Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Dynamo Dresden

 - 

1. FC Köln

 
Dynamo Dresden

0:2 (0:0)

1. FC Köln
Seite versenden

Dynamo Dresden
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Mo. 18.03.2013 20:15, 26. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Glücksgas-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   1. FC Köln
16 Platz 4
24 Punkte 43
0,92 Punkte/Spiel 1,65
24:37 Tore 33:23
0,92:1,42 Tore/Spiel 1,27:0,88
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Dynamo hofft auf
Erfolg weckt Begehrlichkeiten: Viele Vereine streckten bis zum Ende des Transferfensters ihre Fühler nach den Protagonisten der aktuellen SGD-Erfolgsstory aus, stießen in Dresden mit ihrem Buhlen um Spieler wie Toptorjäger Justin Eilers oder Youngster Marvin Stefaniak aber auf taube Ohren. Denn Dynamo weiß um seine guten Karten im Kampf um den Aufstieg - und möchte seine Trümpfe nicht verlieren. Stefaniak könnte für den Tabellenführer schon im Sachsen-Derby gegen Chemnitz am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) wieder zum Ass im Ärmel werden. ... [weiter]
 
Kornetzky wechselt zu Dynamo
Kurz vor Ende der Transferperiode hat Dynamo Dresden nochmal zugeschlagen und mit Jean-Francois Kornetzky einen neuen Torwart verpflichtet. Der 33-Jährige soll die durch die Verletzung von Schlussmann Patrick Wiegers entstandene Lücke schließen. Der Franzose unterschreibt einen Vertrag für ein Jahr. ... [weiter]
 
Dynamo dreht Partie in Unterzahl
Dynamo Dresden kann dank eines Last-Minute-Sieges seine Tabellenführung in der 3. Liga weiter ausbauen. Beim 2:1-Erfolg über Werder Bremen II verwandelte Eilers einen Strafstoß in der 90. Minute zum vielumjubelten Auswärtssieg und das, obwohl die Sachsen nach einer Gelb-Roten Karte für Lambertz in Unterzahl waren. Werder gab stattdessen eine 1:0-Führung aus der Hand und rutscht durch die Niederlage auf einen Abstiegsplatz. ... [weiter]
 
Modica:
Zum Ende des fünften Spieltags lieferten sich Dynamo Dresden und der Hallesche FC einen packenden Fight um die begehrten drei Punkte, mit dem glücklicheren Ende für die Sachsen. Mit 3:2 schickten sie die Hallenser zurück nach Hause. Cheftrainer Uwe Neuhaus zeigte sich nach der Partie mit der Leistung seiner Mannschaft äußert zufrieden. Matchwinner des Tages war Giuliano Modica, der zunächst den Pechvogel spielte, um als Held zurückzukehren. ... [weiter]
 
Dynamo sucht noch einen Torwart
Es gibt mehrere Gründe für Drittliga-Spitzenreiter Dynamo Dresden, sich auf der Torhüter-Position nochmals zu verstärken. Stammkeeper Janis Blaswich hinterließ zuletzt keinen sicheren Eindruck, Vertreter Patrick Wiegers fällt verletzungsbedingt wochenlang aus und Youngster Markus Schubert wird wohl im Oktober mit der U 17 bei der WM in Chile dabei sein. Mit einem "speziellen Anforderungsprofil" geht Dresden die Suche an - die schnelle Verfügbarkeit eines Schlussmannes wird entscheidend sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Stöger lobt Gerhardt und fordert mehr
Weil der 1. FC Köln am Donnerstagabend selbst gegen eine Rhein-Erft-Auswahl ran musste (5:1), verpasste Trainer Peter Stöger den Auftritt von Yannick Gerhardt bei der deutschen U21. Am 2:1-Sieg der Hrubesch-Elf gegen Dänemark war der 21-jährige Kölner maßgeblich beteiligt. ... [weiter]
 
Stögers
Der 1. FC Köln hat in einem Testspiel während der Länderspielphase gegen eine Regionalauswahl einen ebenso mühe- wie glanzlosen Sieg gelandet. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger gewann am Donnerstag in Niederaußem mit 5:1 (3:0). Die Tore für die Domstädter erzielten Kevin Vogt (6.), Bard Finne (26.), Philipp Hosiner (40.), Salih Özcan (51.) und Anthony Modeste (76.). Den Ehrentreffer für die Regionalauswahl markierte Michael Schmitz. ... [weiter]
 
Maroh: Comeback gegen Gladbach möglich
Anfang Juli hatte sich Dominic Maroh vom Bundesligisten 1. FC Köln eine Verletzung am Oberschenkel zugezogen. Eine klare Diagnose gab es für die Öffentlichkeit nie. Gesichert ist, dass der Bluterguss, der aus der Verletzung resultierte, den Innenverteidiger zu einer langen Pause zwang. Diese neigt sich jetzt ihrem Ende zu. Nächste Woche soll der 28-Jährige ins Mannschaftstraining zurückkehren. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 28 56
 
2 26 21 55
 
3 26 14 44
 
4 26 10 43
 
5 26 7 38
 
6 26 6 38
 
7 26 3 38
 
8 26 3 37
 
9 26 3 35
 
10 26 -1 35
 
11 26 -3 32
 
12 26 -5 32
 
13 26 -14 30
 
14 26 -8 28
 
15 26 -12 26
 
16 26 -13 24
 
17 26 -21 22
 
18 26 -18 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -