Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.09., 22:39
Rostock mehr als einen Tick obenauf: Paderborns Bickel (li.) gegen Rostocks Grupe.

Heimdebakel für Paderborn - Zwickau verliert erneut

Einmal geht es nach der englischen Woche noch rund, dann kann die 3. Liga in der Länderspielpause durchatmen. Los ging es am Freitagabend: Der SC Paderborn unterlag deutlich gegen Rostock, Zwickau kassierte nach dem 0:5 beim FC Hansa gegen Großaspach die nächste Niederlage. In den sieben Spielen des Samstags sind die Top acht der Tabelle im Einsatz, Spitzenreiter Duisburg will seine Position gegen Chemnitz verteidigen. Im einzigen Sonntagsspiel geht der Blick nach unten: Mainz II und Erfurt warten seit drei Spielen auf einen Punktgewinn.



30.09., 16:10
"Ein gutes Gefühl": Duisburgs Weste ist blütenweiß
Gute Laune beim Spitzenreiter: Simon Brandstetter (l.) und Kingsley Onuegbu hoffen auf den nächsten MSV-Dreier.
Gute Laune beim Spitzenreiter: Simon Brandstetter (l.) und Kingsley Onuegbu hoffen auf den nächsten MSV-Dreier.

Der MSV Duisburg ist zurück auf dem Thron der 3. Liga - und fühlt sich dort pudelwohl. Mit dem Heimspiel gegen den Chemnitzer FC am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wollen die Zebras ihre Vormachtstellung bestätigen. "Zu Hause ist es unser Ziel, eine Macht zu bleiben", gab der formstarke Simon Brandstetter vor. Eine andere Statistik darf dabei gerne unbefleckt bleiben.


24.09., 17:11
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter? "Zeigt's uns" - der Slogan der 3. Liga
Die 3. Liga geht in die neue Saison: Wer setzt sich durch? Wer muss zittern?

Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner.


28.09., 17:08
Wehen-Innenverteidiger Steven Ruprecht
Sein Einsatz bei Werders Zweiten ist fraglich: Wehen-Innenverteidiger Steven Ruprecht.

Zuletzt setzte es für Wehen Wiesbaden eine heftige 0:3-Niederlage gegen Magdeburg. Die Chance zur Wiedergutmachung hat die Mannschaft von Trainer Torsten Fröhling am Samstag bei der Reserve von Werder Bremen (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de). Verzichten muss der Wehen-Coach dabei womöglich auf Steven Ruprecht.

28.09., 16:26
SCP-Trainer René Müller
Erwartet gegen Rostock ein enges Spiel: SCP-Coach René Müller.

Nach den Siegen in Erfurt (3:1) und gegen Chemnitz (4:2) hatte sich Paderborn zwischenzeitlich in der Tabelle nach oben gearbeitet. Die jüngste 0:3-Klatsche in Regensburg sorgte jedoch für Ernüchterung. Im Heimspiel am Freitag gegen zuletzt starke Rostocker (19 Uhr, LIVE! auf kicker.de) erwartet Trainer René Müller eine enge Partie.

28.09., 14:11
Alexander Sorge
Zog sich im Training eine schwere Verletzung zu: Alexander Sorge.

Das Verletzungspech bleibt dem FSV Zwickau treu. Wie die Sachsen am Mittwoch mitteilten, hat sich Alexander Sorge schwer verletzt. Der 23-jährige Abwehrspieler zog sich im Training bei einem Zweikampf eine schwere Knieverletzung zu.

28.09., 12:04
FSV-Coach Sandro Schwarz
Bleibt trotz der dritten Niederlage in Folge optimistisch: FSV-Coach Sandro Schwarz.

Bei der bitteren 0:3-Niederlage in Kiel hielt die Reserve von Mainz 05 lange gut mit, kassierte dann jedoch kurz nach der Pause innerhalb von neun Minuten drei Tore. Durch den 4:0-Sieg von Preußen Münster gegen Werders Zweite hängt die Rote Laterne nun beim FSV. Trainer Sandro Schwarz bleibt trotz der angespannten Situation optimistisch.

27.09., 17:48
Timo Gebhart
Zwangspause nach dem starken Auftritt gegen Zwickau: Hansa Rostocks Timo Gebhart.

Das 5:0 des FC Hansa Rostock gegen den FSV Zwickau war ein klares Statement, auf den Weg gebracht von Timo Gebhart, der den Erfolg per verwandeltem Strafstoß schon in der 5. Spielminute einleitete. Beim nächsten Spiel in Paderborn am Freitag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) müssen die Rostocker aber wohl auf Gebhart verzichten.

27.09., 13:27
Adriano Grimaldi
Erst zwei Tore, dann verletzt: Adriano Grimaldi.

Die Freude über das 4:0 über Werder Bremen II, mit dem Preußen Münster sich vom letzten Tabellenplatz löste und zumindest Mainz II aktuell hinter sich lässt, war nicht ungetrübt. Der zweifache Torschütze Adriano Grimaldi musste in der zweiten Hälfte ausgewechselt werden und wird verletzt ausfallen, wie der SCP am Dienstag bestätigte.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:30 SKYBU Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
02:35 SDTV Great Goals of European Football
 
02:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Malaysia
 
03:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:35 SDTV Great Goals of European Football
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
6. Spieltag von: bolz_platz_kind - 01.10.16, 00:59 - 41 mal gelesen