Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

Werder Bremen II

 
1. FC Saarbrücken

2:0 (1:0)

Werder Bremen II
Seite versenden

1. FC Saarbrücken
Werder Bremen II
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.


Werders Reserve weiter ohne Sieg

Ziemer bringt FCS Start-Ziel-Sieg

Der 1. FC Saarbrücken hat mit einem 2:0-Heimerfolg gegen die Reserve von Werder Bremen den dritten Saisonsieg eingefahren. Die Saarländer bauten damit ihre saisonübergreifende Serie auf 15 Drittligaspiele ohne Niederlage aus. Werder Bremen hingegen wartet auch nach dem fünften Spieltag weiterhin auf den ersten Saisonsieg.

- Anzeige -

Saarbrückens Trainer Jürgen Luginger vertraute der Elf, die den 3:1-Erfolg in Babelsberg eingefahren hatte.

Bremens Trainer Thomas Wolter startete nach dem Last-Minute-Punktgewinn beim 1:1 gegen Wacker Burghausen mit einer neuen Kraft: Schön rückte für Mlynikowski in die Startelf.

Saarbrücken gelang gegen die Bremer Reserve ein Blitzstart: Bereits drei Minuten nach dem Anpfiff markierte Ziemer, der in der Sommerpause von Wehen Wiesbaden ins Saarland gewechselt war, das 1:0 für die Hausherren, das auch zur Pause Bestand hatte, da Sokler seine Chance auf den zweiten Treffer vergab.

Werder spielte gut mit und kam durch durch Wegner und Hörber zu Möglichkeiten, konnte diese aber nicht nutzen. Nach einer Stunde versuchte Werder-Coach Wolter mit einem Doppelwechsel frischen Wind in das Spiel seiner Elf zu bringen: Schoppenhauer und Kroos machten Platz für die beiden U19-Akteure Hahn und Füllkrug, die am Wochenende mit den A-Junioren ein 2:2-Remis gegen den VfL Osnabrück erreicht hatten. Doch auch diese Veränderung sollte den Bremern nicht den ersten Saisonsieg bringen. Denn in der Schlussminute erzielte Laux, als Neuzugang von den Kickers Offenbach gekommen, mit seinem zweiten Saisontor das 2:0 für die Gäste und sicherte somit den Saarbrücker Sieg.

Für Saarbrücken fällt die Erholung kurz aus: Bereits am Freitag ist der FCS bei der Reserve des VfB Stuttgart zu Gast. Werder bleiben zwei Tage mehr zur Regeneration: Am Sonntag reist Preußen Münster an die Weser.

16.08.11
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Saarbrücken
Aufstellung:
Marina (2) - 
Forkel (3) , 
Lerandy (2,5) , 
Eggert (2,5) , 
Gehring (2,5) - 
Sieger (3,5) , 
Kruse (3)    
S. Sökler (2,5)    
Stiefler (3)    
M. Laux (2,5)    
Ziemer (2,5)            

Einwechslungen:
64. Fuchs für Ziemer
74. Wurtz für Stiefler
88. Pazurek für S. Sökler

Trainer:
Luginger
Werder Bremen II
Aufstellung:
Vander (3,5) - 
Henze (3,5) , 
Schoppenhauer (3,5)    
Stallbaum (4) , 
Schön (3) - 
Trybull (3) , 
P. Stevanovic (2,5) , 
F. Kroos (3)        
Hörber (2,5)    

Einwechslungen:
60. Füllkrug (3) für F. Kroos
66. A. Hahn für Schoppenhauer
75. F. Nagel für Hörber

Trainer:
Wolter

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Ziemer (3., Rechtsschuss)
2:0
M. Laux (89., Linksschuss)
Gelbe Karten
Saarbrücken:
Ziemer
(3. Gelbe Karte)
,
Kruse
(1.)
Bremen II:
F. Kroos
(2. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
16.08.2011 19:00 Uhr
Stadion:
Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
Zuschauer:
5637
Schiedsrichter:
Thorben Siewer (Drolshagen)   Note 2,5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -