14
Nahom Gebru sitzt am Boden
Am Boden: FSV-Eigengewächs Nahom Gebru fällt länger verletzt aus.

Schlechte Nachrichten für Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt gut eine Woche vor dem Drittliga-Auftakt bei Holstein Kiel (Samstag, 30. Juli, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de): Eigengewächs Nahom Gebru hat sich im Training eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird deshalb etwa ein halbes Jahr ausfallen, wie der Verein auf seiner Website mitteilte.

21.07., 18:08
Torsten Ziegner inmitten seiner Spieler beim Training
Im Mittelpunkt: Zwickaus Aufstiegstrainer Torsten Ziegner.

Noch ziemlich genau einen Monat muss sich der FSV Zwickau gedulden, bis mit dem Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den Hamburger SV die Heimpremiere in der neuen Arena im Stadtteil Eckersbach ansteht. Viel näher ist da für den Aufsteiger schon die Premiere in Liga drei: Nächsten Samstag (30. Juli, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) geht es für das Team von Trainer Torsten Ziegner zur U 23 des 1. FSV Mainz 05. Im kicker-Interview formuliert der Aufstiegscoach, was er von der kommenden Saison erwartet und worauf es für ihn dann ankommt.

21.07., 18:08
David Buchholz
Kehrt zu seinem Ex-Verein Lotte zurück: Keeper David Buchholz (31).

Nach Eintracht-Frankfurt-Keeper Yannick Zummack nimmt Drittliga-Aufsteiger Sportfreunde Lotte erneut einen Torwart unter Vertrag und komplettiert somit das Keeper-Trio. Der erfahrene David Buchholz kommt vom FC Homburg 08 und ist mit den Lotteranern bestens vertraut. Von 2012 bis 2014 trug der 31-Jährige bereits den Dress der Blau-Weißen.

21.07., 13:34
Das Drittliga-Logo auf einer Fahne vor Stadienkulisse
Die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage fünf bis neun in der 3. Liga stehen fest.

Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran.

21.07., 12:58
Davidson Eden (l.) und Jonas Acquistapace
Im Training: Während sich Davidson Eden (l.) beim HFC im Probetraining befindet, nutzt Jonas Acquistapace nur die Gelegenheit, um wieder fit zu werden.

Knapp eine Woche vor dem Drittligastart bei Rot-Weiß Erfurt (30. Juli, 14 Uhr LIVE! bei kicker.de) hat der Hallesche FC nur 17 Feldspieler unter Vertrag und ist weiterhin auf der Suche nach Verstärkungen. Als besonders vakant gilt dabei die Position des Innenverteidigers, wo es neben Stefan Kleineheismann die zweite Planstelle zu besetzen gilt. Entsprechend hatte Trainer Rico Schmitt zuletzt einige Defensivspieler getestet, zu deren Verpflichtung er sich letzten Endes aber nicht durchringen konnte. Nun versucht sich mit Davidson Eden ein weiterer Probespieler im Training des HFC, in dem sich zurzeit auch ein alter Bekannter zeigt.

20.07., 15:50
SVWW-Trainer Torsten Fröhling
Hat noch einiges auf dem Zettel: SVWW-Trainer Torsten Fröhling.

Den Abstieg hat der SV Wehen Wiesbaden buchstäblich in letzter Minute verhindert, nun gilt es für das Team von Torsten Fröhling, eine ruhigere Saison zu spielen. Bevor es in gut eineinhalb Wochen mit der Partie gegen den VfR Aalen losgeht, hat der SVWW in dieser Hinsicht noch eine Menge Arbeit vor sich, wie das Testspiel am Dienstagabend gegen die Zweitvertretung des 1. FC Nürnberg unterstrich.

20.07., 13:38
Mohamed El-Bouazzati
Vom BVB zum VfL: Mohamed El-Bouazzati kommt als Ersatz für Kim Falkenberg leihweise für ein Jahr an die Bremer Brücke.

Der VfL Osnabrück ist wie erwartet nach der Verletzung von Rechtsverteidiger Kim Falkenberg (Kreuzbandriss) noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat Mohamed El-Bouazzati von Borussia Dortmund II ausgeliehen. Der marokkanische U-20-Nationalspieler kommt als deutscher A-Junioren-Meister an die Bremer Brücke und kann sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der rechten Seite eingesetzt werden.

20.07., 13:30
Ismail Atalan
Muss trotz des Aufstiegs "noch viel lernen": Lotte-Coach Ismail Atalan.

Die Vorfreude am Autobahnkreuz steigt: Nur noch elf Tage müssen sich Klub und Anhang der Sportfreunde Lotte gedulden, dann steht mit dem Saisonauftakt bei der U 23 des SV Werder Bremen (Sonntag, 31. Juli, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das erste Drittliga-Spiel der Vereinsgeschichte an. Auch Lotte-Coach Ismail Atalan zeigt sich im kicker-Interview bei allen Schwierigkeiten der Kaderzusammenstellung erwartungsfroh - und setzt hinsichtlich der "großen Herausforderung" auf einen Trumpf seines Teams.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
26.07. 01:00 - -:- (-:-)
 
26.07. 01:10 - -:- (-:-)
 
26.07. 17:30 - -:- (-:-)
 
26.07. 20:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
26.07. 20:15 - -:- (-:-)
 
26.07. 20:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:45 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
01:00 SDTV Ajax Amsterdam - Feyenoord Rotterdam
 
01:15 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
01:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
02:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: OT:ARD Story zum Thema Richter und Zeit von: goesgoesnot - 26.07.16, 00:16 - 5 mal gelesen
OT:ARD Story zum Thema Richter und Zeit von: goesgoesnot - 26.07.16, 00:13 - 8 mal gelesen
Re: Kostic: Zwei Verlierer? von: bugatti2011 - 25.07.16, 23:35 - 44 mal gelesen