Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfB Stuttgart

 - 

1. FC Köln

 
VfB Stuttgart

2:1 (2:0)

1. FC Köln
Seite versenden

VfB Stuttgart
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.






Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.12.2012 20:30, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
VfB Stuttgart   1. FC Köln
BILANZ
4 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB auf Manager-Suche: Kandidat Wohlfahrt
Auf der Suche nach einem Manager für den VfB Stuttgart als Nachfolger für den entlassenen Fredi Bobic führt eine Spur nach Österreich. In den VfB-Gremien wird mittlerweile auch der Name Franz Wohlfahrt besprochen. Das Anforderungsprofil des VfB erfüllt der mittlerweile 50-jährige Ex-Torwart durchaus. ... [weiter]
 
Yalcin fehlt dem VfB monatelang
Der VfB Stuttgart muss monatelang auf die Dienste von Robin Yalcin verzichten. Der Defensivmann, der zwar einen Profivertrag besitzt, aber vorrangig bei der Reserve in der 3. Liga unter Cheftrainer Jürgen Kramny zum Einsatz kommt, verletzte sich am Samstag beim 3:1-Heimerfolg gegen Aufsteiger Fortuna Köln und steht längere Zeit nicht zur Verfügung. Die Diagnose, die am Montag gestellt wurde, war niederschmetternd für den 20-Jährigen. ... [weiter]
 
Vehs kluger Schachzug mit Kirschbaum
Gleich zwei Personalien erregten in einer Woche die Gemüter beim VfB Stuttgart, in der nach einem respektablen 2:2 bei Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund mit einem 1:0 gegen Hannover 96 der erste Saisonsieg stand. Während die Demission von Sportvorstand Fredi Bobic zumindest keinen unmittelbaren Effekt auf die Mannschaft hatte, sorgte Trainer Armin Veh mit einem Torwartwechsel am Samstag für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger:
Der 1. FC Köln ist die langweiligste Mannschaft der Bundesliga - geht man allein nach den Toren: In den ersten sechs Spielen des Aufsteigers fielen insgesamt nur fünf, das gab es in der Liga-Historie noch nie. Trainer Peter Stöger hat ein Offensivproblem, das er auch mit überraschenden Personalentscheidungen zu bekämpfen versucht. Folgt jetzt der Aha-Effekt? Oder bringen zwei Rückkehrer den erhofften Schwung? ... [weiter]
 
Stöger:
Drei Gegentore nach sechs Partien - eigentlich eine klasse Sache für einen Aufsteiger. Doch beim 1. FC Köln hat die Sache einen kleinen Haken: In der Tabelle sind die "Geißböcke" mit einem negativem Torverhältnis notiert. Nur zwei Treffer, beide dazu auswärts, am Samstag gegen den FC Bayern kam beim 0:2 kein weiterer dazu. Die anhaltende Torflaute nahm FC-Trainer Peter Stöger, zumindest äußerlich, mit Humor. ... [weiter]
 
Stöger:
Am Samstag kommt der deutsche Meister Bayern München zum Traditionsduell ins Kölner RheinEnergieStadion. Während der Aufsteiger in Hannover (0:1) seine erste Niederlage nach der Rückkehr ins Oberhaus einstecken musste, erklomm der FC Bayern erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze. Auf die Domstädter wartet daher keine leichte Aufgabe. Dessen ist sich Trainer Peter Stöger bewusst. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -