Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Osnabrück

 - 

Karlsruher SC

 
VfL Osnabrück

2:3 (0:2)

Karlsruher SC
Seite versenden

VfL Osnabrück
Karlsruher SC
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 14:00, 23. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Osnatel-Arena, Osnabrück
VfL Osnabrück   Karlsruher SC
1 Platz 2
47 Punkte 46
2,04 Punkte/Spiel 2,00
38:17 Tore 42:16
1,65:0,74 Tore/Spiel 1,83:0,70
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Falkenberg empfiehlt sich fürs Comeback
Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) empfängt der VfL Osnabrück bei spätsommerlichen Temperaturen den KSV Holstein Kiel. Für die Begegnung rechnen die Verantwortlichen der Gastgeber mit rund 8.000 Zuschauern. Mittlerweile ist das bereits das 81. Duell mit den Störchen, wobei man in den vier Partien der 3. Liga noch keine Niederlage gegen den Rivalen aus dem hohen Norden hinnehmen musste. Nach seiner langen Verletzungspause hat sich Abwehrmann Kim Falkenberg für ein Comeback bei den Profis empfohlen. ... [weiter]
 
Walpurgis muss auf vielen Baustellen arbeiten
Kämpferisch zwar absolut auf der Höhe, spielerisch aber klar unterlegen: So erklärt sich das 0:3 des VfL Osnabrück in Duisburg. Nach dem Abpfiff bemängelte Trainer Maik Walpurgis: "Wir müssen im mittleren Drittel des Spieles besser werden und in Drucksituationen abgeklärter sein." Viel Zeit, die Forderungen ihres Chefs umzusetzen, haben die "Lila-Weißen" nicht. Denn schon am Mittwoch steht das nächste wichtige Spiel für den VfL an. ... [weiter]
 
VfL-Coach Walpurgis will die Serie ausbauen
Der Start einer kleinen Serie: Der VfL Osnabrück holte aus den letzten zwei Spielen zwei Siege. Dadurch liegt die Mannschaft von Trainer Maik Walpurgis mit nunmehr zehn Punkten aus sieben Begegnungen im Mittelfeld der Tabelle der 3. Liga. Dennoch sahen sich die Verantwortlichen gezwungen, neue Spieler zu verpflichten. Darüber hinaus wurden Leistungsträger mit langfristigen Verträgen an den Verein gebunden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Klingmann will die unverhoffte Chance nutzen
Fünf Pflichtspiele in dieser Saison überstand der Karlsruher SC bisher ohne Niederlage, in all diesen fünf Partien schickte Trainer Markus Kauczinski die gleiche Startaufstellung auf den Platz. Doch nun ist der KSC-Coach notgedrungen zu Umstellungen gezwungen. Von den Spielern, die sich erstmals beweisen dürfen, brennt besonders Philipp Klingmann auf seinen Einsatz. ... [weiter]
 
Mauersberger fällt gegen Bochum wohl aus
Jan Mauersberger wurde am Montag am verletzten Ringfinger der rechten Hand operiert und wird dem Karlsruher SC kommenden Freitagabend im Gastspiel bei Spitzenreiter VfL Bochum nicht zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
Düsseldorf darf montags ran
Die Spieltage neun bis 13 wurden terminiert und dabei darf sich Fortuna Düsseldorf gleich über zwei Auftritte am Montagabend freuen (gegen St. Pauli und bei 1860). Die SpvGG Greuther Fürth muss dreimal am Freitagabend antreten. Am Tag der deutschen Einheit empfängt der VfL Bochum den 1. FC Nürnberg zum Duell zweier Traditionsvereine. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 21 47
 
2 23 26 46
 
3 23 23 46
 
4 22 14 42
 
5 23 7 40
 
6 22 9 39
 
7 22 3 30
 
8 22 -3 30
 
9 21 2 29
 
10 22 -7 29
 
11 22 -1 26
 
12 22 -4 25
 
13 22 -9 25
 
14 23 -2 24
 
15 22 -8 23
 
16 21 -10 23
 
17 22 -13 22
 
18 23 -14 22
 
19 23 -19 20
 
20 21 -15 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -