Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.06.2017, 15:30

BTSV-Offensivmann verlässt Braunschweig gen Franken

"Richtig gutes Gefühl": Omladic landet in Fürth

Bei der SpVgg Greuther Fürth nimmt die Kaderplanung für die neue Spielzeit so langsam Fahrt auf: Nachdem die Franken am Montag zwei Neuzugänge vorgestellt hatten, zog das Kleeblatt am Dienstag auch Nik Omladic (27) an Land. Der 27-jährige slowenische Nationalspieler wechselt von Eintracht Braunschweig ablösefrei nach Fürth.

Trägt ab sofort auch das Fürther Trikot: Nik Omladic (r., mit Khaled Narey).
Trägt ab sofort auch das Fürther Trikot: Nik Omladic (r., mit Khaled Narey).
© imagoZoomansicht

Beim Tabellenachten der abgelaufenen Saison (45 Zähler und damit 21 hinter dem BTSV) erhält Omladic einen Dreijahresvertrag. Einzig die sportmedizinische Untersuchung steht noch aus, weil Omladic noch bis zum kommenden Wochenende bei der Nationalelf weilt. Ein Angebot zur Vertragsverlängerung in Braunschweig hatte der kreative Offensivspieler zuletzt ausgeschlagen.

"Wir haben uns sehr frühzeitig und intensiv um Nik bemüht, weil er sehr gut in unser Anforderungsprofil passt. Jetzt sind wir sehr froh, dass wir die Verpflichtung perfekt machen konnten", erklärte ein zufriedener Ramazan Yildirim, Direktor Profifußball beim Kleeblatt. 65 Ligaspiele absolvierte Omladic insgesamt für Eintracht Braunschweig, erzielte dabei vier Tore und bereitete acht weitere vor.

"...deshalb auch langfristig an das Kleeblatt gebunden"

"Es hat mir imponiert, wie sehr die Verantwortlichen der Spielvereinigung um mich gekämpft haben", schwärmte der Neuzugang und ergänzte: "Ich habe ein richtig gutes Gefühl entwickelt, auch in den Gesprächen, und mich deshalb auch langfristig an das Kleeblatt gebunden." Bereits am Montag hatten die Fürther mit Innenverteidiger Richard Magyar (26) und U-Nationaltorhüter Timo Königsmann (20) zwei Neuzugänge vorgestellt.

msc

Dynamo, Union, VfB mehrfach dabei
2. Liga: Die Top-Elf der Saison nach Noten
Die Top-Elf nach Noten (Taktikschema: 3-4-3)

Die Saison 2016/17 ist nun endgültig vorbei, die Auf- und Absteiger stehen fest. Doch welche Spieler lieferten die besten Leistungen in der abgelaufenen Spielzeit ab? Ginge es nur nach Noten, dann bilden folgende Spieler - im Taktikschema 3-4-3 - die Elf der Saison. Ein Absteiger ist auch dabei.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Omladic

Vorname:Nik
Nachname:Omladic
Nation: Slowenien
Verein:SpVgg Greuther Fürth
Geboren am:21.08.1989

weitere Infos zu Radoki

Vorname:Janos
Nachname:Radoki
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine