Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Osnabrück

 - 

Karlsruher SC

 
VfL Osnabrück

2:3 (0:2)

Karlsruher SC
Seite versenden

VfL Osnabrück
Karlsruher SC
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 14:00, 23. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Osnatel-Arena, Osnabrück
VfL Osnabrück   Karlsruher SC
1 Platz 2
47 Punkte 46
2,04 Punkte/Spiel 2,00
38:17 Tore 42:16
1,65:0,74 Tore/Spiel 1,83:0,70
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Bruch im Sprunggelenk bei Tüting
Der VfL Osnabrück muss monatelang auf Mittelfeldspieler Simon Tüting verzichten. Wie die Lila-Weißen mitteilten, verletzte sich der 28-Jährige am Mittwoch im Nachmittagstraining schwer am linken Sprunggelenk und wurde mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht. Dort musste er sich umgehend einer Operation unterziehen. Eine genaue Diagnose steht noch aus, es handelt sich aber zumindest um einen Bruch im Gelenk. ... [weiter]
 
Derbys Osnabrück vs. Münster ohne Gästefans
Am 23. September steigt in der Osnatel-Arena das Derby zwischen dem VfL Osnabrück und dem SC Preußen Münster. Erstmals ohne Gästefans. Dies ist das Ergebnis einer mehrtätigen Sicherheitskonferenz. Die Beteiligten reagieren damit auf die letzten Derbys, bei denen "auf beiden Seiten zum Teil Schwerverletzte zu beklagen waren", so Carsten Gockel, Sportvorstand des SC Preußen. ... [weiter]
 
Entbehrlich: Osnabrück lässt Grassi gehen
Bewegte Tage liegen hinter dem VfL Osnabrück und besonders hinter Joe Enochs. Vor acht Tagen übernahm der US-Amerikaner das Traineramt bei den Niedersachsen. Zwei Spiele, sechs Punkte und auch zwei Abgänge später bietet die Länderspielpause die Chance zum Durchschnaufen. Und zur Weichenstellung. ... [weiter]
 
Osnabrück zittert sich nach 3:0 zum Sieg
Der VfL Osnabrück hat auch das zweite Spiel nach dem Trainerwechsel und der Amtsübernahme durch Joe Enochs gewonnen. Gegen Holstein Kiel nutzten die Osnabrücker eine gute erste Hälfte zu einer 3:0-Führung, die aber nach der Pause gehörig bröckelte. Am Ende verbuchten die Lila-Weißen einen knappen 3:2-Erfolg, Kiel musste neben der Niederlage auch noch die Verletzung von Kapitän Marlon Krause verkraften. ... [weiter]
 
Enochs:
Nach nicht einmal 36 Stunden Amtszeit hat der neue Osnabrücker Cheftrainer Joe Enochs mehr Punkte mit dem VfL geholt als sein Vorgänger Maik Walpurgis in den ersten vier Saisonspielen. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll der nächste Dreier eingefahren werden. Bei den Spielern habe der Trainerwechsel eine Blockade gelöst, so Kapitän Tobias Willers. Doch bringt der Trainerwechsel die erhoffte Wende und den Sprung nach oben? ... [weiter]
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Kauczinski spricht von
Markus Kauczinski sprach von "kollektivem Versagen", Jens Todt nannte es "eine Abreibung erster Güte". Nach der 0:6-Demontage in Braunschweig wählten Karlsruhes Trainer und Sportdirektor zwar unterschiedliche Umschreibungen, kamen im Endeffekt aber auf denselben Nenner. In der Länderspielpause steht viel Arbeit bevor - allen voran die Verarbeitung der höchsten KSC-Niederlage unter Kauczinski. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Park verlässt KSC Richtung Hobro
Jung-Bin Park und der Karlsruher SC gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Südkoreaner wechselt mit sofortiger Wirkung zum dänischen Erstligisten Hobro IK. Der Vertrag des 21-jährigen Mittelfeldspielers, der beim KSC seit 2013 lediglich 16 Zweitliga-Partien absolvierte, lief ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2016. "Jung-Bin hatte es bei uns zuletzt schwer, auf Einsatzzeiten zu kommen. Seinem Wunsch, in Dänemark eine neue Herausforderung anzunehmen, haben wir deshalb entsprochen", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
6:0! Berggreen und Reichel treffen doppelt für die Eintracht
Sowohl Eintracht Braunschweig als auch der Karlsruher SC sind mit einem Erfolgserlebnis im Rücken in die Partie gegangen. Nach guten ersten fünf Minuten der Gäste übernahm der BTSV das Spielgeschehen und belohnte sich durch Treffer von Berggreen und Reichel vor der Pause. Im zweiten Abschnitt begann der KSC zwar druckvoll, doch nach einem Eigentor von Peitz brachen die Dämme. Der Eintracht gelang nun alles, ein Tor war schöner als das andere und so siegten die Lieberknecht-Schützlinge mit 6:0! ... [weiter]
 
Mauersberger: Entscheidung auf der Zielgeraden
Der Karlsruher SC hat mit zuletzt zwei Dreiern den Fehlstart mit null Punkten aus den ersten beiden Partien korrigiert und schickt sich an, die eigenen Ambitionen zu untermauern. Die hat auch Braunschweig, das am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf den KSC wartet. "Ein hartes Stück Arbeit", weiß Trainer Markus Kauczinski, zumal er auf Gordon verzichten muss, die Alternative zum Abwehrchef aber noch ein großes Fragezeichen aufwirft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -