Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Osnabrück

VfL Osnabrück

2
:
2

Halbzeitstand
1:1
1. FC Heidenheim

1. FC Heidenheim


Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.04.2013 14:00, 33. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Osnatel-Arena, Osnabrück
VfL Osnabrück   1. FC Heidenheim
4 Platz 5
61 Punkte 61
1,85 Punkte/Spiel 1,85
55:33 Tore 60:43
1,67:1,00 Tore/Spiel 1,82:1,30
BILANZ
4 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Osnabrück - Vereinsnews

Osnabrücks Appiah für zwei Spiele gesperrt
Osnabrücks Abwehrspieler Marcel Appiah wurde nach seiner Notbremse in der 1. Pokalrunde gegen den Hamburger SV (3:1) für zwei Spiele gesperrt. Die Sperre gilt sowohl im DFB- als auch im Landespokal. ... [weiter]
 
Osnabrück: Appiah für zwei Pokalspiele gesperrt
Marcel Appiah vom VfL Osnabrück wurde vom DFB-Sportgericht mit einer Sperre für zwei Spiele auf Landesverbands- beziehungsweise DFB-Ebene belegt. Diese Entscheidung wurde am Mittwochnachmittag bekanntgegeben. Da sowohl Appiah als auch der VfL Osnabrück dem Urteil zustimmten, ist die Strafe rechtskräftig. ... [weiter]
 
DFB verkürzt Willers-Sperre um einen Monat
Das DFB-Bundesgericht hat die Spiel- und Funktionssperre gegen den ehemaligen Osnabrücker Spieler Tobias Willers um einen Monat verkürzt. Die Berufungen des Verteidigers und des DFB-Kontrollausschusses gegen das vorangegangene Urteil wurden hingegen zurückgewiesen. ... [weiter]
 
Kwame bei Osnabrück im Test
Findet Kusi Kwame einen neuen Klub in der 3. Liga? Nach seinem Abschied von Fortuna Köln wird der 28-Jährige von Dienstag bis Donnerstag beim VfL Osnabrück mittrainieren. Einen Linksverteidiger könnte der VfL gebrauchen: Stammkraft Alexander Dercho wird nach einer Operation am Sprunggelenk noch monatelang ausfallen. Neben Kwame werden die Osnabrücker auch Maël Merrien, einen 19-Jährigen Außenbahnspieler, unter die Lupe nehmen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Über eine zu gute Stimmung musste man sich im Umfeld des VfL Osnabrück in dieser Saison noch keine Sorgen machen. Nach vier Spielen in der Liga noch sieglos hatten sich die Lila-Weißen zuletzt im Landespokal zu einem 3:1 bei Regionalligist Rehden gemüht. Und dann so was: Mit einer Energieleistung schafften die Osnabrücker die Pokal-Überraschung gegen den Hamburger SV, warfen den Erstligisten trotz 70-minütiger Unterzahl mit 3:1 raus. Das Ergebnis einer geschlossenen Mannschaftsleistung, die nun auch Maßstab für die kommenden Liga-Aufgaben ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Schmidt:
Der 1. FC Heidenheim hat das 0:2 in Braunschweig gut verkraftet: Die nach Spielabbruch beim Auftakt schnell nachgeholte Partie gegen Aue (2:1) als auch die erste Pokalrunde in Haching (4:0) sorgten für Erfolgserlebnisse. Coach Frank Schmidt wechselte im Sportpark munter durch, brachte sechs Neue und hat durch die Breite des Kaders und ohne Verletzungssorgen gegen den MSV Duisburg die Qual der Wahl. ... [weiter]
 
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner

 
Köln wie Bayern - Dreierpack Aubameyang
Keine Überraschungen am Samstagnachmittag: Der FC Bayern München, Borussia Dortmund, der 1. FC Köln, Eintracht Frankfurt, der SC Freiburg und der FSV Mainz 05 erreichten allesamt die 2. Runde des DFB-Pokals. Dort stehen auch der 1. FC Kaiserslautern und Heidenheim. ... [weiter]
 
Beermann köpft den FCH in die zweite Runde
Der 1. FC Heidenheim hat seine Aufgabe bei der Spielvereinigung Unterhaching erfüllt: Gegen den Drittligisten setzte sich die Schmidt-Elf mit 4:0 durch. Die Partie war lange ausgeglichen, durch ein Standardtor kurz vor dem Pausenpfiff ging Heidenheim in Führung. Nach Schimmers Platzverweis in der 65. Minute warf Haching trotz Unterzahl alles nach vorne und wurde mit drei weiteren Gegentoren bestraft. Der FCH schreitet souverän in die nächste Runde weiter, die SpVgg wird sich nun auf den Ligabetrieb und den bayerischen Toto-Pokal konzentrieren müssen. ... [weiter]
 
Schmidt: Favorit?
Nur wenig Zeit bleibt dem 1. FC Heidenheim vor dem Pokalduell mit der SpVgg Unterhaching am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Weil die Schwaben am vergangenen Mittwoch ihr Nachholspiel gegen Erzgebirge Aue bestreiten mussten, waren die Tage zwischen den Spielen vor allem von Regeneration geprägt. Trotzdem geht FCH-Cheftrainer Frank Schmidt das Spiel optimistisch an - warnt aber vor den Stärken des Gegners. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 69
 
2 33 28 67
 
3 33 30 65
 
4 33 22 61
 
5 33 17 61
 
6 33 6 48
 
7 33 -1 47
 
8 33 -1 42
 
9 33 -1 42
 
10 33 -6 41
 
11 33 -7 41
 
12 33 -13 39
 
13 32 -12 38
 
14 33 0 37
 
15 33 -15 37
 
16 32 -16 32
 
17 31 -18 32
 
18 33 -11 31
 
19 33 -16 31
 
20 33 -23 26

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun