Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Saarbrücken

 - 

Karlsruher SC

 
1. FC Saarbrücken

0:0 (0:0)

Karlsruher SC
Seite versenden

1. FC Saarbrücken
Karlsruher SC
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.02.2013 14:00, 27. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Karlsruher SC
16 Platz 2
27 Punkte 54
1,00 Punkte/Spiel 2,00
34:48 Tore 47:16
1,26:1,78 Tore/Spiel 1,74:0,59
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Saarbrücken verlängert mit Wegner
Dennis Wegner trägt mindestens bis zum 30. Juni 2017 das Trikot des 1. FC Saarbrücken. Der Traditionsverein hat das noch eineinhalb Jahre gültige Arbeitspapier des Mittelfeldspielers vorzeitig um ein Jahr verlängert. "Dennis hat sich stark entwickelt. Ich freue mich sehr, dass wir ihn schon so frühzeitig langfristig an uns binden können", sagte Cheftrainer Fuat Kilic. ... [weiter]
 
Rohracker füllt die Lücke in Saarbrücken
Für den 1. FC Saarbrücken beginnt am kommenden Montag die Mission Wiederaufstieg in die 3. Liga. Beim Tabellenzweiten der Regionalliga Südwest wird es dabei mindestens zwei personelle Änderungen geben. Vom Erzrivalen und Ligakonkurrenten SV Elversberg kommt Dominik Rohracker, der nach seiner dortigen Verbannung eine neue Herausforderung sucht. Aleksandar Pranjes hat beim FCS wohl keine Zukunft mehr. Eine Verpflichtung von Cidimar ist kein Thema. ... [weiter]
 
Rohracker wechselt nach Saarbrücken
Er ging in die Winterpause als Tabellendritter und wird sie als Tabellenzweiter wieder verlassen. Dominik Rohracker wechselt vom SV Elversberg zum Ligakonkurrenten und Tabellennachbarn 1. FC Saarbrücken und unterzeichnete einen Vertrag bis Juni 2016. ... [weiter]
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Zoller feiert Comeback in Lautern - KSC schlägt FSV
Am nächsten Wochenende startet auch die 2. Bundesliga ins Fußballjahr 2015. Am Samstag standen für viele Klubs daher die Generalproben vor dem Wiederbeginn an. Der 1. FC Nürnberg musste sich Pilsen geschlagen geben. Der 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf testeten gegen Regionalligisten, wobei die Fortuna enttäuschte. St. Pauli und Union Berlin traten gegen skandinavische Mannschaften an. Derweil fanden gleich drei ligainterne Begegnungen statt. ... [weiter]
 
Kauczinskis Kampfansage an die Konkurrenz
Der Karlsruher SC arbeitet hart am großen Traum vom Aufstieg in die Bundesliga. Vor einer Woche beendeten die Badener das Trainingslager in Rota (Spanien) und bereiten sich nun wieder in Deutschland auf die verbleibenden Partien in der 2. Liga vor. Die Testspiele waren bislang überzeugend - vor allem das gegen den VfL Wolfsburg (1:2). Trainer Markus Kauczinski nimmt viel Positives, aber auch Negatives mit - und richtet eine Kampfansage an die Konkurrenz.... [weiter]
 
Bendtner bringt sich für Bayern ins Gespräch
Ohne Glanz hat der VfL Wolfsburg den letzten Test vor dem Rückrunden-Auftakt gegen den FC Bayern (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gewonnen. Gegen den Zweitliga-Zweiten Karlsruher SC machte der Bundesliga-Zweite am Freitagabend aus einem Pausenrückstand noch einen 2:1-Sieg - obwohl Ivan Perisic eine peinliche Szene unterlief. Doch was ist mit Naldo? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 25 56
 
2 27 31 54
 
3 26 21 52
 
4 26 23 50
 
5 27 13 49
 
6 26 0 39
 
7 26 3 37
 
8 24 -2 34
 
9 27 -2 33
 
10 23 0 32
 
11 27 -11 31
 
12 25 0 30
 
13 24 -9 29
 
14 26 -4 27
 
15 25 -9 27
 
16 27 -14 27
 
17 24 -14 25
 
18 25 -14 24
 
19 25 -17 21
 
20 25 -20 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -